1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verizon: Zehn US-Dollar Aufpreis für 5G…

Man bekommt nicht nur 5G für die 10$

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Man bekommt nicht nur 5G für die 10$

    Autor: H1r5ch 27.04.19 - 09:18

    Ich habe mal die Verizon Website angeschaut (Sorry).

    Man bekommt zusätzlich zu 5G eine echte Flat (Bei 4G immer GB begrenzt)
    Unlimited 4K HD Streaming
    Unlimited 5G Hotspot


    Ob man das jetzt brauch muss natürlich jeder selber wissen, aber das ist dann doch etwas anderes als "nur" 5G für 10$

  2. Re: Man bekommt nicht nur 5G für die 10$

    Autor: randya99 27.04.19 - 10:01

    Bei $40 (4lines) steht bei mir unlimited 4G und man wird depriorisiert, wenn die Premiumnutzer gerade viel brauchen.

    Das reicht wahrscheinlich der Masse, bis Verizon sie durch mangelnden 4G Ausbau, wenn eine Zelle zu voll ist, zum Umstieg auf 5G zwingt.

  3. Re: Man bekommt nicht nur 5G für die 10$

    Autor: H1r5ch 27.04.19 - 10:12

    Stimmt, gleichzeitig bezog sich meine aussage ja auf die Tarife bei denen 5G überhaupt buchbar ist.

    Hulu z.B. macht dann bei diesem Tarif (max 480p.) am Tablet sicherlich wenig Spaß.

  4. Re: Man bekommt nicht nur 5G für die 10$

    Autor: randya99 27.04.19 - 10:57

    H1r5ch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt, gleichzeitig bezog sich meine aussage ja auf die Tarife bei denen
    > 5G überhaupt buchbar ist.
    >
    > Hulu z.B. macht dann bei diesem Tarif (max 480p.) am Tablet sicherlich
    > wenig Spaß.


    Ah hab ich nicht gesehen. 480p scheint sogar Standard zu sein in den USA. Und ein GB Limit trotz "unlimited". So viel zum Thema Netzneutralität.

    Wobei ich lieber mein VPN verwenden würde(lifetime, kostet nix extra), statt $10 zu bezahlen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Erlangen, Oberschleißheim bei München
  2. BARMER, Wuppertal
  3. über duerenhoff GmbH, Marburg
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  4. 189€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Bug: Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht
    Bug
    Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht

    Das britische Innenministerium hat versehentlich die Daten gelöscht, die es behalten wollte. Darunter auch Fingerabdrücke und DNA-Daten.

  2. Backhaul: Satellit kann 5G ermöglichen
    Backhaul
    Satellit kann 5G ermöglichen

    Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hält die neue Satellitentechnik für tauglich, bei 5G als Backhaul zu agieren. Bis zu 100 MBit/s im Download und 6 MBit/s im Upload seien mit modernen, geostationären Satelliten möglich.

  3. Kriminalität: Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    Kriminalität
    Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin

    Die Täter gaben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und erfragten die Daten für das Onlinebanking. Als die Betroffene von der Masche erfuhr, war das Geld schon weg.


  1. 18:58

  2. 18:32

  3. 18:02

  4. 17:37

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:24

  8. 15:12