Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › X Power 2: LGs Smartphone mit langer…

Mein S7 mit 3x besserer Hardware hält auch zwei Tage

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein S7 mit 3x besserer Hardware hält auch zwei Tage

    Autor: Topf 19.06.17 - 22:29

    Dabei spiele ich zwar keine Spiele, nutze das Smartphone ansonsten im Sinne der Kamera, Whatsapp, Chrome, Gmail, Phonograph, Uni-App, Jodel und vieler weiterer kleiner Apps (bspw. Rechner) für mein Empfinden intensiv.
    Dazu kommt, dass ich den Akku auch "nie" bzw. vielmehr selten auf >90% auflade und selten <12% fallen lasse.
    Ich gehe schon davon aus, dass im S7 die leistungshungrigere Hardware steckt, Samsung aber eine sparsamere Oberfläche gezaubert hat. Ich finde auch das automatische Einfrieren von länger nicht genutzten Apps im Hintergrund super.
    Habe selber immer viel auf Samsung rumgehackt aber da haben die echt nen tolles Stück Technik und Software gezaubert, die zugegeben auch mal hier und da ins Hängen geraten kann. Das Sicherheitsupdate für den April 17 hat ewig gedauert, dafür kam bei mir dann binnen weniger Tage auch schon das Mai Update aufs Phone. Jetzt warte ich auf Juni (geht das monatlich so?)...


    Fazit nach dem ganzen Blabla:
    Die Software des LGs ist zu grob programmiert bzw. benötigt einfach zu viel Energie.


    PS: Das S7 hat nen 3.000mAh Akku.

  2. Re: Mein S7 mit 3x besserer Hardware hält auch zwei Tage

    Autor: TTX 20.06.17 - 07:36

    Ja Samsung haut die Security-Patches gerade monatlich raus :) dafür hängt mein S8 noch auf 7.0, ob 7.1 jetzt noch kommt oder sie gleich auf O wollen werden wir dann sehen :D

  3. Re: Mein S7 mit 3x besserer Hardware hält auch zwei Tage

    Autor: derdiedas 20.06.17 - 07:48

    Mein S7 Edge (mein bisher beschissenstes Smartphone) hält trotz 3600mAh gerade einmal 8h durch (Nein ich deaktiviere nichts, sondern erwarte wie bei meinem alten iPhone oder dem Ascent Mate 7 das es so durchhält).

  4. Re: Mein S7 mit 3x besserer Hardware hält auch zwei Tage

    Autor: TrollNo1 20.06.17 - 07:53

    Ich finde, zwei Tage bei der schmalen Hardware sollte nicht unerwartet sein. Wenn die das Display noch 1 Zoll kleiner machen würden, würde es bestimmt nochmal nen Tag mehr durchhalten.

    Aber zwei Tage? Unter langer Laufzeit verstehe ich was anderes. Wenn ich es 1x pro Woche laden muss, dann ist so eine Überschrift gerechtfertigt.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  2. Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI, Braunschweig
  3. Autobahndirektion Südbayern, München
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,00€
  2. 48,00€
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Private Division: Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames
    Private Division
    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

    Die Spielentwickler Patrice Désilets (Assassin's Creed), Ben Cousins (Battlefield) und Marcus Letho (Halo) produzieren ihr nächstes Werk zusammen mit einem neuen Ableger von Take 2 - der Firma hinter Rockstar und 2K Games. Private Division soll sich auf hochkarätige Indiegames konzentrieren.

  2. Klage erfolgreich: BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln
    Klage erfolgreich
    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

    Der Bundesnachrichtendienst muss seine Metadaten-Sammlung einschränken. Selbst in anonymisierter Form gebe es dafür keine gesetzliche Grundlage, entschied das Bundesverwaltungsgericht.

  3. Neuer Bericht: US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen
    Neuer Bericht
    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

    Ein Beratergremium der US-Regierung empfiehlt ihren Bundesbehörden, eigene IT-Lösungen aufzugeben und stattdessen stärker auf kommerzielle Cloud-Dienste zu setzen. Damit würden nicht nur Kosten gespart, die Cloud sei auch sicherer.


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55