1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zenfone 5Z im Hands on…

Der Notch stört nicht

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Der Notch stört nicht

    Autor: rafterman 28.02.18 - 10:12

    16:9 Videos sind kleiner als ein 19,4:9 Display. Der Notch liegt also außerhalb des Videos und es sieht aus wie ein Rand, komplett schwarz. Wenn man im Video natürlich ranzoomt sieht das anders aus, aber dann geht auch Bild in der Höhe verloren. Wer schaut so Filme?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.02.18 10:13 durch rafterman.

  2. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: Axido 28.02.18 - 10:30

    Der Notch stört dann immer noch bei allem anderen.

  3. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: Peter Schwakowiak 28.02.18 - 10:37

    Nein, man hat einfach in ein paar Anwendungsfällen etwas mehr Bildschirm als bei einem herkömmlichen Format oder halt nicht.

  4. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: nf1n1ty 28.02.18 - 10:52

    Peter Schwakowiak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, man hat einfach in ein paar Anwendungsfällen etwas mehr Bildschirm
    > als bei einem herkömmlichen Format oder halt nicht.

    Und die Benachrichtigungsleiste, die bei Android nunmal einen zentralen Aspekt des Betriebssystems darstellt, wird heftig beschnitten.

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Echt jetzt Junge!

  5. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: Peter Schwakowiak 28.02.18 - 11:14

    nf1n1ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Peter Schwakowiak schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein, man hat einfach in ein paar Anwendungsfällen etwas mehr Bildschirm
    > > als bei einem herkömmlichen Format oder halt nicht.
    >
    > Und die Benachrichtigungsleiste, die bei Android nunmal einen zentralen
    > Aspekt des Betriebssystems darstellt, wird heftig beschnitten.

    Ja, stimmt. Ich hab grad nicht daran gedacht wie sehr Android seine Benachrichtigungsleiste mit irgendwelchen Icons zukleistert.

  6. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: rafterman 28.02.18 - 11:25

    Bei was denn konkret?

  7. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: FreierLukas 28.02.18 - 13:55

    Der Notch ist unglaublich häßlich und ich würde niemals Geld in so eine Abdomination eines Smartphones stecken. BAH!

  8. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: Peter Schwakowiak 28.02.18 - 14:16

    Die Notch ist schön.

  9. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: JackIsBlack 28.02.18 - 14:25

    Gibt schon Leute mit seltsamen Fetischen.

  10. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: eidolon 28.02.18 - 19:36

    Wieso zukleistert? Was da angezeigt wird ist sinnvoll. Aber wer von Apple gewohnt ist, dass ihm nicht alles gezeigt wird, der merkt das halt nicht.

  11. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: unbuntu 28.02.18 - 19:38

    Wenn man ein Display sieht, wo permanent ein schwarzer Balken drin ist, dann wirkt das eben nicht, wie "hey da an den Seiten hat man etwas mehr Display, juhu!!!", sondern dass da ein störender Fremdkörper die gewohnte Fläche kaputtmacht. Displays sind nunmal rechteckig und so ist man es gewohnt und nicht dass da irgendwo noch zwei Auswüchse rausgucken.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  12. Re: Der Notch stört nicht

    Autor: divStar 28.02.18 - 20:27

    Ich persönlich finde es jetzt nicht schlimm; schön ist der Notch aber auf keinen Fall. Hätte man die Kamera nicht so, hätte der Bildschirm nämlich auf die Größe des Gehäuses gesehen mehr Fläche gehabt. So hat man halt pauschal weniger - außer im normalen Hochkant-Modus: da hat man halt nur ein bisschen weniger. Bei der Ereignisleiste würde es mich aber schon ein wenig stören.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) First-Level-Support
    MVZ Labor Münster Hafenweg GmbH, Münster
  2. IT Field Service Agent (m/w/d) Servicecenter
    DAW SE, Enger
  3. IT-Softwareingenieur (w/m/d) 1st Level
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  4. Linux Administrator (m/w/d)
    inexso - information exchange solutions GmbH, Oldenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. Project Wingman für 16,99€, The Wild Heart für 15,99€, Crying Suns für 6,99€)
  3. u. a. Assassin's Creed Valhalla - Deluxe Edition für 28,99€, Devil May Cry 5 Deluxe + Vergil...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aus dem Verlag: Golem-PCs mit mehr Performance zum selben Preis
Aus dem Verlag
Golem-PCs mit mehr Performance zum selben Preis

Wir haben die günstigen Golem-Systeme mit schnelleren Grafikkarten und Prozessoren versehen, auch Raytracing wird durchweg unterstützt.

  1. Aus dem Verlag Golem-PCs erneut im Preis gesenkt
  2. Aus dem Verlag Golem-PCs noch stärker im Preis gesenkt
  3. Aus dem Verlag Viele Golem-PCs drastisch im Preis gesenkt

Pitch Black in UHD und mit viel Bonus: Der Film, der Vin Diesel zum Star machte
Pitch Black in UHD und mit viel Bonus
Der Film, der Vin Diesel zum Star machte

Der Science-Fiction-Klassiker Pitch Black erscheint von Turbine in einer beeindruckenden Edition mit haufenweise Bonusmaterial und sogar einem Buch.
Von Peter Osteried

  1. Kinojahr 1982 Ein traumhaftes Jahr für Geeks
  2. Science-Fiction aus Deutschland Gibt's nicht? Gibt's schon!
  3. 50 Jahre Soylent Green Bedingt prophetisch

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener