Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ZTE Grand X In im Test: Einsteigermodell…

Akku - Vergleich mit Motorola I?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Akku - Vergleich mit Motorola I?

    Autor: TC 14.02.13 - 16:56

    30% mehr als ARM Phones ist gut, aber weniger oder mehr als das Motorola?
    Falls die gleichauf liegen ist der Aufpreis ins Razr I sicher besser angelegt...

  2. Re: Akku - Vergleich mit Motorola I?

    Autor: OliverHaag 15.02.13 - 00:19

    Wo steht was von 30 % mehr, es waren am Abend no 30 % über steht im Artikel...

    Was von erhöht die Laufzeit gegenüber ARM-Geräten deutlich steht dran, aber was an der Laufzeit gut sein soll hab ich au noch nich verstanden da sie für mich relativ schlecht klingt. Wie im andern Kommentar schon geschrieben macht golem wohl eher Intel-Werbung und preist Zeug den ARM seit 10 Jahren min. hat als grandiose Neuigkeiten an was den ganzen Artikel ziemlich... skurril macht Oo

  3. Re: Akku - Vergleich mit Motorola I?

    Autor: Desertdelphin 15.02.13 - 02:42

    Setz den Aluhut auf....

    Dauernutzung (Sieht man auch im Video) ist die Nutzungsdauer geringer, dafür im Standby besser. Also ich sehe da keine Intel Werbung. Mein Handy ist meist im Stand-By -> Ergo wäre da Handy was für mich. Ein 2.xxx mAh Akku wäre genial

    Aber immer schön Verschwörung spielen.

  4. Re: Akku - Vergleich mit Motorola I?

    Autor: OliverHaag 15.02.13 - 12:07

    Über die Laufleistung im Standby steht aber im gesamten Artikel irgendwie... so ziemlich exakt... nix? Die einzige Angabe sind 30 % am Abend und recht kurze Laufzeiten wenn Videos o. ä. geguckt werden? Keine einzige Angabe zu Standbylaufzeiten obwohl die umfangreich als viel besser als bei ARM-Prozessoren gelobt werden?

    Standby-Laufleistung ist nebenbei kaum vom Prozessor abhängig, da jeder aktuelle da so gut wie garnix mehr tut. Was da noch wirklich Strom frisst ist der RF-Teil, schwankend nach Empfangsquali und evtl. angeschaltenem WLAN/Bluetooth/GPS... Für ne grobe Abschätzung was nen ARM-Prozessor im Standby braucht siehe verschiedenste eReader - die laufen trotz wesentlich kleinerem Akku damit Monate durch (Habe damit aber noch keinen reinen Standby-Test gemacht - les damit normal ja täglich und ein Bildwechsel frisst da im Vergleich wesentlich mehr).
    Daher würd mich ne nähere Erläuterung, was da nu wie und warum und hä im Standby besser sein soll sehr interessieren, und vorallem welche Rückschlüsse das auf den Prozessor geben sollte. Dann überleg ich mir das mit dem schicken Aluhut auch nochmal, aber schlechte Produkttests zu kritisieren wird ja wohl noch erlaubt sein ;)

  5. Re: Akku - Vergleich mit Motorola I?

    Autor: TTX 15.02.13 - 16:32

    Naja unter real Bedingung eines durchschnittlichen Benutzers hält das Razr I momentan 2-3 Tage. Mir ist nur leider das Display viel zu schlecht :(
    Power-User müssen halt immer an den Stecker :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Stephanus Stiftung, Berlin
  2. Vitaliberty GmbH, Mannheim
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. T-Systems International GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

  1. id Software: "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
    id Software
    "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"

    Tech Summit Bessere Technologien für Licht und Schatten wünscht er sich ebenso wie CPUs mit mehr Kernen: Golem.de hat sich mit Billy Khan, Lead Engine Programmer bei id Software, über Spielegrafik und die Vorteile von PS4 Pro und Xbox Scorpio unterhalten.

  2. Echo Look: Amazon stellt erste Kamera mit Alexa vor
    Echo Look
    Amazon stellt erste Kamera mit Alexa vor

    Amazon hat die erste Kamera vorgestellt, die mit dem digitalen Assistenten Alexa funktioniert. Sie soll die Nutzer ausgerechnet durch Modebewusstsein überzeugen.

  3. e.GO Life: Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
    e.GO Life
    Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro

    Der e.GO Life aus Aachen ist ein Elektroauto für vier Personen, das für den Stadtverkehr gedacht ist und eine Reichweite von 100 km aufweist. Vor Abzug der Kaufprämie kostet es 15.900 Euro.


  1. 09:00

  2. 08:50

  3. 07:37

  4. 07:12

  5. 23:39

  6. 20:59

  7. 18:20

  8. 18:20