1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zerlegtes iPhone 7 Plus: Für die…

Zerlegtes iPhone 7 Plus: Für die Sensortaste hat Apple die Kopfhörerbuchse geopfert

Ein zerlegtes iPhone 7 Plus zeigt, dass an der Stelle der Kopfhörerbuchse jetzt die Steuereinheit für die neue Sensortaste untergebracht ist. Manch ein Nutzer hätte wohl lieber die Klinkenbuchse behalten und wäre beim klassischen Homebutton geblieben.

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Für DRM Lobby und "Vendor Lock In" hat Apple die Kopfhörerbuchse geopfert 10

    jose.ramirez | 17.09.16 13:31 21.09.16 15:45

  2. Manch ein Nutzer hätte wohl lieber... (Seiten: 1 2 3 4 ) 62

    Anonymer Nutzer | 16.09.16 15:16 19.09.16 11:36

  3. Klinkenbuchse, die fast jeder gut gebrauchen konnte... (Seiten: 1 2 ) 27

    Anonymer Nutzer | 16.09.16 17:05 19.09.16 11:31

  4. mehr als nur "Sensortaste" 9

    curious_sam | 16.09.16 17:10 19.09.16 10:03

  5. Sensortaste ist doch kein Grund 1

    leed | 19.09.16 09:58 19.09.16 09:58

  6. Audioqualität mit Adapter deutlich schlechter als vorher 3

    Anonymer Nutzer | 17.09.16 11:02 19.09.16 02:35

  7. @ Golem 2

    Pjörn | 16.09.16 20:47 18.09.16 09:30

  8. kann man laden und gleichzeitig hören? 7

    devman | 17.09.16 07:44 18.09.16 02:19

  9. Looool! 14

    AllDayPiano | 16.09.16 16:39 17.09.16 12:38

  10. Wie kann man diesen Schluss ziehen 9

    HubertHans | 16.09.16 16:15 17.09.16 09:05

  11. ich kanns nicht mehr lesen 9

    Tuxraxer007 | 16.09.16 16:49 17.09.16 01:36

  12. Das einzige was mich daran stört... 1

    uselessdm | 16.09.16 23:57 16.09.16 23:57

  13. Nur 0,1mm dicker, und schon hätte man mehr als genug Volumen für die Klinke gehabt. 8

    chseidel | 16.09.16 16:19 16.09.16 23:46

  14. Größe Haptic Engine 5

    TobiVH | 16.09.16 15:38 16.09.16 19:22

  15. Wäre im Artikel zu erwähnen: 5

    miauwww | 16.09.16 15:57 16.09.16 17:48

  16. Warte auf Youtube Anleitungen mit Bohrer 3

    leed | 16.09.16 16:44 16.09.16 16:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. AUSY Technologies Germany AG, Stuttgart
  2. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  3. Hannover Rück SE, Hannover
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. Unravel für 9,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Anthem für 8,99€)
  3. 4€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme