Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vodafone: In wenigen Jahren bieten wir 1…

Was für ein Quatsch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was für ein Quatsch

    Autor: Mastercontrol 22.02.13 - 08:54

    Wie wäre es mal wenn die Mobilfunkanbieter erstmal in Angriff nehmen das sie Flächendeckend in Deutschland Mobilfunk anbieten. Also hier im Landkreis Cuxhaven gibt es genügend gegenden wo man null empfang hat. Und da ist es auch egal was für ein Netz. Die Telekom ist noch am besten dann kommt Vodafon mit grossem Abstand gefolgt von E-Plus alle anderen kann man komplett in die Tonne werfen. Und selbt mit der telekom geht bei mir am Wohnort nur draus sen ein Störungsfreies Gespräch zu führen. Also ich möchte Flächendeckung Handy netz danach dann 6Mbit Internet Flächendekend muss nicht mobil sein reicht normales DSL den selbst in Hemmoor gibt es bereiche die bekommen nur 0,5Mbit und das sind ca. 15000 Einwohner. Und zum zweiten was nütz mir den 1Gbit LTE wenn ich nur max 30GB Full Speed Saugen darf

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. ServiceXpert GmbH, München
  3. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf
  4. axio concept GmbH, Wörth am Rhein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 61,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Anfrage: Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig
    Anfrage
    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

    Der stellvertretende Vorsitzende der Berliner CDU-Fraktion will ein WLAN in den Berliner U- und S-Bahn-Tunneln. Doch der Senat hält das nicht für seine Aufgabe. Technisch ist es auch fraglich.

  2. Gaming: Über 3 Millionen deutsche Spieler machen regelmäßig E-Sport
    Gaming
    Über 3 Millionen deutsche Spieler machen regelmäßig E-Sport

    Immer mehr Spieler probieren E-Sport aus - um besonders hochdotierte Titel wie League of Legends und Dota 2 machen erstaunlich viele Hobbyathleten aber einen Bogen. Stattdessen sind Sportspiele und Shooter gefragt.

  3. Raumfahrt: Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen
    Raumfahrt
    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

    Wie werden wir den Weltraumschrott wieder los? Laserstrahlen sind eine vielversprechende Möglichkeit. Forscher auf der ganzen Welt arbeiten daran. Aber wie soll das funktionieren?


  1. 13:01

  2. 12:34

  3. 12:04

  4. 11:43

  5. 11:29

  6. 10:58

  7. 10:43

  8. 10:28