1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xperia 1 im Test: Das Smartphone für…

Einhandbedienung damit definitiv passé

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einhandbedienung damit definitiv passé

    Autor: peh.guevara 27.06.19 - 09:56

    Komm ja auf meinem "normal" proportionierten 5.5" phone schon kaum mit dem Daumen überall hin wenn ichs in einer Hand halte.

  2. Re: Einhandbedienung damit definitiv passé

    Autor: Bouncy 27.06.19 - 10:41

    Aber warum solltest du auch? Bedienelemente werden ja normalerweise nicht wild auf dem Bildschirm platziert, und wenn doch - wie etwa der schwebende Auslöser für die Kamera - dann lassen sie sich verschieben. Klar, irgendein Programmierer weiß es immer irgendwie besser und hält sich nicht an die Designvorgaben, aber dann ist eben die App schlecht, nicht das Handy...

  3. Re: Einhandbedienung damit definitiv passé

    Autor: ko3nig 27.06.19 - 10:49

    Und die Tastatur kann man sich schön mittig positionieren, dann tippt sichs nach wie vor wie auf einem 5".
    Alles ne Frage der Bereitschaft

  4. Re: Einhandbedienung damit definitiv passé

    Autor: zereberus 27.06.19 - 11:42

    Ich hab jetzt mal 6 Apps auf meinem Handy geöffnet und jede einzelne hatte Bedienelemente in der linken oberen Ecke. Diese Platzierung ist Teil von Googles Designguidelines. Somit ist die App nicht schlecht sondern das Handy ist so lang das diese Guidelines nicht mehr greifen.

  5. Re: Einhandbedienung damit definitiv passé

    Autor: peh.guevara 27.06.19 - 11:53

    Du denkst hier zu kurz:
    Ich sag nur Webseiten. Jede 2. Webseite hat oben ein Menü (an das du dann nicht mehr dran kommst) oder nen Link am Anfang des Textes den du vielleicht anklichen willst?

    Und schon nervt es ;)

  6. Re: Einhandbedienung damit definitiv passé

    Autor: peh.guevara 27.06.19 - 11:55

    Es gibt ja nicht nur die Tastatur. Denk mal an Webseiten (Menü oben links oder rechts). Jede 2. App hat oben links oder rechts Bedienelemente.

    Das ist nicht eine Frage der Bereitschaft, da haste nämlich keinen Einfluss drauf.

  7. Re: Einhandbedienung damit definitiv passé

    Autor: ko3nig 27.06.19 - 11:58

    Jein, du hast schon ein validen Punkt.

    Aber seit dem ich meine Tastatur entlang der vertikalen Achse nach oben gezogen habe, hängt mein 6" Telefon anders in der Hand. Die Distanz von meinen Daumen zum oberen bzw. unteren Bildschirmrand ist ca. gleich, was diese nervige Handy-Umpositioniere drastisch reduziert hat

  8. Re: Einhandbedienung damit definitiv passé

    Autor: xPandamon 27.06.19 - 12:04

    Dafür gibt es den Einhandmodus. Der sich sogar einhändig aktivieren lässt. Ging schon auf dem Xperia 10 Plus und war auch da schon ziemlich praktisch. Auch die Tastatur lässt sich verschieben. Da hat Sony schon mitgedacht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.06.19 12:05 durch xPandamon.

  9. Re: Einhandbedienung damit definitiv passé

    Autor: ko3nig 27.06.19 - 12:10

    Ahja, bin kein Sony User, aber das Feature vermisse ich schmerzlich, seit dem ich von iOS zu Android gewechselt bin.

    Eigentlich gibt es ja auch sinnvolle Designkonzepte, wie Samsungs OneUI Approach, um monströse Handys zu bändigen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trainer (m/w/d) - Android App Entwickler / Developer
    WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Softwareentwickler:in .NET, Web und Mobile
    POOLARSERVER GmbH, Stuttgart
  3. IT-Administrator (m/w/d)
    Wagon Automotive Nagold GmbH, Nagold
  4. Agile Software-Tester (m/w/d)
    TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€
  2. 569,99€
  3. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de