Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet

Internet

Anzeige
  1. 1
  2. 392
  3. 393
  4. 394
  5. 395
  6. 396
  7. 397
  8. 398
  9. 399
  10. 400
  1. Falsche Fehlermeldung: Google warnt vor Virenbefall

    Beiträge: 18
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    01.09.08 - 18:03

    Google nervt derzeit mit einer Fehlermeldung, die bei der ganz normalen Benutzung der Suchmaschine passiert: Der Rechner des Anwenders sei angeblich virenverseucht oder mit Spyware durchsetzt.
    https://www.golem.de/0601/42442.html

  2. 1&1 startet ab sofort mit ADSL2+

    Beiträge: 44
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    29.01.06 - 22:50

    1&1 bietet ab sofort ADSL2+ an, allerdings ist die Technik nur in einigen Städten bereits verfügbar, ein flächendeckender Ausbau sei im Gange. Der Preis für Flatrate und DSL-Telefonie bleibt dabei unverändert, der eigentliche DSL-Anschluss wird mit zunehmender Bandbreite aber teurer.
    https://www.golem.de/0601/42447.html

  3. Großbritannien überholt Frankreich bei Breitbandanschlüssen

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    30.12.05 - 19:18

    Großbritannien weist einer Studie zufolge mittlerweile mehr Breitbandanschlüsse als Frankreich auf und ist damit führend in Europa. Die Studie von Point Topic belegt allerdings noch einen sehr dünnen Unterschied zwischen den beiden Ländern. In Frankreich sollen es 9,7 Millionen Anschlüsse sein und in Großbritannien 9,8 Millionen.
    https://www.golem.de/0512/42418.html

  4. DSL-Flatrate mit fester IP für 3,49 Euro im Monat (Update)

    Beiträge: 64
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    26.07.06 - 20:42

    Der Provider Getacom bietet eine T-DSL-Flatrate für 3,49 Euro im Monat an, auf Wunsch auch mit einer festen IP-Adresse. Sie kann mit Downstream-Bandbreiten von bis zu 6 MBit/s genutzt werden, es fällt aber eine nicht gerade geringe einmalige Einrichtungsgebühr von 29,49 Euro an.
    https://www.golem.de/0512/42405.html

  5. 2005: Web 2.0 mit Vorratsdatenspeicherung

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    19.01.06 - 23:38

    Viele Themen bestimmten das Jahr 2005, einige davon wollen wir in unserem vierteiligen Jahresrückblick noch einmal Revue passieren lassen. Der Blick nach hinten mit etwas Abstand lässt das Eine oder Andere deutlicher werden und bietet zugleich Stoff zum Nachdenken, nachdenken über das, was 2006 zu erwarten ist. Dieser zweite Teil richtet seinen Blick auf das Web 2.0, seine Anwendungen und Techniken sowie dessen rechtlichen Rahmen, vom Streit um ein neues Urheberrecht bis zur geplanten Vorratsdatenspeicherung. Blogs, Podcasting und neue Aufgabenfelder für Suchmaschinenbetreiber dürfen dabei natürlich nicht fehlen.
    https://www.golem.de/0512/42378.html

  6. Nortel übernimmt Tasman Networks für sein VoIP-Portfolio

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der kanadische Telekommunikationskonzern Nortel hat das Unternehmen Tasman Networks für 99,5 Millionen US-Dollar übernommen. Der Spezialist für Voice-over-IP-Telefonielösungen soll Nortels Portfolio in diesem Bereich verstärken.
    https://www.golem.de/0512/42399.html

  7. Telekom will Bundesliga im Internet übertragen

    Beiträge: 37
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    26.12.05 - 12:20

    Die Deutsche Telekom hatte am Mittwoch die Internet-Übertragungsrechte für die Fußball-Bundesliga ab der Saison 2006/2007 zugesprochen bekommen. Damit ist sie neben der ARD, die weiterhin die Free-TV-Rechte nutzen darf, und der Kabelfirma Arena, die die PayTV-Rechte erworben hatte, der dritte große Lizenznehmer und will die Spiele im Internet zeigen.
    https://www.golem.de/0512/42356.html

  8. Microsofts Windows-Vista-Schriftart - Alles nur geklaut?

    Beiträge: 86
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 14:35

    Die Bad Homburger Schriftarten-Firma Linotype wirft Microsoft laut der Süddeutschen Zeitung vor, die im Betriebssystem Windows Vista genutzte Standard-Schriftart "Segoe" von der Linotype-Schriftart "Frutiger Next" abgekupfert zu haben. Bei der zum Vorbild "Helvetica" sehr ähnlichen Schriftart "Arial" musste sich Microsoft bereits Plagiatsvorwürfe gefallen lassen, mit Segoe scheint die Sache aber noch etwas pikanter zu sein.
    https://www.golem.de/0512/42321.html

  9. AOL-DSL nun auch mit 16 MBit/s

    Beiträge: 34
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    22.12.05 - 09:12

    Auch AOL bietet ab sofort einen ADSL2+-Zugang mit einem Downstream von bis zu 16 MBit/s. Das "AOL DSL Flatpack Professional plus" getaufte DSL-Angebot soll noch Ende 2005 in 20 Städten zur Verfügung stehen.
    https://www.golem.de/0512/42305.html

  10. W3C: Sicheres Browsen soll einfacher werden

    Beiträge: 14
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.12.05 - 22:17

    Das World Wide Web Consortium (W3C) veranstaltet einen Workshop, um Methoden zu finden, die sicheres und vertrauenswürdiges Browsen einfacher machen und Nutzer effektiv vor Betrügerein im Internet, wie Phishing, schützen. Noch bis Ende Januar 2006 sammelt das W3C Themenvorschläge für den im März 2006 stattfindenden Workshop.
    https://www.golem.de/0512/42273.html

  11. Bericht: Telefonfirmen planen Fernsehangebote

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    20.12.05 - 09:46

    Das Zusammenwachsen der Medien, das man früher eher auf Anbieterseite und in der Hardware gesehen hatte, wird bald auch die Übertragungswege erfassen. So berichtet das Nachrichtenmagazin Focus, dass einige Telekommunikationsanbieter ab 2006 neben ihren bekannten Dienstleistungen wie Internetzugang und Telefonverbindungen über DSL auch Fernsehkanäle anbieten wollen.
    https://www.golem.de/0512/42259.html

  12. Jabber-Protokoll erhält VoIP-Funktionen

    Beiträge: 39
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    19.12.05 - 11:35

    Die Jabber-Software-Stiftung hat zwei Erweiterungen für das Jabber-Protokoll XMPP vorgestellt, die nun darauf warten, abgesegnet zu werden. Über die beiden Ergänzungen Jingle und Jingle Audio wickelt etwa Google Talk seine VoIP-Funktionen ab, um Sprach-Chats über Jabber laufen zu lassen. Eine passende Bibliothek samt Quell-Code stellt Google bereits zur Verfügung, um auch andere Clients an die Sprachfunktionen von Google Talk anpassen zu können.
    https://www.golem.de/0512/42254.html

  13. W3C veröffentlicht SMIL 2.1

    Beiträge: 4
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    15.11.07 - 22:08

    Die Synchronized Multimedia Integration Language (SMIL) basiert auf XML und ermöglicht die Einbindung von Multimedia-Elementen in Webseiten. Die nun vom World Wide Web Consortium (W3C) veröffentlichte Spezifikation SMIL 2.1 verbessert die Markup-Sprache vor allem in Hinsicht auf mobile Endgeräte als Zielplattform.
    https://www.golem.de/0512/42198.html

  14. Mehr Erweiterungen für personalisierbare Google-Homepage

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.01.06 - 01:52

    Für die personalisierbare Google-Homepage stehen ab sofort APIs für Entwickler bereit, damit diese bequem Erweiterungen für die Google-Homepage programmieren können. Damit sollen zahlreiche Erweiterungen für die Google-Homepage entstehen, um den Funktionsumfang der personalisierbaren Hauptseite weiter auszubauen.
    https://www.golem.de/0512/42190.html

  15. Instant Messenger mit erweiterten Telefonfunktionen (Update)

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    13.12.05 - 11:36

    Sowohl der Yahoo Messenger als auch Windows Live Messenger (bisher MSN Messenger) erhalten künftig erweiterte VoIP-Funktionen, um aus der Instant-Messaging-Software heraus auch herkömmliche Telefonanschlüsse anrufen zu können sowie angerufen zu werden. Damit treten sowohl Yahoo als auch Microsoft in verstärkte Konkurrenz zu Skype. Während die Beta-Version vom Yahoo Messenger 7.5 für jedermann zu haben ist, verteilt Microsoft die Beta vom Windows Live Messenger nur an ausgewählte Nutzer.
    https://www.golem.de/0512/42157.html

  16. Abacho4you: Jede Website eine Suchmaschine

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    06.02.06 - 08:47

    Der deutsche Suchmaschinenbetreiber Abacho will die Zahl seiner Nutzer durch das neue Angebot Abacho4you.de vergrößern. Mit dem kostenlosen Angebot lässt sich die Suchmaschine dem Design der eigenen Website anpassen und einbinden.
    https://www.golem.de/0512/42142.html

  17. Yahoo Answers - Menschen beantworten kostenlos Fragen

    Beiträge: 23
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.12.06 - 19:11

    Mit Yahoo Answers erprobt Yahoo einen neuen Dienst, über den Yahoo-Nutzer ausformulierte Fragen stellen können, die dann von anderen Yahoo-Anwendern beantwortet werden. Mit einem Punktesystem sollen Antwortgeber bewertet werden, was einen Hinweis auf die Glaubwürdigkeit der Antworten geben soll. Der gesamte, derzeit nur in englischer Sprache verfügbare Dienst wird von Yahoo kostenlos angeboten.
    https://www.golem.de/0512/42090.html

  18. Betten-Börse zur Fußball WM 2006

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    27.05.06 - 14:57

    Günstige Zimmer für junge Fußball-Fans zur WM will ImmobilienScout 24 zusammen mit der Initiative "Übernachten bei Freunden" über das Internetportal wm-zimmer-2006.de vermitteln. Privatleute sollen Zimmer und Wohnungen zu fairen Preisen in allen Austragungsorten der Fußball-Weltmeisterschaft anbieten.
    https://www.golem.de/0512/42087.html

  19. Gmail konvertiert Dateianhänge und bindet RSS-Feeds ein

    Beiträge: 32
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    25.04.08 - 11:56

    Der E-Mail-Dienst Gmail alias Google Mail bietet ab sofort drei Neuerungen, womit unter anderem der Umgang mit E-Mails vereinfacht werden soll. So werden Dateianhänge bei Bedarf konvertiert und in E-Mails enthaltene Postadressen können leicht an Google Maps übergeben werden. Außerdem erlaubt Gmail nun die Einbindung von RSS-Feeds, um sich so auf dem Laufenden zu halten.
    https://www.golem.de/0512/42085.html

  20. W3C verbessert SSML und VoiceXML

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    07.12.05 - 22:41

    Das World Wide Web Consortium (W3C) arbeitet weiter an den beiden XML-Sprachspezifikationen SSML und VoiceXML. Damit soll der sprachgesteuerte Zugang zum Internet ermöglicht und Spracheingabe zum wesentlichen Bestandteil von E-Business-Anwendungen werden. Telefone könnten so besser als Internet-Clients dienen.
    https://www.golem.de/0512/42065.html

  1. 1
  2. 392
  3. 393
  4. 394
  5. 395
  6. 396
  7. 397
  8. 398
  9. 399
  10. 400

Anzeige
Stellenmarkt
  1. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching
  2. Daimler AG, Stuttgart-Möhringen
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. Bertrandt Services GmbH, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€
  2. (-77%) 3,49€
  3. 1,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Betrugsnetzwerk: Kinox.to-Nutzern Abofallen andrehen
Betrugsnetzwerk
Kinox.to-Nutzern Abofallen andrehen

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Hannover Pavillons für die Sommer-Cebit sind schon ausgebucht
  2. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  3. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland

NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

  1. Videoüberwachung: Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant
    Videoüberwachung
    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

    Automatisches Tracking von Personen mit Hilfe von Gesichtserkennungssoftware soll erstmals an einem öffentlichen Bahnhof in Deutschland getestet werden. Zunächst sollen nur Freiwillige teilnehmen. Kritiker befürchten jedoch, dass dabei auch Unbeteiligte erfasst werden.

  2. Optane Memory: Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben
    Optane Memory
    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

    Unter der Bezeichnung Optane Memory bringt Intel SSDs mit 3D-Xpoint- statt Flash-Speicher raus. Die Idee ist die gleiche: Die kleinen Kärtchen sollen mit Festplatten kombiniert und als Cache verwendet werden. Testen konnten wir das aber noch nicht.

  3. Cryptowars: "Kein geheimer Ort für Terroristen"
    Cryptowars
    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

    Die britische Innenministerin fordert staatlichen Zugriff auf Whatsapp-Chats. Verschlüsselte Dienste dürften Terroristen keinen Schutz bieten. Die derzeitige Situation sei "inakzeptabel".


  1. 18:55

  2. 18:18

  3. 18:08

  4. 17:48

  5. 17:23

  6. 17:07

  7. 16:20

  8. 16:04