1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wiko View 2 Pro: Smartphone mit 19:9…

Notches

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Notches

    Autor: DerSchwarzseher 26.02.18 - 16:34

    Haben jetzt bald alle diese bescheuerten "notches"?

    Wann gibts endlich ne front cam die durchs Display fotografiert :P

    Am liebsten wär mir ja ein phone ohne erkennbaren rand und linsen auf der Front.

  2. Re: Notches

    Autor: rootarded 26.02.18 - 19:35

    Klar, das wird das neue "Alleinstellungsmermkal" vom iPhone X, dass jetzt jeder zu kopieren versucht. Also mal wieder Statusgew***** ...

  3. Re: Notches

    Autor: logged_in 26.02.18 - 20:34

    Wo ist das Problem? So ein Notch ist ja offensichtlich die beste Lösung. In etwa so wie die Rückspiegel die auf der Windschutzscheibe aufgeklebt sind, da regt sich ja auch keiner auf.

    Da gibt's noch die tolle Lösung von dem mit der rausfahrbaren Selfie-Kamera, aber vielleicht ist mir da so ein Notch viel lieber. Vor allem könnte man ja die Symbolleiste zweireihig machen so dass dann der Notch dann meistens nicht Apps verunstaltet.

  4. Re: Notches

    Autor: JackIsBlack 26.02.18 - 23:56

    Handydisplay vs Windschutzscheibe... ganz toller Vergleich...

  5. Re: Notches

    Autor: weezor 27.02.18 - 00:20

    Also ich finde den Vergleich mit dem Rückspiegel auf der Windschutzscheibe genial. Abgesehen davon, dass der Spiegel selbst ein Display ist, und die Selfie-Kamera ein Sensor.
    Jedenfalls nimmt es etwas vom Sichtfeld weg, die Lösung der hartnäckigen Notch hater ist ja den ausgesparten Bereich oben komplett durchzuziehen, und noch mehr vom Display weg zu nehmen. Da ist mir ein über den Notch hinaus ragender Bildschirm ehrlich gesagt lieber.
    Ich persönlich habe bei dem iPhone X die Aussparung übrigens seit Release nicht ein einziges mal störend wahrgenommen. Habe auch noch von keinem anderen gehört, egal wie skeptisch er vorher war, dass er es im nachhinein anders beschreibt.

  6. Re: Notches

    Autor: JackIsBlack 27.02.18 - 00:28

    Der Notch nimmt Fläche vom Display weg, nicht umgekehrt.

  7. Re: Notches

    Autor: nakamura 27.02.18 - 08:00

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Notch nimmt Fläche vom Display weg, nicht umgekehrt.


    Falsch. Für die gleiche Fläche ohne Notch wird das Gerät automatisch unnötig größer. Oder das Gerät bleibt gleich groß bei effektiv weniger Fläche. Ganz einfache Logik.

  8. Re: Notches

    Autor: redrat 27.02.18 - 08:27

    nakamura schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JackIsBlack schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Notch nimmt Fläche vom Display weg, nicht umgekehrt.
    >
    > Falsch. Für die gleiche Fläche ohne Notch wird das Gerät automatisch
    > unnötig größer. Oder das Gerät bleibt gleich groß bei effektiv weniger
    > Fläche. Ganz einfache Logik.

    Wenn ich das Gerät gleich groß halte und den Notch entferne, entsteht mehr Platz fürs Display DAS ist ganz einfach Logik. Das was du behauptest ist entweder falsch oder schlecht erklärt.
    Aber im großen und ganzen ist das verteidigen des Notches sowieso Humbug es wird effektiv kein sinnvoll nutzbarer Displayteil hinzugewonnen. Diese Leuchtecken sind maximal Stromfresser.

    Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

  9. Re: Notches

    Autor: Anonymer Nutzer 27.02.18 - 08:36

    > Wenn ich das Gerät gleich groß halte und den Notch entferne, entsteht mehr
    > Platz fürs Display

    Dann entfernst Du aber auch Sensoren und die Frontkamera. Die müssen ja fast zwingend irgendwo sein, auch bei "Volldisplay"-Smartphones. Nimmt man dafür aber nicht die gesamte Breite des Gehäuses, hat man mehr Platz für das Display. Logisch.

