1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zusammen sind wir laut: 150 iPhones als…

GUI

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GUI

    Autor: linuxuser1 03.08.12 - 07:22

    Was denken sich manche Entwickler eigentlich, wenn sie solche GUIs bauen? iOS hat so schön elegante Standardelement und trotzdem bauen einige Entwickler hässliche Custom-Buttons mit Fake-LED-Beschriftung...

  2. Re: GUI

    Autor: Lala Satalin Deviluke 03.08.12 - 07:32

    Das ist nicht das, was mir lächerlich erscheint, sondern vielmehr, dass die tatsächlich so eine sinnlose App erstellt haben. Was soll das?! 150 iPhones synchronisieren um Musik abzuspielen? Das erhöht auch nicht den Frequenzbereich von 2 KHz bis 20 KHz auf 60 Hz bis 20 KHz...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: GUI

    Autor: entonjackson 03.08.12 - 07:38

    Auf dem kleinen Bildschirm vom iPhone braucht man nunmal riesige Buttons.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  3. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  4. Industrial Application Software GmbH, Karlsruhe, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Series X für 490€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Die Nasa sucht Zukunftsvisionen
Raumfahrt
Die Nasa sucht Zukunftsvisionen

Mit NIAC fördert die Nasa jedes Jahr Projekte zwischen neuer Technik und schlechter Science Fiction. Ein Überblick.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. MISSION ARTEMIS 1 Triebwerkstest von SLS Mondrakete gescheitert
  2. Raumfahrt Raumsonde verlor Asteroidenmaterial
  3. Astronomie Nasa will Teleskop an einem Ballon aufsteigen lassen

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G
Mobilfunk
Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

Mit dem 5G-Standard ist der Sicherheitsforscher Karsten Nohl zufrieden. Die Sicherheitsprobleme im Mobilfunk haben eine andere Ursache.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Bundesnetzagentur Immer mehr nicht öffentliche Campusnetze in Deutschland
  2. 5G SA Telekom errichtet ersten 5G-Standalone-Standort
  3. Deutsche Messe Riesiges 5G-Campus-Netz für Hannover von Huawei entsteht