1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verschlafen: Fehler im iPhone-Wecker…

Verschlafen: Fehler im iPhone-Wecker (Update)

Wegen eines Fehlers im Betriebssystem iOS 4.1 sind viele iPhone-Besitzer in Europa eine Stunde zu spät durch die Weckfunktion alarmiert worden. Der Fehler hängt mit der Zeitumstellung zusammen und trat vor einigen Wochen schon in anderen Regionen auf.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Deswegen Funkwecker benutzen 6

    Wolf als Gast | 02.11.10 08:39 03.11.10 18:06

  2. Klassischer Bug 3

    Yeeeeeeeeha | 02.11.10 17:58 03.11.10 18:02

  3. Toll gemacht Apple!

    Nixblicker | 03.11.10 13:45 Das Thema wurde verschoben.

  4. Meine Smartphone-Gurke hat's richtig gemacht. (Seiten: 1 2 3 ) 42

    LockerBleiben | 01.11.10 11:18 02.11.10 18:02

  5. Nur weil es das iPhone ist 11

    TollerTrollerTroll | 02.11.10 10:37 02.11.10 17:31

  6. Jetzt bleibt doch alle mal sachlich ! 17

    hifimacianer | 01.11.10 14:00 02.11.10 17:28

  7. Apple = Fail! (Grund inside) 3

    spanther | 02.11.10 15:59 02.11.10 17:11

  8. Zuviel 2nd Level Supporter hier im Forum 2

    thÄ real mÄn | 02.11.10 14:24 02.11.10 15:51

  9. Android hat früher gebimmelt. 2

    wuSam | 02.11.10 08:16 02.11.10 15:01

  10. Was ist denn das für eine Lachnummer? 1

    Blattfeder | 02.11.10 12:55 02.11.10 12:55

  11. Die Probleme bei Apple … werden in Zahlen sichtbar 1

    ProblembärBayern | 02.11.10 12:10 02.11.10 12:10

  12. iTime 1

    Hail to the King | 02.11.10 11:56 02.11.10 11:56

  13. Das ändert alles. Wieder einmal. 4

    Änderer | 02.11.10 08:37 02.11.10 11:48

  14. Das Thema ist jawohl uralt 6

    lalalalal | 02.11.10 08:36 02.11.10 11:00

  15. Apple User sind anscheinend sehr leidensfähig ... 11

    Blubbberli | 01.11.10 11:37 02.11.10 09:15

  16. Tja typisch Apple..

    samy | 02.11.10 08:52 Das Thema wurde verschoben.

  17. Zune? ARM? War da nicht was? 1

    Sentry | 02.11.10 08:09 02.11.10 08:09

  18. Moomemt mal... 7

    TimeLord | 01.11.10 11:37 02.11.10 08:04

  19. Einstand verschlafen 1

    SuppenIphone | 01.11.10 20:58 01.11.10 20:58

  20. Heute ist doch Feiertag

    Konstantin W | 01.11.10 20:57 Das Thema wurde verschoben.

  21. Was sagen denn die Apple-Fanboys 18

    Gn0m | 01.11.10 13:00 01.11.10 20:51

  22. Apple: Es zeigt sich leider einmal mehr,

    steve jobs | 01.11.10 20:55 Das Thema wurde verschoben.

  23. kann ich mein iPhone einfach in der Mülltonne entsorgen ???

    zu früh geweckt ... | 01.11.10 19:17 Das Thema wurde verschoben.

  24. peinlich peinlich 3

    peinlich peinlich | 01.11.10 17:49 01.11.10 19:05

  25. mit dem wecker ist alles in ordnung

    wecket | 01.11.10 19:05 Das Thema wurde verschoben.

  26. Großer Irrtum! 4

    67z | 01.11.10 16:17 01.11.10 18:48

  27. wo ist eigentlich windowsverabschieder?

    fragenderr | 01.11.10 18:36 Das Thema wurde verschoben.

  28. Tjaja 1

    Treadmill | 01.11.10 18:31 01.11.10 18:31

  29. Peinlicher als der Fehler an sich, ist, dass nichts unternommen wurde... 14

    Freiheit statt Apple | 01.11.10 14:38 01.11.10 18:31

  30. Deswegen setzen Führungskräfte auf

    w-ö | 01.11.10 16:12 Das Thema wurde verschoben.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bundeszentralamt für Steuern, Berlin
  2. nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH, Hürth
  3. SIZ GmbH, Bonn
  4. Technische Universität Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Transformers 1-4 und Die Tribute von Panem - The Hunger Games 4K für je 12€ und Football...
  2. (u. a. Seagate Expansion Desktop 6 TB/8 TB für 99€/129€ und Seagate Expansion Portable 5 TB...
  3. ab 32,99€/ Season Pass 17,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

  1. Wasserverbrauch: Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich
    Wasserverbrauch
    Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich

    Nach Kritik aus der Bevölkerung hat sich Tesla-Chef Elon Musk persönlich in die Debatte um die geplante Gigafactory für Elektroautos in Brandenburg eingeschaltet. Auch die Landesregierung sieht die Gerüchteküche brodeln.

  2. United States Space Force: Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans
    United States Space Force
    Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans

    Präsident Donald Trump hat das Logo der Space Force präsentiert, einer neuen Teilstreitkraft der Vereinigten Staaten. Weil das Logo der Militärsparte stark an das der Sternenflotte von Star Trek erinnert, gibt es Kritik.

  3. ROG Strix XG17AHPE: Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz
    ROG Strix XG17AHPE
    Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz

    Portables Display für unterwegs: Der ROG Strix XG17AHPE ist ein 17-Zöller mit 1080p-Auflösung und 240 Hz. Laut Asus eignet sich der Bildschirm für Gaming am Notebook, selbst ein Akku ist integriert.


  1. 13:15

  2. 12:50

  3. 11:43

  4. 19:34

  5. 16:40

  6. 16:03

  7. 15:37

  8. 15:12