  10. Re: Notches

    Autor: redrat 27.02.18 - 08:43

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Wenn ich das Gerät gleich groß halte und den Notch entferne, entsteht
    > mehr
    > > Platz fürs Display
    >
    > Dann entfernst Du aber auch Sensoren und die Frontkamera. Die müssen ja
    > fast zwingend irgendwo sein, auch bei "Volldisplay"-Smartphones. Nimmt man
    > dafür aber nicht die gesamte Breite des Gehäuses, hat man mehr Platz für
    > das Display. Logisch.

    Ah, so ist das gemeint, danke für die Aufklärung.
    Für sinnvoll halte ich diese Leuchtecken trotzdem nicht.

    Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.18 08:44 durch redrat.

  11. Re: Notches

    Autor: tomatentee 27.02.18 - 11:08

    Das Problem ist ziemlich einfach: Den Rückspiegel brauche ich (weil Sicht nach hinten macht Sinn + Gesetzgeber), dei Frontkamera hingegen? enutze ich nur, wenn ich ausversehen auf den falschen Button komme.

    Daher stört mich die Aussparung...

  12. Re: Notches

    Autor: redrat 27.02.18 - 11:33

    Zumal ja schon damit experimentiert wird die Spiegel durch Kameras zu ersetzen und diese dann am Armaturenbrett dar zu stellen und nicht die Scheibe zukleistern und außen die dicken Windstopper zu haben.

    Wenn man schon mit Autospiegel argumentiert könnte man sogar 2 Ausbeulungen links und rechts als sinnvoll erachten. Wäre es aber bestimmt nicht. :o

    Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

  13. Re: Notches

    Autor: stiGGG 27.02.18 - 11:41

    redrat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für sinnvoll halte ich diese Leuchtecken trotzdem nicht.

    Ist doch gut da Uhrzeit, Empfang, Batteriestand., etc rein zu quetschen. Solange man die Kamera + Sensoren nicht irgendwie unter das Display legen kann halte ich die Kerbe für die beste Lösung.

  14. Re: Notches

    Autor: leed 27.02.18 - 14:13

    The Notch ist überhaupt nicht schlimm.

    Es nimmt nicht Fläche weg, sondern gibt eine zusätzliche Fläche, die vorhin gar nicht verfügbar bar.
    Genau das gleiche gilt auch für den unteren abgerundeten Bereich. Mit den abgerundeten Ecken kann es nicht die volle Breite ausnutzen, doch war früher hier einfach Gehäuserand mit Home-Button.

    Alte Apps zeigen oben und unten einfach schwarz an. Wenn eine neue App mit dem Platz was machen kann, steht nichts im Weg. Dass der Titel Bereich (Uhr, 3G, Anbieter etc) in den Notch Bereich schlüpft, macht am Ende auch nur mehr Platz für den eigentlichen Content.

  15. Re: Notches

    Autor: DerSchwarzseher 27.02.18 - 14:56

    Dann ists für mich aber weiterhin kein randfreies smartphone. Auch mit soner einkerbung nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Tuttlingen, Tuttlingen
  2. SySS GmbH, Tübingen
  3. Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. (-92%) 0,75€
  3. 25,99€
  4. 3,58€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt

Bei Käufern wird die höhere Umweltprämie, bei den Herstellern werden die strengeren CO2-Grenzwerte die Absatzzahlen von Elektroautos ankurbeln. Interessenten haben 2020 eine noch größere Auswahl, hier ein Überblick über die Neuerscheinungen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

  1. Stuttgart: Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn
    Stuttgart
    Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn

    Stuttgart erhält besseres Netz in der U-Bahn durch LTE bei 2.100 MHz. Vodafone hat hier die Projektführung. Der Bereich war eigentlich für den UMTS-Betrieb vorgesehen.

  2. Gegen Huawei: Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur
    Gegen Huawei
    Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur

    Auch wenn Telefónica Deutschland Huawei verteidigt, will man gerne unabhängig werden. Dafür will der Konzern auch in Deutschland Open RAN einsetzen.

  3. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand
    10-nm-Prozessor
    Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.


  1. 19:02

  2. 18:14

  3. 17:49

  4. 17:29

  5. 17:10

  6. 17:01

  7. 16:42

  8. 16:00