1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xperia Pureness: Teures…

@Golem: Wozu Fotos auf einem Handy ohne Cam und Monochrombildschirm?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Wozu Fotos auf einem Handy ohne Cam und Monochrombildschirm?

    Autor: timmey 22.01.10 - 23:04

    "Mobiltelefon mit transparentem Monochrombildschirm"

    "Eine Kamera ist nicht vorhanden,[...]"

    "Intern lassen sich gerade mal 2 GByte an Daten ablegen, das reicht für ein paar Fotos und Musikstücke."


    Also im klartext: ich mach fotos mit meiner spiegelreflex und pack die dann auf mein super tolles handy via bluetooth oder noch besser: ich lads ins im inet hoch, geh mit dem handy online und zieh mir das dann wieder um mir das auf meinen super tollen monochrombildschirm anzuschaun.

  2. Re: @Golem: Wozu Fotos auf einem Handy ohne Cam und Monochrombildschirm?

    Autor: spanther 23.01.10 - 06:00

    timmey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Mobiltelefon mit transparentem Monochrombildschirm"
    >
    > "Eine Kamera ist nicht vorhanden,[...]"
    >
    > "Intern lassen sich gerade mal 2 GByte an Daten ablegen, das reicht für ein
    > paar Fotos und Musikstücke."
    >
    > Also im klartext: ich mach fotos mit meiner spiegelreflex und pack die dann
    > auf mein super tolles handy via bluetooth oder noch besser: ich lads ins im
    > inet hoch, geh mit dem handy online und zieh mir das dann wieder um mir das
    > auf meinen super tollen monochrombildschirm anzuschaun.

    Tja, sowas passiert halt wenn versucht wird, zwei unterschiedliche Anwendungsbereiche gleichsetzend miteinander zu vergleichen...
    Ich könnte auch monieren, das ein Motorrad umfällt im Stand, weil es keine vier Räder hat wie das Auto eines anderen Herstellers! :D
    Unterm Strich geht es hier aber mehr um den Nutzen, nicht um die Featureliste zum besabbern...
    Darum ist es auch schlecht mit Multifunktions Bomben zu vergleichen, die nach ein paar Stunden schon wieder leer sind dank Farbdisplay, Funkinternet und anderen Spielsachen wie Kamera etc.

  3. Re: @Golem: Wozu Fotos auf einem Handy ohne Cam und Monochrombildschirm?

    Autor: timmey 23.01.10 - 17:27

    hm... glaub du hast mich da missverstanden.

    ich finde eher den zusammenfang von 2gig speicher, monochrombildschirm, keine cam im bezug auf fotos von golem "ein wenig" banane.

    warum zur hölle sollte man auf dem handy überhaupt fotos speichern?

  4. Re: @Golem: Wozu Fotos auf einem Handy ohne Cam und Monochrombildschirm?

    Autor: timmey 23.01.10 - 17:28

    -zusammenfang +zusammenhang :p

  5. Re: @Golem: Wozu Fotos auf einem Handy ohne Cam und Monochrombildschirm?

    Autor: spanther 23.01.10 - 21:56

    timmey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > -zusammenfang +zusammenhang :p

    Ja da hast du recht. Das ist nichts, was unbedingt jeder haben will. Darum sollte es auch NIE ausschlaggebend für ein Handy sein und in der Wertung als Nachteil angegeben sein. Kameras in Handys mögen vielleicht fast schon Standard sein, aber nicht jeder will sie oder nicht jedem gefallen sie! Viele brauchen sie auch garnicht und haben sie einfach dabei, da es ja ein Feature ist. Meistens werden die Teile von Kids und Jugendlichen genutzt, denen hohe Qualität egal ist :)

    Im Grunde ist die Kameratechnik in Handys aber eine halbgare und qualitativ immer minderwertig seiende Technik, deswegen kann dies nicht als negativ beurteilt werden, wenn dieser Blödsinn nicht ins Telefon verbaut wurde! Besser eine anständige Kamera als sowas pixeliges, das niemand richtig anständig gebrauchen kann der damit wirklich fotografieren will...

    Ich kann gut auf eine Kamera verzichten und sehe eine Kamera NICHT als Standard an in Handys! Da sie zwar oft verbaut werden, aber keinen wirklich anständigen Nutzen bringen. Dann lieber gleich ganz weglassen! :)

  6. Re: @Golem: Wozu Fotos auf einem Handy ohne Cam und Monochrombildschirm?

    Autor: Horscht 25.01.10 - 07:27

    Du hast es nicht kapiert, oder?

    Wie soll man eine Kamera, oder Fotos mit einem schwarz-weiß-Bildschirm anständig nutzen können?

    Es geht nicht um Sinn oder Unsinn von Kameras in Handys allgemein, bei dem Handy macht es überhaupt keinen Sinn.

  7. Re: @Golem: Wozu Fotos auf einem Handy ohne Cam und Monochrombildschirm?

    Autor: spanther 26.01.10 - 06:05

    Horscht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast es nicht kapiert, oder?

    Ohdoch das habe ich! :)

    > Wie soll man eine Kamera, oder Fotos mit einem schwarz-weiß-Bildschirm
    > anständig nutzen können?

    Indem man damit Fotos knipsen kann mithilfe eines Gucklochs und sie später mithilfe der Speicherkarte auf den PC kopiert und dort sortiert?

    > Es geht nicht um Sinn oder Unsinn von Kameras in Handys allgemein, bei dem
    > Handy macht es überhaupt keinen Sinn.

    Das weis ich doch selbst -.-
    Ich bezog mich aber auf den Vergleich mit anderen Kamera-Handys, und wie unsinnig dieser allgemein war. Das andere habe ich doch schon längst abgehakt, da es da wohl nicht mehr viel hinzuzufügen gab! :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Inhouse Consultant Business Intelligence & Analytics (m/w/d)
    ALFRED TALKE GmbH & Co. KG, Hürth bei Köln
  2. Consultant (m/w/d) MES
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim an der Brenz
  3. SAP Commerce Inhouse Consultant (m/w/d)
    WAGO GmbH & Co. KG, Minden
  4. Manager Informationssicherheit / Datenschutz Erzeugung (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Koalitionsvertrag: Zeitenwende bei der IT-Sicherheit
Koalitionsvertrag
Zeitenwende bei der IT-Sicherheit

In der Ampelkoalition deuten sich große Veränderungen bei der IT-Sicherheit an. Wir haben uns den Koalitionsvertrag genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Security Hacker veröffentlichen Daten nach Angriff auf Stadt Witten
  2. Prosite Anonymous hackt Hildmann-Hoster
  3. Security IT-Angriff legt Stadtverwaltung Witten lahm

20 Jahre Halo: Neustart der Konsolen-Shooter
20 Jahre Halo
Neustart der Konsolen-Shooter

Golem.de hat sich Halo 20 Jahre nach seiner Veröffentlichung noch einmal angeschaut - und war erstaunt, wie gut es immer noch funktioniert.
Von Andreas Altenheimer

  1. Microsoft Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
  2. 343 Industries Multiplayer von Halo Infinite erneut mit unnötigen Problemen
  3. Master Chief Multiplayer von Halo Infinite mit Bot-Partien veröffentlicht

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung