Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet

Internet

  1. 1
  2. 210
  3. 211
  4. 212
  5. 213
  6. 214
  7. 215
  8. 216
  9. 217
  10. 218
  1. Filehoster: Rapidshare führt Transferlimit ein

    Beiträge: 72
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    12.11.12 - 12:32

    Rapidshare limitiert künftig den ausgehenden Public Traffic seiner Kunden. Das trifft ab sofort die nichtzahlenden Nutzer und ab Ende November 2012 auch Rapidshare-Pro-Account-Inhaber.
    https://www.golem.de/news/filehoster-rapidshare-fuehrt-transferlimit-ein-1211-95606.html

  2. Tarifstreit: Große Verbände lehnen von Gema verkündete Einigung ab

    Beiträge: 118
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    12.11.12 - 08:28

    Die Gema hat eine Einigung mit drei kleinen Verbänden im Tarifstreit um Abgaben für Musikkneipen und Diskotheken verkündet und damit die großen der Branche verärgert. In teils scharfen Worten kritisieren die wesentlichen Verbände die Taktik der Gema.
    https://www.golem.de/news/tarifstreit-grosse-verbaende-lehnen-von-gema-verkuendete-einigung-ab-1211-95587.html

  3. Private Cloud: Owncloud verbessert iOS- und Android-Apps

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    06.11.12 - 22:32

    Die Owncloud-Apps für Android und iOS wurden deutlich im Funktionsumfang erweitert. Sie können nun mehrere Gigabyte große Dateien auch mit Smartphones und Tablets in die private Cloud übertragen und aus ihr herunterladen.
    https://www.golem.de/news/private-cloud-owncloud-verbessert-ios-und-android-apps-1211-95542.html

  4. Datei-Sharingdienst: Cubby lässt die Cloud links liegen

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    08.11.12 - 14:30

    Mit Cubby will LogMeIn den Cloud-Sharingdiensten Dropbox, Google Drive und Skydrive Konkurrenz machen. Wer will, kann die Cloud auch vollkommen umgehen und die Daten nur zwischen eigenen Rechnern abgleichen.
    https://www.golem.de/news/datei-sharingdienst-cubby-laesst-die-cloud-links-liegen-1211-95536.html

  5. Petitionsausschuss: Bundesregierung hält an Gema-Vermutung fest

    Beiträge: 55
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    06.09.13 - 23:39

    Die erfolgreiche E-Petition zur Abschaffung der Gema-Vermutung hat am 5. November 2012 zu einer Anhörung im Petitionsausschuss des Bundestages geführt. Darin stellte Justizstaatssekretär Max Stadler (FDP) unmissverständlich fest, dass die Bundesregierung keine Alternative zur Gema-Vermutung sieht.
    https://www.golem.de/news/petitionsausschuss-bundesregierung-haelt-an-gema-vermutung-fest-1211-95531.html

  6. Me.ga: Kim Dotcom verspricht Neuseeland kostenloses Breitband

    Beiträge: 136
    Themen: 23
    Letzter Beitrag:
    08.11.12 - 09:51

    Kim Dotcom braucht eine höhere Datenrate für seinen Filesharing-Dienst Me.ga und will darum ein zweites Tiefseekabel für Neuseeland bauen. Bei der Finanzierung soll eine Klage gegen die US-Filmindustrie helfen.
    https://www.golem.de/news/me-ga-kim-dotcom-verspricht-neuseeland-kostenloses-breitband-1211-95525.html

  7. Tarifstreit um Diskotheken: Gema gewährt manchen Clubs 20 Prozent Rabatt

    Beiträge: 95
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    10.11.12 - 15:25

    Die Gema hat sich mit drei Verbänden im Tarifstreit um Diskotheken geeinigt. Die größte Unternehmensvertretung, der Dehoga, lehnt das Angebot jedoch ab. Den Clubs, die zustimmen, will die Gema fünf Jahre lang Nachlässe gewähren.
    https://www.golem.de/news/tarifstreit-um-diskotheken-gema-gewaehrt-manchen-clubs-20-prozent-rabatt-1211-95524.html

  8. Fahrplanabweichungen in Echtzeit: Deutsche Bahn bringt neue Züge-App

    Beiträge: 21
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    06.11.12 - 15:25

    Reisende können ihren ICE und Regionalexpress bald in Echtzeit auf dem PC, Smartphone oder Tablet verfolgen.
    https://www.golem.de/news/fahrplanabweichungen-in-echtzeit-deutsche-bahn-bringt-neue-zuege-app-1211-95509.html

  9. Nach dem Erfolg von Instagram: Twitter soll zur Fotosharing-Anwendung werden

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.11.12 - 14:45

    Die Beliebtheit von Fotosharing-Anwendungen wie Instagram soll Twitter veranlasst haben, in diesem Segment aufzurüsten. Nach einem Medienbericht will Twitter bald Fotofilter und eine Speicherfunktion für Fotos anbieten.
    https://www.golem.de/news/nach-dem-erfolg-von-instagram-twitter-soll-zur-fotosharing-anwendung-werden-1211-95506.html

  10. Mega: Kim Dotcom sucht Hostingpartner außerhalb der USA

    Beiträge: 48
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    03.11.12 - 13:11

    Kim Schmitz alias Dotcom hat wieder einige neue Informationen zu seinem geplanten Filesharing-Dienst Mega veröffentlicht. Dabei brachen die Server zusammen.
    https://www.golem.de/news/mega-kim-dotcom-sucht-hostingpartner-ausserhalb-der-usa-1211-95459.html

  11. Paywalls: Leser zahlen für Inhalte, wenn sie es für notwendig halten

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    02.11.12 - 11:16

    Warum zahlen Nutzer für Onlineinhalte, die hinter einer Paywall versteckt werden? Dieser Frage sind die US-Wissenschaftler Jonathan Cook und Shahzeen Attari nachgegangen und haben Leser der New York Times befragt.
    https://www.golem.de/news/paywalls-leser-zahlen-fuer-inhalte-wenn-sie-es-fuer-notwendig-halten-1211-95456.html

  12. EC2: Amazon senkt Serverpreise

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    07.11.12 - 16:31

    Amazon führt neue Instanztypen für seinen Cloud-Dienst EC2 ein und senkt zugleich die Preise für die alten Standardinstanzen um bis zu 18 Prozent.
    https://www.golem.de/news/ec2-amazon-senkt-serverpreise-1211-95452.html

  13. Imverter: Exotische Grafik- und Fotodateitypen online umwandeln

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.11.12 - 09:37

    Wem die notwendigen Programme zum Öffnen von exotischen Foto- und Grafikdateien fehlen, kann Rohdaten, Vektorformate und Postscript-Dateien über den Webdienst Imverter in gebräuchliche Dateiformate umwandeln.
    https://www.golem.de/news/imverter-exotische-grafik-und-fotodateitypen-online-umwandeln-1211-95448.html

  14. Extremismus im Netz: "Wir sollten den Zugang erschweren"

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    01.11.12 - 08:40

    Nazis, Dschihadisten oder aber chinesische Dissidenten: Provider müssen für alle dieselben Regeln haben, sagt der Clean-IT-Berater und Dschihad-Experte Asiem El Difraoui. Im Interview erklärt er, wie mächtige Konzerne wie Google und Facebook gegen Extremisten im Netz vorgehen müssen.
    https://www.golem.de/news/extremismus-im-netz-wir-sollten-den-zugang-erschweren-1210-95438.html

  15. Windows 8: Kommt eine Facebook-App von Microsoft?

    Beiträge: 23
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    29.06.13 - 18:57

    Facebook will offenbar keine App für Windows 8 und Windows RT entwickeln, zumindest soll noch keine in Arbeit sein. Anders sieht es beim Konkurrenten Twitter aus.
    https://www.golem.de/news/windows-8-kommt-eine-facebook-app-von-microsoft-1210-95437.html

  16. Handy, Router, Laptop: Alte Hardware sucht neues Zuhause

    Beiträge: 28
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    28.03.17 - 21:09

    Freies WLAN ist nur ein tolles Ziel, wenn man auch Geräte dafür hat, sagt Daniel Ziegener. Mit seiner Verschenkwebsite "Hardware für alle" will er den Weg für "WLAN für alle" ebnen - und vielleicht beweisen, dass der Begriff Netzgemeinde nicht nur eine Floskel ist.
    https://www.golem.de/news/handy-router-laptop-alte-hardware-sucht-neues-zuhause-1210-95417.html

  17. CSU-Vizechefin: Bär hält Löschen der Onlineinhalte von ARD/ZDF für Unsinn

    Beiträge: 33
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    31.10.12 - 15:14

    Die CSU-Netzaktivistin Dorothee Bär verteidigt die öffentlich-rechtlichen Sender im Internet. Sie wundert sich, dass die Party-Soap "We love Lloret" noch Wochen später auf allen Endgeräten problemlos läuft, Beiträge von ARD und ZDF aber nicht.
    https://www.golem.de/news/csu-vizechefin-baer-haelt-loeschen-der-onlineinhalte-von-ard-zdf-fuer-unsinn-1210-95415.html

  18. Sandy: Internetausfälle wegen Wirbelsturm

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    02.11.12 - 10:34

    Mehrere Nachrichtenangebote aus New York sind nach dem Wirbelsturm Sandy offline. Grund ist ein Stromausfall in einem New Yorker Rechenzentrum.
    https://www.golem.de/news/sandy-internetausfaelle-wegen-wirbelsturm-1210-95414.html

  19. Data Center Alley: Hurrikan Sandy bedroht die Serverparks

    Beiträge: 21
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    07.11.12 - 16:33

    Der Sturm zieht durch eine Region der USA, die Data Center Alley genannt wird, weil dort so viele Serverparks stehen. Betroffen sind Firmen wie Amazon und Rackspace.
    https://www.golem.de/news/data-center-alley-hurrikan-sandy-bedroht-die-serverparks-1210-95402.html

  20. Teststudie: Kundenservice der Internetanbieter antwortet nicht

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    01.11.12 - 12:34

    Die Anzahl der E-Mails, die der Kundenservice der Internetprovider gar nicht beantwortet, ist 2012 noch gestiegen. Am besten war der Kundenservice bei Kabel Deutschland.
    https://www.golem.de/news/teststudie-kundenservice-der-internetanbieter-antwortet-nicht-1210-95383.html

  1. 1
  2. 210
  3. 211
  4. 212
  5. 213
  6. 214
  7. 215
  8. 216
  9. 217
  10. 218

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Rhein-Sieg-Breitband, Lohmar
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
    Shift6m-Smartphone im Hands on
    Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

    Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
    Von Oliver Nickel


      Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
      Elektroautos
      Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

      Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
      Eine Analyse von Friedhelm Greis

      1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
      2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
      3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

      1. Ozone-GBM: Chrome-Hardwarebeschleunigung auf üblichem Linux nutzbar
        Ozone-GBM
        Chrome-Hardwarebeschleunigung auf üblichem Linux nutzbar

        Ein Intel-Entwickler beschreibt, wie wichtige Teile des Grafikstacks von ChromeOS auch auf üblichen Linux-Distributionen genutzt werden können. Mit einer Intel-GPU lasse sich so leicht die Hardwarebeschleunigung für den Browser nutzen.

      2. Autonomes Fahren: Hessen testet fahrerloses Baustellen-Absicherungsfahrzeug
        Autonomes Fahren
        Hessen testet fahrerloses Baustellen-Absicherungsfahrzeug

        Eigentlich soll ein Absicherungsfahrzeug auf eine Wanderbaustelle hinweisen und so für die Sicherheit der Arbeiter sorgen. Doch oft genug wird das Fahrzeug selbst in einen Unfall verwickelt, bei dem die Insassen verletzt werden. In Hessen soll künftig ein autonom fahrender Lkw auf Wanderbaustellen hinweisen.

      3. Youtube: Mit Kaffeetassen und Plüschspinnen zum Millionär
        Youtube
        Mit Kaffeetassen und Plüschspinnen zum Millionär

        Streamer auf Youtube klagen über sinkende Werbeeinnahmen, nun bietet das Videoportal einige Alternativen: Mit Clubs für zahlungsbereite Zuschauer und mit den Angeboten eines Dienstleisters für Merchandising sollen die Dollars künftig wieder strömen.


      1. 13:04

      2. 12:43

      3. 12:27

      4. 12:00

      5. 11:34

      6. 11:21

      7. 11:02

      8. 10:34