1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10: Microsoft Edge kopiert…

Hier der uninstaller:

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hier der uninstaller:

    Autor: derJimmy 24.06.20 - 17:08

    Nachdem sich der Edge-Browser nicht mit normalen Mitteln entfernen lässt, anbei mal ein uninstall Script:
    https://winaero.com/download.php?view.1835

    Es benutzt das (mitgelieferte) install_wim_tweak, ein tool um so ziemlich alle Windows-Komponenten zu deaktivieren bzw. zu entfernen. Gibt auch Scripts für Cortana und andere parasitäre Programme.

  2. Re: Hier der uninstaller:

    Autor: Ein Spieler 24.06.20 - 20:43

    Cool, danke! Nach sowas hab ich gesucht.

  3. Re: Hier der uninstaller:

    Autor: AllDayPiano 24.06.20 - 20:54

    Abo

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  4. Re: Hier der uninstaller:

    Autor: Puschie 25.06.20 - 02:47

    War das allererste was ich nach dem Update gemacht habe.

  5. Re: Hier der uninstaller:

    Autor: Truster 25.06.20 - 08:36

    oder man greift gleich zu Windows 10 N und installiert sich nur, was man wirklich braucht.

  6. Re: Hier der uninstaller:

    Autor: tomatentee 25.06.20 - 09:20

    Gut, dass man unter Windows nicht frickeln muss :-D

  7. Re: Hier der uninstaller:

    Autor: DAGEGEN 25.06.20 - 09:44

    Muss man nicht.
    Einfach nicht benutzen.
    Im Vergleich zu anderen Betriebssystemen ist speziell "DAS HIER", wohl eher freiwilliges frickeln, bzw. irgendwelchen Ideologien geschuldet...

  8. Warum entfernen?

    Autor: Parlan 25.06.20 - 11:49

    Warum entfernen? Klar, das heimliche Datenkopieren geht natürlich nicht. Aber funktionell ist alles tipptopp. Ich teste ihn seit gut zwei Monaten im Geschäft und bin recht angetan. Es sieht wirklich so aus, als könnten wir unseren Browserwildwuchs (weil halt manche Websites nur in manchen Browsern funktionieren und vor allem unser Intranet nur im IE) auf einen Browser reduzieren, weil bisher alles läuft im Edge.

  9. Re: Warum entfernen?

    Autor: Kleiber 25.06.20 - 15:02

    Parlan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum entfernen? Klar, das heimliche Datenkopieren geht natürlich nicht.
    > Aber funktionell ist alles tipptopp. Ich teste ihn seit gut zwei Monaten im
    > Geschäft und bin recht angetan. Es sieht wirklich so aus, als könnten wir
    > unseren Browserwildwuchs (weil halt manche Websites nur in manchen Browsern
    > funktionieren und vor allem unser Intranet nur im IE) auf einen Browser
    > reduzieren, weil bisher alles läuft im Edge.

    Bei mir funktionieren schon immer alle Seiten in Firefox :D

  10. Re: Warum entfernen?

    Autor: Salzbretzel 25.06.20 - 15:13

    Bei mir klappt seit Version 3.6 alles gut mit FF.
    Es ist einfach störend von eigenen Betriebssystem mit etwas drangsaliert zu werden was man weder will noch brauch.
    Dann kommt noch der ungefragte Zugriff auf Daten dazu.

    Das man dieses Ärgernis beseitigen will ist also nur natürlich.

    Ich persönlich fand den alten EDGE wegen der eigenen Engine übrigens interessanter. Manchmal bin ich auf Webseiten gestoßen die scheinbar nicht funktioniert haben. Was natürlich an meinen Erweiterungen liegen kann. Der EDGE war da mein kleiner Crash Test Dummy. Hat wenigstens brav gemacht was ich von einen Browser erwartet hatte. Jetzt will er eingerichtet werden. Welcher Browser braucht sowas? Selbst Chrome nervt mich nur mit einen Tab den ich beim erststart zu mache.

    Und mit den neuen EDGE habe ich mich noch nicht beschäftigt. Der erste Eindruck wurde verkackt und Alternativen gibt es genug.

  11. Re: Warum entfernen?

    Autor: Parlan 25.06.20 - 15:49

    Aus Sicht eines Privatusers ist es immer anders, als als Admin. Privat bin ich mit dem FF auch glücklich. Aber im Geschäft funktionieren halt nicht alle Seiten und WebApps. Der erste Edge war aus dahingehend eine Katastrophe, als dass man ihn nicht annähernd ausreichend customizen konnte per GPO. Allein dadurch war er schon durchgefallen.

  12. Re: Warum entfernen?

    Autor: sambache 25.06.20 - 23:21

    Parlan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, das heimliche Datenkopieren geht natürlich nicht.

    Das ist für dich nicht Grund genug ???

  13. Re: Warum entfernen?

    Autor: Parlan 26.06.20 - 10:08

    sambache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Parlan schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Klar, das heimliche Datenkopieren geht natürlich nicht.
    >
    > Das ist für dich nicht Grund genug ???
    >
    Nein, Browserdaten vorschnell und ungefragt in einen anderen Browser zu importieren, ist zwar dreist, aber nicht schlimm, da es ja auf dem gleichen Rechner unter dem gleichen Useraccount geschieht.

  14. Re: Hier der uninstaller:

    Autor: n0x30n 29.06.20 - 12:52

    Ganz toll. Damit hast du den alten Edge wieder drauf und ganz sicher keine Datenschutzprobleme mehr, die du mit dem neuen Edge hattest.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MEIERHOFER AG, München, Berlin, Hannover
  2. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  3. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. Volkswagen Vertriebsbetreuungsgesellschaft mbH, Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4€
  2. 15,99€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme