Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet

Internet

  1. 1
  2. 64
  3. 65
  4. 66
  5. 67
  6. 68
  7. 69
  8. 70
  9. 71
  10. 72
  1. Pietsmiet: "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

    Beiträge: 680
    Themen: 49
    Letzter Beitrag:
    29.03.17 - 09:24

    Ein sichtlich verstörter Peter Smits von Pietsmiet hat sich über seinen Austausch mit der Landesmedienanstalt Nordrhein-Westfalen geäußert. Daraus würde sich ergeben, dass jeder Twitch-Kanal eine kostenpflichtige Sendelizenz benötigt.
    https://www.golem.de/news/piet-smiet-alle-twitch-kanaele-sind-kostenpflichtiger-rundfunk-1703-126928.html

  2. Kurznachrichten: Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.03.17 - 12:46

    Seit der Gründung vor elf Jahren ist Twitter kostenlos geblieben und versucht stattdessen, Geld mit Werbung hereinzuholen. Weil die Verluste nicht aufhören, denkt die Firma über ein Abomodell für Power-User nach.
    https://www.golem.de/news/kurznachrichten-twitter-erwaegt-abomodell-mit-zusatzfunktionen-1703-126926.html

  3. FTTH: M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat

    Beiträge: 77
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    28.03.17 - 15:02

    Obwohl M-Net maximal einen 300-MBit/s-Anschluss über FTTH bietet, liegt die Nutzung weit über dem Durchschnitt. Das belegt: Wo hohe Datenraten verfügbar sind, werden sie auch genutzt.
    https://www.golem.de/news/ftth-m-net-glasfaserkunden-nutzen-120-gbyte-pro-monat-1703-126920.html

  4. DVB-T2: Freenet TV gibt es auch als monatliches Abo

    Beiträge: 58
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    26.03.17 - 10:12

    Media Broadcast wird den Bezug des Privatsenderpakets Freenet TV über DVB-T2 flexibler machen. Die DVB-T-Verbreitung endet am 29. März 2017.
    https://www.golem.de/news/dvb-t2-freenet-tv-gibt-es-auch-als-monatliches-abo-1703-126912.html

  5. Messenger: Facebook sagt "Daumen runter"

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    24.03.17 - 07:37

    Seit Jahren von Facebook gefordert, kommt der Daumen runter: Im Messenger können Nutzer Nachrichten mit einem halbwegs klar als negativ erkennbaren Emoji kommentieren.
    https://www.golem.de/news/messenger-facebook-macht-den-daumen-runter-1703-126905.html

  6. Ohne Flash und Silverlight: Netflix schließt HTML5-Umzug ab

    Beiträge: 25
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    24.03.17 - 11:47

    Linux-Nutzer können künftig auch mit Firefox Netflix schauen. Der Umzug auf einen HTML5-Player auf allen unterstützten Browsern und Systemen ist damit abgeschlossen. Wichtiger Fokus der Arbeiten bleiben nun UHD und HDR im Browser.
    https://www.golem.de/news/ohne-flash-und-silverlight-netflix-schliesst-html5-umzug-ab-1703-126900.html

  7. Streaming: Akamai macht Videos mit Quic schneller

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.03.17 - 19:04

    Das von Google initiierte Internetprotokoll Quic wird künftig auch von Akamai zum Beschleunigen von Videostreaming genutzt. Eine Testphase mit Vimeo zu dem Produkt Media Acceleration lief bereits sehr erfolgreich.
    https://www.golem.de/news/streaming-akamai-macht-videos-mit-quic-schneller-1703-126898.html

  8. United Internet: 1&1 bietet VDSL immer mehr über sein eigenes Netz an

    Beiträge: 23
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    24.03.17 - 19:20

    Laut Firmenchef Ralph Dommermuth setzt 1&1 United Internet bei VDSL immer weniger auf Vorleistung, sondern auf ein eigenes Glasfasernetz. Wir wollten die Zahl der FTTH-Kunden wissen.
    https://www.golem.de/news/united-internet-1-1-bietet-vdsl-immer-mehr-ueber-sein-eigenes-netz-an-1703-126895.html

  9. Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230

    Beiträge: 39
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    23.03.17 - 17:04

