1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zenfone 6 im Test: Asus' Ansage an…

Bewegliche Teile im Smartphone: Keine gute Idee.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bewegliche Teile im Smartphone: Keine gute Idee.

    Autor: AntiiHeld 03.07.19 - 11:16

    Ich werde mir kein Smartphone mehr zulegen welches von außen bewegliche Einzelteile hat. Ein falscher Sandkorn und das System kann beschädigt werden. Da bin ich sehr vorsichtig.

  2. Re: Bewegliche Teile im Smartphone: Keine gute Idee.

    Autor: AllDayPiano 03.07.19 - 11:42

    Ich befürchte Du hast mit Deiner Angst recht.

    Ich hatte auch schon das ein oder andere Handy mit beweglichen Teilen. Die gehen zumeist zuerst kaputt. Mittlerweile haben die Hersteller jedoch viel Erfahrung gesammelt, die mit Sicherheit gerade bei so einem neuartigen Produkt mit eingeflossen sind.

    Kann also durchaus sein, dass die Vorstellungen unbegründet sind.

  3. Re: Bewegliche Teile im Smartphone: Keine gute Idee.

    Autor: TrollNo1 03.07.19 - 11:47

    Richtig, meine Klapphandys damals sind auch ständig kaputt gegangen. Halt Moment...

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  4. Re: Bewegliche Teile im Smartphone: Keine gute Idee.

    Autor: FrankGallagher 03.07.19 - 12:44

    https://www.youtube.com/watch?v=ZPv9XPHMYfg

  5. Re: Bewegliche Teile im Smartphone: Keine gute Idee.

    Autor: Clown 03.07.19 - 13:41

    Das Video tut beim Schauen weh =)
    Aber interessant, was das Dingen so alles aushält. Danke für den Link!

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Referent Rohdatenaufbereitung (w/m/d) Senior-Cyber-Security-Specia- list
    Gemeinsames Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der Polizei, Leipzig
  2. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung (w/m/d) im Referat ... (m/w/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Serviceexperte (m/w/d) IT Identity Management (IDM) & AD
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Requirements Engineer (m/w/d)
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Release 28.10.)
  2. 21,24€
  3. 22,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

  1. New World Exploit macht Spieler unbesiegbar und unbeweglich
  2. New World Kommunikations-Bug wird für einige Spieler zu Katastrophe
  3. Amazon Games New World meldet inaktive Spieler ab

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Wissenschaft Zweibeiniger Straußenroboter joggt 5 Kilometer weit
  2. Automatisierung Brand in Lagerhaus nach Roboterkollision
  3. Pneumatik Weiche Roboterhand spielt ganzen Level von Super Mario Bros.

Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch