Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xperia XZ2 Compact im Hands on: Sony…

Rahmen oben und unten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rahmen oben und unten

    Autor: Graveangel 26.02.18 - 13:42

    Ich verstehe nicht, warum unten so viel Rahmen hin muss.
    Wenn ich da schon so viel Platz verschwende, würde ich wenigstens eine Funktion erwarten.
    Hier gibt es nur das Logo, wehe das fehlt.

    Selbst Apple ist nicht so geil auf ihr eigenes Logo, dass sie dafür das Gerät unten mit 1cm Rand versehen, wenn es nicht sein muss.

  2. Re: Rahmen oben und unten

    Autor: FreierLukas 26.02.18 - 15:11

    Ja genau, der Rahmen ist nur wegen dem Logo da... Drin ist alles hohl und die hätten ihn auch einfach abschneiden können.

  3. Re: Rahmen oben und unten

    Autor: david_rieger 26.02.18 - 18:46

    Der Hohlraum ist reserviert für ein paar angedachte Special Editions, wie z.B. eine Variante fürs Trekking und Wandern. Da können dann ca. 40ml Notvorrat an Wasser mitgeführt werden. Es soll IIRC auch eine Zippo-Edition mit Feuerzeug-Benzin und eine Binford-Variante mit 8-teiligem Werkzeugsatz erscheinen. Sind aber noch Gerüchte.

    Der Platz ist aber definitiv nicht verschwendet!!1!elf!

    Dieser Beitrag wurde in einem Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem auch Sarkasmus verarbeitet wird.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KOSTAL Automobil Elektrik, Lüdenscheid
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Metzingen
  3. Bosch Gruppe, Reutlingen
  4. Bosch Gruppe, Plochingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gerichtsentscheidung: Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität
Gerichtsentscheidung
Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

Die Deutsche Telekom verstößt laut einem Gerichtsbeschluss mit ihrem Zero-Rating-Angebot Stream On gegen Vorgaben zur Netzneutralität und zum EU-Roaming. Die Zustimmung der Kunden sei irrelevant.

  1. Landkreis Bautzen Größtes gefördertes FTTB-Projekt startet
  2. Huawei Hundehaufen flächendeckender als 5G in Berlin
  3. Deutsche Telekom "Es geht in allen Bereichen des Konzerns bergauf"

Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Icarus: Forscher beobachten Tiere via ISS
Icarus
Forscher beobachten Tiere via ISS

Dass Vögel wandern, ist seit langem bekannt. Wir haben auch eine Idee, wohin sie ziehen. Aber ganz genau wissen wir es nicht. Das wird sich ändern: Im Rahmen des Projekts Icarus wollen Forscher viele Tiere mit kleinen Sendern ausstatten und so ihre Wanderrouten verfolgen. Die Daten kommen über die ISS zur Erde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Tweether Empfangsmodul für 94 GHz kommt aus Kassel
  2. Tweether 10 GBit/s über einen Quadratkilometer verteilt
  3. Telekommunikation Mit dem Laser durch die Wolken

  1. Crew Dragon: SpaceX-Raumfähre fliegt im Januar ins All
    Crew Dragon
    SpaceX-Raumfähre fliegt im Januar ins All

    Es kann losgehen: Im Januar wird die Raumkapsel von SpaceX erstmals unbemannt ins All starten, die von Boeing folgt im März. Nach bemannten Tests im Sommer sollen die beiden US-Raumfahrtunternehmen in der zweiten Hälfte 2019 mit den regulären Flügen zur ISS beginnen.

  2. Quicksy: Mit der Telefonnummer ins Jabber-Netz
    Quicksy
    Mit der Telefonnummer ins Jabber-Netz

    Die Android-App Quicksy will eine Brücke schlagen zwischen Nutzern des XMPP-Protokolls und der Möglichkeit, Kontakte über die Telefonnummer zu finden.

  3. Knuddels-Leak: Datenschützer verhängen erstmalig Bußgeld nach DSGVO
    Knuddels-Leak
    Datenschützer verhängen erstmalig Bußgeld nach DSGVO

    Nach einem schweren Datenleck ist der Chatanbieter Knuddels noch einmal glimpflich davongekommen. Das Bußgeld nach der DSGVO fiel niedrig aus, weil das Unternehmen gut mit dem Datenschutzbeauftragten kooperierte.


  1. 11:10

  2. 11:00

  3. 10:36

  4. 10:21

  5. 09:59

  6. 09:02

  7. 07:33

  8. 07:16