Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vodafone: Red-Tarife erhalten mehr…

Ich verstehe nicht...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich verstehe nicht...

    Autor: le_wemtenga 26.05.19 - 12:35

    ... warum so viele ihren Tarif direkt beim Anbieter buchen. Ich hab meinen über check24 abgeschlossen (normaler Vodafone Tarif), und zwar:

    - Vodafone Young M
    - 12GB Datenvolumen
    - Telefonieflat, für SMS-Flat müsste ich ein GB Datenvolumen tauschen

    Dafür zahle ich in den ersten 12 Monaten 22 Euro, danach 28 Euro. Hab allerdings mit dem Abschluss direkt 170 Euro Cashback aufs Bankkonto bekommen. Find ich eigentlich ganz okay.

  2. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: Marco22 26.05.19 - 12:37

    Ist halt nun die Frage, ob Vodafone auch für dich vollumfänglich zuständig ist, oder eben nicht. Denn dann hättest du zb Nachteile bei einer starken Auslastung der Funkzelle. Genauso würden auch keine Tarifverbesserungen dir automatisch zu Gute kommen

  3. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: randya99 26.05.19 - 12:38

    Marco22 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist halt nun die Frage, ob Vodafone auch für dich vollumfänglich zuständig
    > ist, oder eben nicht. Denn dann hättest du zb Nachteile bei einer starken
    > Auslastung der Funkzelle. Genauso würden auch keine Tarifverbesserungen dir
    > automatisch zu Gute kommen


    check24 ist nur ein Vermittler, sonst nix. Nach dem Abschluss hast du 0 mit denen zu tun.

  4. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: Marco22 26.05.19 - 12:42

    randya99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Marco22 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist halt nun die Frage, ob Vodafone auch für dich vollumfänglich
    > zuständig
    > > ist, oder eben nicht. Denn dann hättest du zb Nachteile bei einer
    > starken
    > > Auslastung der Funkzelle. Genauso würden auch keine Tarifverbesserungen
    > dir
    > > automatisch zu Gute kommen
    >
    > check24 ist nur ein Vermittler, sonst nix. Nach dem Abschluss hast du 0 mit
    > denen zu tun.

    Dann ist es ein Top-Deal. Richtige Reseller gibt es bei Vodafone ja nicht, zumindest wo man auch LTE max erhält.

    Aber weshalb macht CHECK24 bei Vodafone so etwas, aber bei der Telekom nicht? Hatte damals bei CHECK24 nach Telekomtarifen geschaut und es gab nicht mal ansatzweise einen Rabatt. Und einen anderen Anbieter kann ich mir hier in der Gegend leider auch nicht holen, O2 und Vodafone haben mal mit Glück, wenn die Sterne gut stehen, schwaches 3G

  5. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: Golressy 26.05.19 - 12:44

    Marco22 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist halt nun die Frage, ob Vodafone auch für dich vollumfänglich zuständig
    > ist, oder eben nicht. Denn dann hättest du zb Nachteile bei einer starken
    > Auslastung der Funkzelle. Genauso würden auch keine Tarifverbesserungen dir
    > automatisch zu Gute kommen

    Grossstadt, Studentenviertel und damals direkt bei Vodafone. Der Speed war eine Katastrophe und brach ständig extrem ein.

    Direkt oder indirekt macht quasi keinen Sinn.

  6. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: Rolf Schreiter 26.05.19 - 12:47

    Vielleicht ist dieses Angebot eine Zusammenarbeit von Check24 und Vodafone (gewesen)...

  7. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: SanderK 26.05.19 - 12:55

    Grade eben grob einen Vergleich auf check24 gemacht.
    Da hatte ich vom Anbieter, nach der Kündigung bessere Angebote bekommen. Gut, manchmal muss man Frech sein, dass hilft schon oder Aktionen.
    20 GB, allnet, ja ohne Smartphone. 15 Euro im O 2 free M Boost. Bei uns passt das Netz hier.
    Selber Zahl ich 30 Euro im Manat für free m, mit Smartphone.
    Auf check24 wurden Angebote ab 40 Euro aufgerufen.