    Bei Höchstgeschwindigkeit im ICE die Lieblingsserie auf den eigenen Rechner streamen und das auch noch ruckelfrei? Die Bahn will zusammen mit Maxdome eine flexible Unterhaltungslösung anbieten. Das funktioniert ganz gut - vor allem als Köder für Maxdome-Mitgliedschaften.
    https://www.golem.de/news/videostreaming-im-zug-maxdome-umwirbt-bahnfahrer-bei-tempo-230-1703-126842.html

  10. Reddit: Drei Alpha-Profilseiten sind online

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.03.17 - 16:10

    Das Diskussionsportal Reddit plant größere Änderungen, unter anderem Profilseiten wie bei Facebook oder Twitter. Die ersten drei dieser Profile sind nun online. Neben Plattform-Mitgründer Alexis Ohanian und Riot Games (League of Legends) stellt sich auch ein in der Szene bekannter Maler vor.
    https://www.golem.de/news/reddit-drei-alpha-profilseiten-sind-online-1703-126894.html

  11. Update 1.2: Gog.com-Client erhält Cloud-Speicheroption und fps-Zähler

    Beiträge: 22
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    24.03.17 - 20:10

    Der Onlineshop Gog.com hat seinen Client überarbeitet und um neue Funktionen erweitert. PC-Spieler können jetzt Speicherstände auch von älteren Titeln in der Cloud ablegen und die Bildrate von Games ermitteln.
    https://www.golem.de/news/update-1-2-gog-com-client-erhaelt-cloud-speicheroption-und-fps-zaehler-1703-126885.html

  12. Datenrate: Facebook und Nokia bringen Seekabel ans Limit

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    23.03.17 - 14:36

    Facebook und Nokia haben ein Seekabel zwischen New York und Irland bis zum physikalischen Limit ausgereizt. Künftig soll pro Faser eine Datenrate von 32 TBit/s erreicht werden.
    https://www.golem.de/news/datenrate-facebook-und-nokia-bringen-seekabel-weiter-ans-limit-1703-126882.html

  13. Ab 2018: Cebit findet künftig im Sommer statt

    Beiträge: 18
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    23.03.17 - 12:03

    Die diesjährige Cebit ist nach über 30 Jahren die letzte in einem Frühjahr, außerdem gibt es ein neues Konzept. Seit Jahren war immer wieder die Rede von einem Bedeutungsverlust der Messe, die einst nahezu alle großen Branchenvertreter nach Hannover lockte.
    https://www.golem.de/news/ab-2018-cebit-findet-kuenftig-im-sommer-statt-1703-126880.html

  14. Datengesetz geplant: Halter sollen Eigentümer von Fahrzeugdaten werden

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    24.03.17 - 00:49

    Wem gehören die Daten, die ein vernetztes Auto generiert? Verkehrsminister Dobrindt hat dazu ganz andere Ideen als Bundeskanzlerin Angela Merkel.
    https://www.golem.de/news/datengesetz-geplant-halter-sollen-eigentuemer-von-fahrzeugdaten-werden-1703-126878.html

  15. XG-Fast: Nokia erreicht 11 GBit/s über Kupferkabel in Österreich

    Beiträge: 22
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    23.03.17 - 12:31

    Auch in Österreich wird noch alles aus dem alten Kupferkabel herausgeholt. Die Bell Labs Nokias haben jetzt über 30 Meter eine sehr hohe Datenrate erreicht. Auch die Deutsche Telekom testet die Technologie.
    https://www.golem.de/news/xg-fast-nokia-erreicht-11-gbit-s-ueber-kupferkabel-in-oesterreich-1703-126870.html

  16. Video: Nest Dropcam (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Eine Überwachungskamera von Nest.
    https://video.golem.de/internet/18581/nest-dropcam-herstellervideo.html

  17. Neue Richtlinien: Google will Werber besser vor Hass-Webseiten schützen

    Beiträge: 10
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    22.03.17 - 08:53

    Googles Werbekunden mögen es nicht, wenn ihre Anzeigen neben rassistischen oder homophoben Inhalten erscheinen. Um dies zu verhindern, werden die Richtlinien und Maßnahmen für die Identifikation derartiger Inhalte verschärft. Generell entfernt werden einschlägige Seiten aber nicht.
    https://www.golem.de/news/neue-richtlinien-google-will-werber-besser-vor-hass-webseiten-schuetzen-1703-126856.html

  18. AgilePOL: Huawei sieht FTTH als "die Zukunft für Netzbetreiber"

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.03.17 - 23:00

    Auch wenn der Netzausbau damit fast abgeschlossen ist, rät Huawei den Betreibern zu FTTH. Das Telekommunikationsunternehmen wolle "erfolgreiche und zufriedene Kunden". Das glasfaserbasierte AgilePOL verspricht eine SSID im ganzen Hotel.
    https://www.golem.de/news/agilepol-huawei-sieht-ftth-als-die-zukunft-fuer-netzbetreiber-1703-126847.html

  19. Breitbandgipfel: 2.000 Euro für FTTH im Gewerbegebiet sind akzeptiert

    Beiträge: 28
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.03.17 - 21:41

    In Gewerbegebieten gibt es eine Förderung des Bundes für den Ausbau von Fiber to the Home. Diese wird gut angenommen, dennoch gibt es ein Problem.
    https://www.golem.de/news/breitbandgipfel-cebit-2017-2-000-euro-fuer-ftth-im-gewerbegebiet-sind-akzeptiert-1703-126836.html

  20. Breitbandgipfel: Telekom hält 100 MBit/s für "im Moment ausreichend"

    Beiträge: 121
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    22.03.17 - 10:45

    Vectoring reicht erst einmal aus. Daran hält ein hochrangiger Telekom-Manager fest. Der nächste Schritt sei dann aber doch Glasfaser bis zum Endnutzer, auch mit Funklösungen auf der letzten Strecke.
    https://www.golem.de/news/breitbandgipfel-cebit-2017-telekom-haelt-100-mbit-s-im-moment-fuer-ausreichend-1703-126835.html

  1. 1
  2. 64
  3. 65
  4. 66
  5. 67
  6. 68
  7. 69
  8. 70
  9. 71
  10. 72

Stellenmarkt
  1. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. fischerwerke GmbH & Co. KG, Tumlingen
  3. Universität Passau, Passau
  4. Bosch Gruppe, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Emotionen erkennen: Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
Emotionen erkennen
Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn

Wer lächelt, ist froh - zumindest in der Interpretation eines Computers. Die gängigen Systeme zur Emotionserkennung interpretieren den Gesichtsausdruck als internes Gefühl. Die interne Gefühlswelt ist jedoch sehr viel komplexer. Ein Projekt des DFKI entwickelt ein System, das Gefühle besser erkennen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Magnetfeld Wenn der Nordpol wandern geht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

  1. Mercedes-Benz: Daimlers neues Elektroauto EQC verzögert sich
    Mercedes-Benz
    Daimlers neues Elektroauto EQC verzögert sich

    Die Auslieferung des EQC, des ersten vollelektrischen Mercedes Benz neuer Generation, wird wohl nicht plangemäß verlaufen. Die Serienproduktion soll erst im November 2019 möglich sein. Vorher gibt es nur homöopathische Mengen.

  2. Glücksspiel: US-Handelskommission hält Workshop zu Lootboxen ab
    Glücksspiel
    US-Handelskommission hält Workshop zu Lootboxen ab

    In vielen europäischen Ländern werden Lootboxen klar als Glücksspiel eingeordnet. Neben Deutschland sind aber auch die USA weniger strikt im Umgang mit den Kisten. Deshalb will die Kommission FTC verschiedene Gruppen in einem Workshop zusammenbringen, um das weitere Vorgehen zu diskutieren.

  3. Datenschutz: Fitness-Apps teilen heimlich heikle Daten mit Facebook
    Datenschutz
    Fitness-Apps teilen heimlich heikle Daten mit Facebook

    Herzschlag, Blutdruck, Körpertemperatur: Einige Fitness-Applikationen senden solch heikle Daten an Facebook. Dort können sie für personalisierte Werbung genutzt werden. Facebook schiebt die Verantwortung dafür auf die Entwickler.


  1. 14:45

  2. 14:13

  3. 13:37

  4. 12:41

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:31