Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Phone: Microsoft will keine…

Lumia Symbian Edition

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lumia Symbian Edition

    Autor: Icestorm 26.06.12 - 12:20

    Wenn MS schon kein WP8 für die "alten" Smartphones anbietet, dann sollte sich Nokia überlegen, solche als Nur-Symbian-Geräte oder im Symbian/WP7.8-Dualboot anzubieten. Kontakte und andere wichtige Daten im gemeinsamen Zugriff.
    Es gibt sicherlich nicht wenige Symbianer, die einen schnelleren Prozessor und größeres Display zu schätzen wissen. Symbian soll doch sowieso noch einige Zeit gepflegt werden und läuft auch auf dem N9, auch mit Dual(Tripple?)boot.
    Wie eng die Partnerschaft mit Nokia ist, hat MS doch eindrucksvoll bewiesen, als es Nokia beim schon in der Entwicklung befindlichen WP8 ins offene Messer mit deren Lumia 900-Entwicklung und -Präsentation laufen lies. Ob die Lizenzzahlungen für Nokia Maps ein angemessenes Schmerzengsgeld ist???



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.06.12 12:23 durch Icestorm.

  2. Re: Lumia Symbian Edition

    Autor: Dragos 26.06.12 - 12:22

    Icestorm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn MS schon kein WP8 für die "alten" Smartphones anbietet, dann sollte
    > sich Nokia überlegen, solche als Nur-Symbian-Geräte oder im
    > Symbian/WP7.8-Dualboot anzubieten. Kontakte und andere wichtige Daten im
    > gemeinsamen Zugriff.
    > Es gibt sicherlich nicht wenige Symbianer, die einen schnelleren Prozessor
    > und größeres Display zu schätzen wissen. Symbian soll doch sowieso noch
    > einige Zeit gepflegt werden und läuft auch auf dem N9, auch mit
    > Dual(Tripple?)boot.


    Frage, was hast du den von symbian. Da bekommst du doch auch kein Versions Update

  3. Re: Lumia Symbian Edition

    Autor: Icestorm 26.06.12 - 12:25

    Dragos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Icestorm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn MS schon kein WP8 für die "alten" Smartphones anbietet, dann sollte
    > > sich Nokia überlegen, solche als Nur-Symbian-Geräte oder im
    > > Symbian/WP7.8-Dualboot anzubieten. Kontakte und andere wichtige Daten im
    > > gemeinsamen Zugriff.
    > > Es gibt sicherlich nicht wenige Symbianer, die einen schnelleren
    > Prozessor
    > > und größeres Display zu schätzen wissen. Symbian soll doch sowieso noch
    > > einige Zeit gepflegt werden und läuft auch auf dem N9, auch mit
    > > Dual(Tripple?)boot.
    >
    > Frage, was hast du den von symbian. Da bekommst du doch auch kein Versions
    > Update

    Anna -> Belle -> Claire (zukünftig)

  4. Re: Lumia Symbian Edition

    Autor: Dragos 26.06.12 - 13:17

    Icestorm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dragos schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Icestorm schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wenn MS schon kein WP8 für die "alten" Smartphones anbietet, dann
    > sollte
    > > > sich Nokia überlegen, solche als Nur-Symbian-Geräte oder im
    > > > Symbian/WP7.8-Dualboot anzubieten. Kontakte und andere wichtige Daten
    > im
    > > > gemeinsamen Zugriff.
    > > > Es gibt sicherlich nicht wenige Symbianer, die einen schnelleren
    > > Prozessor
    > > > und größeres Display zu schätzen wissen. Symbian soll doch sowieso
    > noch
    > > > einige Zeit gepflegt werden und läuft auch auf dem N9, auch mit
    > > > Dual(Tripple?)boot.
    > >
    > >
    > > Frage, was hast du den von symbian. Da bekommst du doch auch kein
    > Versions
    > > Update
    >
    > Anna -> Belle -> Claire (zukünftig)

    danke für die Info,

    das ist aber das erste symbian was echte updates bekommt oder?

    Mein n73 hatte keine neue symbian verison bekommen. Aber da hat sich nokia wohl verbessert. Sind Anna, Belle und der Vorgänger 100% zueinander Kompatible oder nicht( was Apps betrifft)?. Oder kann/muss man Anna und Belle als feature update mit neuer Oberfläche einstufen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.06.12 13:21 durch Dragos.