  8. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: dodageka 26.05.19 - 13:37

    Marco22 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > randya99 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Marco22 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ist halt nun die Frage, ob Vodafone auch für dich vollumfänglich
    > > zuständig
    > > > ist, oder eben nicht. Denn dann hättest du zb Nachteile bei einer
    > > starken
    > > > Auslastung der Funkzelle. Genauso würden auch keine
    > Tarifverbesserungen
    > > dir
    > > > automatisch zu Gute kommen
    > >
    > >
    > > check24 ist nur ein Vermittler, sonst nix. Nach dem Abschluss hast du 0
    > mit
    > > denen zu tun.
    >
    > Dann ist es ein Top-Deal. Richtige Reseller gibt es bei Vodafone ja nicht,
    > zumindest wo man auch LTE max erhält.
    >
    > Aber weshalb macht CHECK24 bei Vodafone so etwas, aber bei der Telekom
    > nicht? Hatte damals bei CHECK24 nach Telekomtarifen geschaut und es gab
    > nicht mal ansatzweise einen Rabatt. Und einen anderen Anbieter kann ich mir
    > hier in der Gegend leider auch nicht holen, O2 und Vodafone haben mal mit
    > Glück, wenn die Sterne gut stehen, schwaches 3G

    Das sind immer zeitlich begrenzte Aktionen für unterschiedliche Anbieter. Ich hab damals meinen Festnetzanschluss bei der Telekom über Check24 abgeschlossen und insgesamt 270 Euro gespart ggü. direkt auf der Telekom-Website abschließen.
    Lohnt auf jeden Fall regelmäßig bei check24 zu gucken, außerdem kriegt man da oft auch Verträge mit monatlicher Kündigung die bei den Anbietern direkt nur mit mehr Aufwand zu finden sind

  9. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: Ladestecker 26.05.19 - 15:06

    le_wemtenga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... warum so viele ihren Tarif direkt beim Anbieter buchen. Ich hab meinen
    > über check24 abgeschlossen (normaler Vodafone Tarif), und zwar:
    >
    > - Vodafone Young M
    > - 12GB Datenvolumen
    > - Telefonieflat, für SMS-Flat müsste ich ein GB Datenvolumen tauschen
    >
    > Dafür zahle ich in den ersten 12 Monaten 22 Euro, danach 28 Euro. Hab
    > allerdings mit dem Abschluss direkt 170 Euro Cashback aufs Bankkonto
    > bekommen. Find ich eigentlich ganz okay.
    Verstehe das ebenso nicht, aber vielen ist das Geld scheinbar egal. Ich habe auch den Vertrag in sehr ähnlicher Form, bloß zahle ich 17¤ und habe die SMS dauerhaft dabei. Natürlich kein Smartphone, da es separat ebenso günstig kaufbar war.

  10. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: demon driver 26.05.19 - 15:12

    Ladestecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > le_wemtenga schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... warum so viele ihren Tarif direkt beim Anbieter buchen. Ich hab meinen
    > > über check24 abgeschlossen (normaler Vodafone Tarif), und zwar:
    > >
    > > - Vodafone Young M
    > > - 12GB Datenvolumen
    > > - Telefonieflat, für SMS-Flat müsste ich ein GB Datenvolumen tauschen
    > >
    > > Dafür zahle ich in den ersten 12 Monaten 22 Euro, danach 28 Euro. Hab
    > > allerdings mit dem Abschluss direkt 170 Euro Cashback aufs Bankkonto
    > > bekommen. Find ich eigentlich ganz okay.
    > Verstehe das ebenso nicht, aber vielen ist das Geld scheinbar egal. Ich
    > habe auch den Vertrag in sehr ähnlicher Form, bloß zahle ich 17¤ und habe
    > die SMS dauerhaft dabei. Natürlich kein Smartphone, da es separat ebenso
    > günstig kaufbar war.

    Vodafone-Netz?

  11. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: le_wemtenga 26.05.19 - 17:24

    Ich glaube bei 17-18 Euro lande ich auch, wenn man das Cashback mit einberechnet. Vielleicht hattest du aber auch mehr Glück :D

    Weil ja das Thema Netz aufkam, da hab ich keine Probleme. War langjähriger Telekom-Kunde, das Netz ist stellenweise etwas besser. Ob nun 10 oder 50 Mbit durchkommen ist mir egal, bei den Datenkontingenten bringt das nix. Bin insgesamt sehr zufrieden mit Vodafone, hatte eigentlich wirklich bedenken bezüglich der Abdeckung - aber alles gut :)

  12. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: NuTSkuL 26.05.19 - 17:31

    Geh mal anders ran. Manche Leuten is service wichtiger und ich sehe tatsächlich auch keinen Grund, check24 mit ins Boot zu holen, damit die auch noch daran verdienen.
    Und mal am Rande. Ich bin seit knapp 10 Jahren direkt bei Vodafone. Und zack, die danken einem auch. 15gb mit prem Smartphone für 22,49¤. Ganz ohne Vermittler, Tricks, jung oder whatever.

  13. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: das_mav 26.05.19 - 17:49

    Marco22 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > randya99 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Marco22 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ist halt nun die Frage, ob Vodafone auch für dich vollumfänglich
    > > zuständig
    > > > ist, oder eben nicht. Denn dann hättest du zb Nachteile bei einer
    > > starken
    > > > Auslastung der Funkzelle. Genauso würden auch keine
    > Tarifverbesserungen
    > > dir
    > > > automatisch zu Gute kommen
    > >
    > >
    > > check24 ist nur ein Vermittler, sonst nix. Nach dem Abschluss hast du 0
    > mit
    > > denen zu tun.
    >
    > Dann ist es ein Top-Deal. Richtige Reseller gibt es bei Vodafone ja nicht,
    > zumindest wo man auch LTE max erhält.
    >

    Doch, Mobilcom Debitel wäre einer.

    Dass das Dass mit das verwechselt wird, führt irgendwann dazu, dass das Dass das nicht mehr erträgt und dass das Dass das Das dann tötet.

  14. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: SanderK 26.05.19 - 17:58

    NuTSkuL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geh mal anders ran. Manche Leuten is service wichtiger und ich sehe
    > tatsächlich auch keinen Grund, check24 mit ins Boot zu holen, damit die
    > auch noch daran verdienen.
    > Und mal am Rande. Ich bin seit knapp 10 Jahren direkt bei Vodafone. Und
    > zack, die danken einem auch. 15gb mit prem Smartphone für 22,49¤. Ganz ohne
    > Vermittler, Tricks, jung oder whatever.

    Die Zeit wo guter Service geschätzt wurde, sind vorbei. Da wird gespart wo geht, egal was es kostet.
    Ich kaufe auch noch gerne beim kleinen Händler vor Ort, nicht zu verwechseln mit den großen Ketten. Klar kostet es mehr, aber wenn was nicht passt, habe ich direkt jemanden den ich die Beine lang ziehen kann.

  15. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: sofries 26.05.19 - 19:11

    NuTSkuL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geh mal anders ran. Manche Leuten is service wichtiger und ich sehe
    > tatsächlich auch keinen Grund, check24 mit ins Boot zu holen, damit die
    > auch noch daran verdienen.
    > Und mal am Rande. Ich bin seit knapp 10 Jahren direkt bei Vodafone. Und
    > zack, die danken einem auch. 15gb mit prem Smartphone für 22,49¤. Ganz ohne
    > Vermittler, Tricks, jung oder whatever.

    Was verstehst du denn unter Premium Smartphone? Gute Premiumgeräte kosten alleine schon 30-40¤ effektiv pro Monat (Galaxy S10, iPhone XS, P30 Pro). Ein Galaxy A7 ist kein Premium phone.

  16. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: NuTSkuL 26.05.19 - 20:08

    @sofries
    Hab mir schon länger keins geholt aber prinzipiell das neueste. Bin ich im Schnitt so bei 150¤ Einmalzahlung. Aber ohne monatliche abschlagskosten zusätzlich.

  17. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: Benny Boy 26.05.19 - 21:58

    NuTSkuL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin seit knapp 10 Jahren direkt bei Vodafone. Und
    > zack, die danken einem auch. 15gb mit prem Smartphone für 22,49¤. Ganz ohne
    > Vermittler, Tricks, jung oder whatever.

    Klingt interessant. Ich bin ebenfalls seit über 10 Jahren bei Vodafone und mein Vertrag läuft noch bis diesen November. Momentan zahle ich deutlich zu viel (ca. 50¤ für 6GB) und ich habe bereits gekündigt, um Deals heraushandeln zu können. Was für ein Smartphone hast du? Und bleibt das bei den 22,50¤ oder wird das später teurer?

    15gb + Premium Phone für knapp über 20¤ klingt ja nach einem völlig ungewöhnlich guten Deal. Ist das realistisch sowas zu kriegen bzw. wie würdest du da vorgehen?

  18. Vodafone-Service

    Autor: quark2017 27.05.19 - 00:52

    NuTSkuL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geh mal anders ran. Manche Leuten is service wichtiger und ich sehe
    > tatsächlich auch keinen Grund, check24 mit ins Boot zu holen, damit die
    > auch noch daran verdienen.
    > Und mal am Rande. Ich bin seit knapp 10 Jahren direkt bei Vodafone. Und
    > zack, die danken einem auch. 15gb mit prem Smartphone für 22,49¤. Ganz ohne
    > Vermittler, Tricks, jung oder whatever.

    Ha ha ha.
    Dann hast du offenbar noch nie wirklichen Service benötigt.

    Ich hatte bei diesem Laden auch mal einen sehr teuren (damals noch) UMTS-Vertrag - für so 90 EUR pro Monat.
    Leider hatte deren UMTS-Hardware einen Fehler, weshalb ich in relativ kurzer Zeit recht häufig mit der Hotline telefonieren musste. Deren Lösung ging so Salami-Taktik-mäßig. Probieren Sie mal dies, wenn es nicht geht nochmal anrufen.

    Gesagt getan. Irgendwann haben die endlich die defekte Hardware getauscht.
    Allerdings kam ich dann auf eine Sperrliste. Immer wenn ich von meiner Vodafone-SIM versucht habe bei der Hotline anzurufen, wurde ich nach 3 Minuten aus der Warteschleife geworfen "z.Z. sind alle Mitarbeiter ...".
    Und das selbst um 5 Uhr früh's.

    Ab dann kam ich nur noch zur Hotline durch, wenn ich inkognito angerufen habe und erst dem Mitarbeiter meine Kundenummer genannt habe.

    Seit dem ist Vodafone für mich gestorben!

  19. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: NuTSkuL 27.05.19 - 01:21

    @Benny Boy
    Ich muss dazu sagen, dass da einige Boni mit drin sind. Den Vertrag so habe ich tatsächlich seit ungefähr 6 Jahren. Ursprünglich mit 1,5GB. Durch diverse Aktionen, Kundenbefragungen und vor allem (!) nette und ausführliche Gespräche mit den Kundenbetreuern, kam über die Jahre dermaßen viele Boni drauf, dass ich aktuell sogar 16,08GB zur Verfügung habe. (hab eben selbst gestaunt)
    Einen großen Teil davon macht aber auch die Giga Kombi aus. Sparst im Monat nen 10er und 10GB gibt's auch noch.

    Im Endeffekt wirds aktuell verdammt schwer, sowas wieder zu bekommen, da das mit dem kostenlosen Prem Smartphone n Aktionstarif is, den ich einfach immer mit neuen Konditionen verlängern habe.

    Immer zum Vertrags Ende fallen den Kundenbetreuern die Augen aus, wenn Sie meine Konditionen sehen. :) Rabatte ingesammt über 42,50¤...

    Ne, aber im Ernst. Am wichtigsten ist, dass man am anderen Ende jemanden hat, mit dem man gut reden kann. N bissle small Talk und private storys kommen immer gut. Glaube mein Rekord lag damals bei 1 1/2h Telefonat, zu 90% über Gott und die Welt ;)
    Und (das ist aber wirklich nicht rassistisch gemeint) wenn jemand mit starkem Dialekt am anderen Ende ist, stehen die Chancen schlecht. Hatte da noch niemanden, der auch nur ansatzweise Interesse an nem Gespräch hatte. Da hilft nur danke sagen und auflegen.
    Die freuen sich auch immer, wenn man gleich zu Beginn ganz freudig sich bedankt, dass diesmal jemand so schnell ran gegangen is :) Wenn man die armen mit nem Seufzer wegen der Wartezeit begrüßt, sind die auch bedient...

    @quark2017
    Is natürlich mies. Und ich kenne tatsächlich diverse Leute, die schon massenhaft Probleme hatten.
    Selbst mir ging es mehrmals so. Alleine zwei mal wurden von schwarzen Schafen unter den Kundenbetreuern in meinem Namen ein Vertrag abgeschlossen, zu total uberspitzen Konditionen. Natürlich habe ich mehr als einmal geflucht. Letztlich hatte ich mehrfach Gespräche mit Leuten aus der Q-Abteilung, die mit meiner Hilfe eben solchen Leuten dann den den Krieg angesagt hatten.
    Natürlich alles ärgerlich, aber zumindest war vodafone bisher immer sehr bemüht, mich zufrieden zu stellen. Und wenn ich Geschichten aus anderen Firmen höre - danke, aber dann bleibe ich bei Vodafone.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.05.19 01:28 durch NuTSkuL.

  20. Re: Ich verstehe nicht...

    Autor: AutDasDing 27.05.19 - 07:49

    Wow da bin ich mit meinem Tarif ja mega gut, wenn ich mir das hier so durchlese.
    25Gb Fullspeed und 7Gb davon kann ich im Ausland nutzen
    unlimitiert SMS sowie Minuten
    und das für einen Preis von 20¤ pro Monat :D

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  2. SAPCORDA SERVICE GmbH, Hannover
  3. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  4. ERGO Group AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 23,99€
  2. 2,99€
  3. 4,99€
  4. (u. a. FIFA 19, Battlefield V, Space Huilk Tactics, Rainbow Six Siege)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Mercedes EQV: Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
    Mercedes EQV
    Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine

    Stilvoll elektrisch shuttlen: Daimler hat für die IAA die serienreife Version des Mercedes EQC angekündigt. In dem Elektro-Van haben sechs bis acht Insassen Platz.

  2. Fogcam: Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet
    Fogcam
    Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet

    Die Webcam Fogcam nimmt seit 1994 Bilder vom Gelände der San Francisco State University aus auf. Nach 25 Jahren wird die Kamera nun abgeschaltet, laut den Machern unter anderem wegen fehlender guter Aussicht.

  3. Gaming: Samsung zeigt 144-Hz-Version des Space-Monitors und mehr
    Gaming
    Samsung zeigt 144-Hz-Version des Space-Monitors und mehr

    Gamescom 2019 Gleich drei neue Gaming-Monitore stellt Samsung auf der Gamescom 2019 aus. Darunter sind eine spieletauglichere Version des Space-Monitors mit seinem ungewöhnlichen Standfuß, außerdem einer der ersten 240-Hz-Monitore mit GSync und dessen Ultrawide-Variante.


  1. 17:40

  2. 17:03

  3. 16:41

  4. 16:04

  5. 15:01

  6. 15:00

  7. 14:42

  8. 14:16