Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zwei neue Xperia-X10-Varianten von Sony…

In der Preisklasse ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In der Preisklasse ...

    Autor: Fließband 14.02.10 - 23:46

    ... ist es meiner Meinung nach ein Schuss in den Ofen. Zum einen wird mit Android 1.6 eine nicht mehr zeitgemäße Version auf das Gerät gepackt. Wenn man bedenkt, dass Android 2.1 aktuell ist und die Version 2.2 nicht mehr lange auf sich warten lässt, kann man nur auf eine faire Updatepolitik seitens Sony Ericsson hoffen.

    Suboptimal vom Design her finde ich auch, dass die vier "offiziellen" Android-Hardwaretasten auf drei reduziert, optisch verändert und nicht in der Standardanordnung platziert wurden. Das ist aber sicherlich mehr oder weniger Geschmackssache.

    Viel ungünstiger ist die Auflösung von gerade mal 240 x 320 Pixel. Da werden die Benutzer auf so einige Anwendungen aus dem Market verzichten dürften. Insgesamt ein gruseliger Trend, den HTC mit seinem Tattoo da losgetreten hat. Und weil ich gerade bei dabei bin: bei Preisen des Tattoos von < 230 € sollte man sich genau überlegen, ob eine Investition in das X10 lohnenswert ist. Das Tattoo kommt mit einer vergleichbaren Ausstattung, bedient sich mit der Sense-Oberfläche sehr gut und wird allem Anschein nach ein Update auf Android 2.X erfahren. Es sieht natürlich nicht so schick aus und hat auch keinen kapazitiven Bildschirm. Aber ob das einen Mehrwert von ~ 100 € darstellt? Die anvisierte Zielgruppe wird das wohl entscheiden ...

  2. Re: In der Preisklasse ...

    Autor: 0xDEADC0DE 15.02.10 - 09:32

    SE und Updates? Vergiss es... ich warte heute noch auf ein finales Update fürs X1 dass die letzten nervigen Bugs behebt. Von WM6.x (x>1) kann ich auch nur träumen...

  3. Re: In der Preisklasse ...

    Autor: frsfs 15.02.10 - 11:32

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SE und Updates? Vergiss es... ich warte heute noch auf ein
    > finales Update fürs X1 dass die letzten nervigen Bugs behebt.
    > Von WM6.x (x>1) kann ich auch nur träumen...

    Hm, fürs K800i gabe es einige Updates und der finale Stand ist sehr stabil hat keine für mich erkennbare Fehler. Kann man also so pauschal nicht sagen...

  4. Re: In der Preisklasse ...

    Autor: fgadfgadfg 07.01.11 - 21:15

    und heute hier zu sehen, bis 2.1 habens se es wohl geschafft ;)

    https://www.golem.de/1101/80578.html

    ja, ich war in fallout2 ein grabräuber.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. Medion AG, Essen
  4. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  2. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  3. 799,00€ (Bestpreis!)
  4. 1.199,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Ãœberwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29