Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › X Power 2: LGs Smartphone mit langer…

Mein S7 mit 3x besserer Hardware hält auch zwei Tage

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein S7 mit 3x besserer Hardware hält auch zwei Tage

    Autor: Topf 19.06.17 - 22:29

    Dabei spiele ich zwar keine Spiele, nutze das Smartphone ansonsten im Sinne der Kamera, Whatsapp, Chrome, Gmail, Phonograph, Uni-App, Jodel und vieler weiterer kleiner Apps (bspw. Rechner) für mein Empfinden intensiv.
    Dazu kommt, dass ich den Akku auch "nie" bzw. vielmehr selten auf >90% auflade und selten <12% fallen lasse.
    Ich gehe schon davon aus, dass im S7 die leistungshungrigere Hardware steckt, Samsung aber eine sparsamere Oberfläche gezaubert hat. Ich finde auch das automatische Einfrieren von länger nicht genutzten Apps im Hintergrund super.
    Habe selber immer viel auf Samsung rumgehackt aber da haben die echt nen tolles Stück Technik und Software gezaubert, die zugegeben auch mal hier und da ins Hängen geraten kann. Das Sicherheitsupdate für den April 17 hat ewig gedauert, dafür kam bei mir dann binnen weniger Tage auch schon das Mai Update aufs Phone. Jetzt warte ich auf Juni (geht das monatlich so?)...


    Fazit nach dem ganzen Blabla:
    Die Software des LGs ist zu grob programmiert bzw. benötigt einfach zu viel Energie.


    PS: Das S7 hat nen 3.000mAh Akku.

  2. Re: Mein S7 mit 3x besserer Hardware hält auch zwei Tage

    Autor: TTX 20.06.17 - 07:36

    Ja Samsung haut die Security-Patches gerade monatlich raus :) dafür hängt mein S8 noch auf 7.0, ob 7.1 jetzt noch kommt oder sie gleich auf O wollen werden wir dann sehen :D

  3. Re: Mein S7 mit 3x besserer Hardware hält auch zwei Tage

    Autor: derdiedas 20.06.17 - 07:48

    Mein S7 Edge (mein bisher beschissenstes Smartphone) hält trotz 3600mAh gerade einmal 8h durch (Nein ich deaktiviere nichts, sondern erwarte wie bei meinem alten iPhone oder dem Ascent Mate 7 das es so durchhält).

  4. Re: Mein S7 mit 3x besserer Hardware hält auch zwei Tage

    Autor: TrollNo1 20.06.17 - 07:53

    Ich finde, zwei Tage bei der schmalen Hardware sollte nicht unerwartet sein. Wenn die das Display noch 1 Zoll kleiner machen würden, würde es bestimmt nochmal nen Tag mehr durchhalten.

    Aber zwei Tage? Unter langer Laufzeit verstehe ich was anderes. Wenn ich es 1x pro Woche laden muss, dann ist so eine Überschrift gerechtfertigt.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Rottweil-Neukirch
  4. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 564,90€ statt 609,00€
  2. 99,90€ statt 149,90€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Android-Apps: Google belohnt Fehlersuche im Play Store
    Android-Apps
    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

    Um die Sicherheit im Play Store zu erhöhen, führt Google ein Bug-Bounty-Programm für Android-Apps ein. Wer bei teilnehmenden App-Entwicklern einen sicherheitsrelevanten Bug findet, soll 1.000 US-Dollar erhalten. Aktuell nehmen Google selbst sowie acht weitere App-Anbieter teil.

  2. Depublizierung: 7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg
    Depublizierung
    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

    Die Siebentagefrist für Online-Inhalte der öffentlich-rechtlichen Sender soll wegfallen. Die Regierungschefs der Länder sind sich einig.

  3. Netzneutralität: Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen
    Netzneutralität
    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

    Zwei Wochen reichen der Deutschen Telekom nicht aus. Wie die Zukunft von Stream On aussehen könnte, entscheidet sich erst im November.


  1. 15:50

  2. 15:05

  3. 14:37

  4. 12:50

  5. 12:22

  6. 11:46

  7. 11:01

  8. 10:28