Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-Phone-8-Smartphone: Nokias Lumia…

Individualisierung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Individualisierung

    Autor: Alikarimi 16.04.13 - 10:48

    Ist es mir möglich die kacheln und den hintergrund im homescreen so zu färben wie ich es will? Ich will nämlich keine knalligen kacheln. Ich hätte sie gerne grau und den hintergrund schwarz. Falls dieser Grad an Individualisierung nicht möglich ist, bleibt wp für mich uninteressant.

  2. Re: Individualisierung

    Autor: Cyberpop 16.04.13 - 10:50

    Ja, ein schwarzer Hintergrund ist der Standard, und die Akzentfarbe nennt sich "stahlgrau".

    Today is the beginning of the ending of the start of the finish of the opening of the closing of forgetting what I was remembering.

  3. Re: Individualisierung

    Autor: F.A.M.C. 16.04.13 - 10:50

    Hintergrund geht nur schwarz oder weiß. Für die Kacheln selbst gibt es verschiedene Farben. Habe eben mal nachgesehen, "Stahlgrau" ist vorhanden und dürfte deinem Wunsch entsprechen. Du solltest aber sicher gehen, dass es ein WP8 Gerät ist. Ob bei WP7.8 noch soviel Farben dabei sind, kann ich nicht garantieren.

    Edit:
    Cyberpop war schneller. =(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.04.13 10:51 durch F.A.M.C..

  4. Re: Individualisierung

    Autor: Der schwarze Ritter 16.04.13 - 11:45

    Ja, bei 7.8 gibts auch grau. Zumindest mein Omnia 7 mit WP7.8 bietet mir dies an.

  5. Re: Individualisierung

    Autor: johnny rainbow 16.04.13 - 11:48

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, bei 7.8 gibts auch grau. Zumindest mein Omnia 7 mit WP7.8 bietet mir
    > dies an.
    Lumia 800 hat es seit 7.8 bei mir auch. Ich hab allerdings schon früher Bilder vom 900 mit stahlgrau gesehen (vor 7.8), bei meinem 800 und dem 710 vom Bruder ging es aber vor 7.8 nicht.

  6. Re: Individualisierung

    Autor: HansiHinterseher 16.04.13 - 13:44

    WP 7.8 kannst du genauso wie WP8 individualisieren. WP 7.5 ist da noch sehr eingeschränkt.

    Die Kachelfarben (Akzentfarbe genannt) sind über 20 verschiedene möglich.

    Der Hintergrund kann weiß oder schwarz sein. Wobei man bei einem OLED-Display natürlich lieber schwarz wählt, weil es bei OLED stromsparender ist (bei LCD macht es dagegen keinen Unterschied).

    Aber spannender ist die Möglichkeit, sich die Kacheln frei zu platzieren, drei Größen zu wählen (groß-breit, groß-quadratisch und klein-quadratisch).
    Ich habe die wichtigsten/häufigst genutzten Kacheln (Anrufen, Web und Posteingang) in groß-quadratisch angelegt. Und alles andere (Einstellungen, Kontakte usw.) in klein-quadratisch angelegt.

    Man kann auch Kacheln löschen und beliebig andere anlegen.

  7. Re: Individualisierung

    Autor: Thinal 16.04.13 - 13:47

    Kann ich auch eine Kachel anlegen, in der alle heutigen Termine angezeigt werden?

  8. Re: Individualisierung

    Autor: JohnPaters61 16.04.13 - 13:50

    Thinal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann ich auch eine Kachel anlegen, in der alle heutigen Termine angezeigt
    > werden?

    Die Kalendar Kachel zeigt bereits den nächsten Termin an, also ja.

  9. Re: Individualisierung

    Autor: HansiHinterseher 16.04.13 - 14:27

    In dem Video kann man sowohl die Individualisierung als auch die Infos (Termin) auf der Kachel sehen:

    http://www.windowsphone.com/de-de/how-to/wp8/start/move-or-unpin-a-tile-on-start

  10. Re: Individualisierung

    Autor: HansiHinterseher 17.04.13 - 13:18

    Die Termine werden nicht nur auf der Kachel angezeigt, sondern auch auf dem Sperrbildschirm.

    Man muss also nicht mal den Touchscreen entsprerren, es reicht kurz das Display zu aktivieren.

    http://www.windowsphone.com/de-DE/how-to/wp8/basics/personalize-my-lock-screen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Torqeedo GmbH, Gilching
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  3. Hays AG, Hamburg
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

  1. Mixer: Microsoft integriert Werbebanner in seine Streamingplattform
    Mixer
    Microsoft integriert Werbebanner in seine Streamingplattform

    Es war nur eine Frage der Zeit: Microsoft blendet erste Werbebanner vor den Inhalten von Streamern wie Ninja auf Mixer ein. Das sei immer geplant gewesen, sagt das Unternehmen im Livestream. Allerdings erhält Microsoft wohl noch alle Einnahmen.

  2. Grant for the Web: Mozilla und Creative Commons suchen Geschäftsmodelle im Web
    Grant for the Web
    Mozilla und Creative Commons suchen Geschäftsmodelle im Web

    Mit einer Förderung von 100 Millionen US-Dollar über fünf Jahre wollen die gemeinnützigen Organisationen Mozilla und Creative Commons neue Wege für das Wirtschaften im Web suchen und unterstützen.

  3. Flug-Simulation: Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
    Flug-Simulation
    Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor

    Mit dem Flight Simulator will Microsoft wieder eine ernst zu nehmende Flugsimulation vorlegen. Ob das gelingt, können Interessierte bald ausprobieren: Ein erster Techniktest einer Alpha-Version startet demnächst.


  1. 16:27

  2. 16:05

  3. 15:33

  4. 15:00

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:13

  8. 14:00