  5. Re: Lumia Symbian Edition

    Autor: Icestorm 26.06.12 - 14:51

    Dragos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Icestorm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dragos schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Icestorm schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Wenn MS schon kein WP8 für die "alten" Smartphones anbietet, dann
    > > sollte
    > > > > sich Nokia überlegen, solche als Nur-Symbian-Geräte oder im
    > > > > Symbian/WP7.8-Dualboot anzubieten. Kontakte und andere wichtige
    > Daten
    > > im
    > > > > gemeinsamen Zugriff.
    > > > > Es gibt sicherlich nicht wenige Symbianer, die einen schnelleren
    > > > Prozessor
    > > > > und größeres Display zu schätzen wissen. Symbian soll doch sowieso
    > > noch
    > > > > einige Zeit gepflegt werden und läuft auch auf dem N9, auch mit
    > > > > Dual(Tripple?)boot.
    > > >
    > > >
    > > > Frage, was hast du den von symbian. Da bekommst du doch auch kein
    > > Versions
    > > > Update
    > >
    > > Anna -> Belle -> Claire (zukünftig)
    >
    > danke für die Info,
    >
    > das ist aber das erste symbian was echte updates bekommt oder?
    >
    > Mein n73 hatte keine neue symbian verison bekommen. Aber da hat sich nokia
    > wohl verbessert. Sind Anna, Belle und der Vorgänger 100% zueinander
    > Kompatible oder nicht( was Apps betrifft)?. Oder kann/muss man Anna und
    > Belle als feature update mit neuer Oberfläche einstufen?

    Bei den Apps laufen die allermeißten. Die Oberfläche wurde verbessert, ist aber noch Symbian-typisch. Der Baum, um Funktionen zu erreichen, reicht nichtmehr so tief. Beispielsweise kommt man an Netzwerkeinstellungen mit einem Wisch von oben nach unten. Manche Ungereimtheiten gibt es noch, sind aber verschmerzbar. Wie immer ists alles eine Frage der Gewöhnung.

  6. Re: Lumia Symbian Edition

    Autor: kmork 27.06.12 - 08:05

    Icestorm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn MS schon kein WP8 für die "alten" Smartphones anbietet, dann sollte
    > sich Nokia überlegen, solche als Nur-Symbian-Geräte oder im
    > Symbian/WP7.8-Dualboot anzubieten. Kontakte und andere wichtige Daten im
    > gemeinsamen Zugriff.
    > Es gibt sicherlich nicht wenige Symbianer, die einen schnelleren Prozessor
    > und größeres Display zu schätzen wissen. Symbian soll doch sowieso noch
    > einige Zeit gepflegt werden und läuft auch auf dem N9, auch mit
    > Dual(Tripple?)boot.

    Ich find den Vorschlag richtig gut...

    > Wie eng die Partnerschaft mit Nokia ist, hat MS doch eindrucksvoll
    > bewiesen, als es Nokia beim schon in der Entwicklung befindlichen WP8 ins
    > offene Messer mit deren Lumia 900-Entwicklung und -Präsentation laufen
    > lies. Ob die Lizenzzahlungen für Nokia Maps ein angemessenes
    > Schmerzengsgeld ist???

    ... drum würde Microsoft auch niemals Dualboot zulassen, Blasphemie wäre das. Wenn dem Nokia- (bzw. MS-) Manager an einem Weiterbestehen von Nokia gelegen wäre, hätten sie niemals Meego eingestampft - nach zig Jahren Entwicklung und offensichtlichem Zuspruch sowohl in Reviews, als auch in den Verkaufszahlen. Das Ende vom Lied: Die Manager bei Microsoft können sich die Patente unter den Nagel reißen und tun, was es am besten können

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. JENOPTIK AG, Jena
  2. AKDB, Regensburg
  3. awinia gmbh, Freiburg
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 334,00€
  2. 98,99€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  2. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  3. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus

  1. Europawahlen: Schwere Verluste für Union und SPD, hohe Gewinne für Grüne
    Europawahlen
    Schwere Verluste für Union und SPD, hohe Gewinne für Grüne

    Bei der Europawahl 2019 haben die Regierungsparteien Union und SPD historisch schlecht abgeschnitten. Besonders profitieren konnten die Grünen. Während die Piraten viele Stimmen verloren, legte eine andere Kleinstpartei besonders stark zu.

  2. Briefe und Pakete: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
    Briefe und Pakete
    Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

    Aufgrund gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Post- und Paketzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. Dabei geht es auch um die Frage von Sanktionsmöglichkeiten.

  3. Vodafone: Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer
    Vodafone
    Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer

    Vodafone bietet veränderte Red-Tarife. Bei vier der fünf verfügbaren Tarife erhöht sich das ungedrosselte Datenvolumen. Dafür steigen auch die Preise.


  1. 20:12

  2. 11:31

  3. 11:17

  4. 10:57

  5. 13:20

  6. 12:11

  7. 11:40

  8. 11:11