1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update für Multiroom-Lautsprecher: Sonos…

Klage grund

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klage grund

    Autor: nasenweis 30.08.19 - 09:59

    Ich warte darauf bis die ersten Kunden Sonos verklagen. Immerhin ist es keine Mietware sondern ein Eingriff in das persönliche Eigentum, da kann noch tausendmal in deren AGB stehen das sie das dürfen.

    Wir haben den Mist auch, nutzen ihn wegen Benutzerunfreundlichkeit aber kaum mehr. Da mein Bedarf an Musik via Sonos auch extrem gering ist jucken mich aber auch keine Alternativ-Anbieter.

    Nur Kaufen, oder ausbauen werd ich das Zeug nie mehr.

    Ich frage mich was bei Sonos passiert ist, das denen die Kunden mittlerweile so wurscht sind, die waren ja früher (tm) nicht so.

  2. Re: Klage grund

    Autor: heikom36 30.08.19 - 18:20

    Hmmm.... ob Ford noch Ersatzteile für den Ford T liefert?

    Ich denke nicht, dass man da was gerichtlich machen kann. Der Imageschaden ist jetzt mal groß - aber der Kunde ist ja super vergesslich, wie es andere Gaunereien von anderen belegen.

  3. Re: Klage grund

    Autor: My1 30.08.19 - 18:56

    Hier streicht Sonos aktiv ne Funktion. Nicht mehr updaten ist was anderes und wenn die Funktion als Konsequenz wegfliegt, dann sei dem so, aber hier liegt ein aktiver Eingriff vor

    Asperger inside(tm)

  4. Re: Klage grund

    Autor: Sandeeh 31.08.19 - 19:37

    heikom36 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hmmm.... ob Ford noch Ersatzteile für den Ford T liefert?
    >
    > Ich denke nicht, dass man da was gerichtlich machen kann. Der Imageschaden
    > ist jetzt mal groß - aber der Kunde ist ja super vergesslich, wie es andere
    > Gaunereien von anderen belegen.

    Stell' dir doch einfach vor, Ford deaktiviert mit einem OTA-Update den Radioteil und sagt dir: "Sorry, wir haben keinen stabilen Empfang hinbekommen und schalten dein Radio daher komplett ab. Kümmer dich selbst...!"

    Nix Ersatzteile - weniger Funktionalitäten!

    Sandeeh

  5. Re: Klage grund

    Autor: heikom36 01.09.19 - 22:39

    Ja, können die auch machen - nach dem Gewährleistungszeitraum.
    Nicht nett aber ist halt so. Damit muss man leben.

  6. Re: Klage grund

    Autor: My1 01.09.19 - 22:49

    meiner meinung nach sollte es nicht erlaubt sein egal ob im oder außerhalb des Gewährleistungszeitraumes, dass ein Hersteller aktiv eine funktion deaktiviert (es sei denn die funktion ist komplett unnutzbar bspw GPS kann weg wenns keine GPS Satelliten mehr gibt) oder durch eine mindestens ebenürtige funktion ersetzt (bspw wenn GLONASS oder Galileo gut genug und lang genug in dem Produkt benutzt wurden kann bspw GPS raus wenn man nicht von den Amis abhängig sein will).

    Asperger inside(tm)

  7. Re: Klage grund

    Autor: heikom36 01.09.19 - 23:01

    Nicht nett vom Hersteller, stimme ich zu.
    Beste Mittel: In Zukunft meiden.
    Ansprüche wird man keine haben.

    Wenn man nachweisen kann, dass die Funktion nur deaktiviert wird um neue Geräte absetzen zu können, dann kann man in Richtung geplante Obsoleszenz denken - das ist dann nicht in Ordnung und sogar strafbar.
    Ich klammere das aber mal aus weil ich denke, dass Sonos nicht ganz so doof ist.

  8. Re: Klage grund

    Autor: My1 01.09.19 - 23:10

    wie in anderen posts gesagt, wenn es wirklich technisch nix wird, soll man das feature einfach verrotten lassen und nur sagen dass man es nicht mehr supportet. aktiv abschalten ohne ersichtlichen grund geht aber gar nicht, mMn

    Asperger inside(tm)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sparkassenverband Niedersachsen, Hannover
  2. VIVASECUR GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Frankfurt (Oder) oder Home-Office
  3. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 5,49€
  3. 27,99€
  4. 38,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
    Elektromobilität
    Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

    2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobilität 2020/21 Nur Tesla legte in der Krise zu
    2. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
    3. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen

    Spitzenglättung: Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit
    Spitzenglättung
    Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit

    Die Netzbetreiber wollen in großem Umfang in die Anschlüsse der Verbraucher eingreifen. Das macht die Elektromobilität unnötig teuer und kompliziert.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
    2. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen
    3. Disney+ Disney muss seinen Katalog aufstocken