1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: Steam Link ohne Store für Apple…

Wie jetzt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie jetzt

    Autor: Rax 16.05.19 - 12:48

    Valve will keine 30% Provision an eine Plattform abgeben, die ihnen mehr Reichweite verschafft? Kann ich jetzt gar nicht verstehen.

  2. Re: Wie jetzt

    Autor: z3r0t3n 16.05.19 - 12:54

    Von was für einem Plus an Reichweite redest du? Um Steam Link benutzen zu können, benötigst du bereits einen Account bei Steam.

  3. Re: Wie jetzt

    Autor: Teeklee 16.05.19 - 13:23

    Außerdem laufen die Spiele dann auch nicht auf deinem IPhone sondern auf deinen PC. So gesehen würdest du im Store nicht mal etwas kaufen, was auf deinen IPhone ausgeführt werden kann.

    Aber wie ist es dann wenn ein Steam-Game ein Ingame-Store hat. Dann werden ja auch keine 30% an Apple bezahlt. Ist dies dann nicht gegen die Apple Richtlinien?

  4. Re: Wie jetzt

    Autor: ms (Golem.de) 16.05.19 - 13:34

    Hehe, gute Frage - nicht ausprobiert.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  5. Re: Wie jetzt

    Autor: dEEkAy 16.05.19 - 14:54

    Teeklee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Außerdem laufen die Spiele dann auch nicht auf deinem IPhone sondern auf
    > deinen PC. So gesehen würdest du im Store nicht mal etwas kaufen, was auf
    > deinen IPhone ausgeführt werden kann.
    >
    > Aber wie ist es dann wenn ein Steam-Game ein Ingame-Store hat. Dann werden
    > ja auch keine 30% an Apple bezahlt. Ist dies dann nicht gegen die Apple
    > Richtlinien?


    Abwarten, auf die Idee kommt Apple auch noch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Esslinger Wohnungsbau GmbH, Esslingen bei Stuttgart
  2. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim
  3. Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  4. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. BCIX: Vodafone kommt nicht ohne regionales Peering aus
    BCIX
    Vodafone kommt nicht ohne regionales Peering aus

    Vodafone ist mit 100 GBit/s zurück am Peering-Knoten BCIX und feiert dies als Neuerung. Doch erst im August 2020 hatte man das Peering außer Betrieb gesetzt.

  2. Tuxedo Infinitybook S 15: Günstiger und kompakter Linux-Laptop
    Tuxedo Infinitybook S 15
    Günstiger und kompakter Linux-Laptop

    Mit dem Infinitybook S 15 legt Tuxedo ein schlankes und schnelles Linux-Notebook mit vergleichsweise niedrigem Startpreis auf.

  3. Multiplayer: Microsoft erhöht Preis für Xbox Live Gold
    Multiplayer
    Microsoft erhöht Preis für Xbox Live Gold

    Das für Multiplayer nötige Xbox Live Gold wird teurer. Vermutlich will Microsoft mit der Preiserhöhung ein bestimmtes Ziel erreichen.


  1. 19:03

  2. 18:03

  3. 17:41

  4. 17:16

  5. 17:00

  6. 16:42

  7. 16:21

  8. 16:00