1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 1378 km: Grenzzaun-Actionspiel…
  6. Th…

Hirnlose Baller-Scheisse

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Kein Wort 30.09.10 - 20:30

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kein Wort schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja Rene, Wie naiv kein ein Mensch eigentlich sein oder werden?
    > > Lehn dich zurück und denk noch mal ganz in Ruhe darüber nach was kreativ
    > > schaffende Menschen so alles machen und warum. Denk an Maler, Künstler
    > usw.
    > > Wenn du dann fertig bist, stempelst du hoffentlich nicht weiter einfach
    > > Menschen als krank ab deren Arbeit du nicht verstehst.!!!
    > > Der Autor des Spiels hat uns alle hier dazu gebracht über das
    > > Geschichtliche Ereignis zu reden und zu Diskutieren. Das in meinen
    > Augen,
    > > ist schon mal etwas gutes.
    > > hast.
    >
    > Wenn ich wüsste wer "kein Wort" ist?
    > Vielleicht gibst Du Dich auch zu erkennen? Ansonsten kannste ja auch gleich
    > meine Anschrift posten.
    >
    > Persönliche Ansprachen gehören hier nicht hinein!
    >

    Deinen Namen kann jeder sehen der auf deinen Usernamen klickt. :P

    > Ich weiss auch nicht ob der Autor, dass was Du dir dabei denkst, wirklich
    > wollte. Kenne aber genug Leute die sich einen Scherz drauf backen und
    > solche Dinge nur aus reiner Willkür oder Unbedarfheit entwickeln.

    Da gebe ich dir recht. Das ist auch eine Möglichkeit. Mir ging es ja auch darum, dass du versuchst, nicht gleich den kranken Entwickler zu sehen, sondern auch andere Intentionen und Gründe für die Entwicklung eines solchen (Spiels) berücksichtigst.
    >

    > Mit solchen Dingen kann und sollte man nicht einfach nur provozieren. Und
    > wahrscheinlich engagiert sich der Autor ansonsten auch nur unter Facebook
    > oder Twitter wirklich "sozial". (So kommt es mir vor!)
    >
    > Die Thematik ist viel zu frisch und obendrein moralisch - nicht im Sinne
    > von irgendwelchen beschiessenen Altertümlichkeiten (wenn Du mich kennst
    > solltest du dies auch wissen) - völlig daneben.


    Ich heisse Bärbel :) Das stimmt natürlich nicht :P

  2. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: skythe 30.09.10 - 20:35

    Es gibt genügend ernste DDR / Mauer Filme. Die sind bestimmt auch alle schwachsinnig, von asozialen Regisseuren gedreht, und verhöhnen alle, die der Grenze zum Opfer gefallen sind. Ich hab die Filme zwar nicht gesehen, aber ein paar Fremde meinten die sind so, also beschwer ich mich auch mal ordentlich gegen alle Filme, zu diesem Thema.


    Dafür, dass Du und Deinesgleichen dieses "Spiel", wenn man es denn überhaupt so nennen kann, noch kein einziges mal gespielt habt, könnt ihr euch ganz schön dagegen aufführen.

    Das was Du da von Dir gibst, verdient noch nichtmal ein Armutszeugnis.

  3. Re: Huch...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.09.10 - 20:35

    ich dachte das wär ausgeblendet.. ^^

    Na ja. Ist mir auch wurscht.

    Bärbel kaufe ich Dir aber net ab ;)

    Hätte eher auf einen mir bekannten Hamburger Entwickler getippt^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.09.10 20:37 durch firehorse.

  4. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: RudiRakete 30.09.10 - 20:45

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Möchte nicht wissen was für Menschen dies sind. Es interessiert mich auch
    > nicht weil solche Typen keinen normalen Sachverstand mehr haben und völlig
    > asozialisiert sind.

    Ha, das glaubst du. Unter den Hooligans, die sich auf Parkplaetzen zu Massenschlaegereien verabreden oder unter den randalierenden Autonomen findet man auch immer wieder "normale" Menschen mit ganz normalen Berufen. Fuer manche ist das besser als jede Droge. So ein Spiel wahrscheinlich nicht ganz so krass, aber du wuerdest dich wundern wer hinter solchen Nicks steckt.

  5. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Prof. Dr. PhD Hubertus Firefart 30.09.10 - 20:46

    Dein Fehler ist, du nimmst dich selbst als Maßstab. Da draussen leben aber Menschen die können differnzierter denken als du.

  6. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: S33 30.09.10 - 20:59

    firehorse schrieb:
    >
    > Über Verbote müsste man nicht diskutieren wenn als solche asozialen
    > Subjekte nicht gäbe die sich so einen geistigen Abpfiff ausdenken!!!

    zur Freiheit gehört _auch_ das Tolerieren anderer Ansichten.

  7. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Mjak 01.10.10 - 00:01

    Ich empfehle mal allen:

    http://www.bildblog.de/23133/mauerschuetzenfest-der-ahnungslosen/

    :> aber ja ein HOCH auf die VERDUMMTEN Bildleser, ob nun Politiker oder Normalbürger EIN HOCH auf euch alle.

  8. Re: Tja... wenn Euch nichts mehr einfällt

    Autor: Treadmill 01.10.10 - 00:27

    seidseit....

  9. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Anonymer Nutzer 01.10.10 - 00:38

    RudiRakete schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > firehorse schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Möchte nicht wissen was für Menschen dies sind. Es interessiert mich
    > auch
    > > nicht weil solche Typen keinen normalen Sachverstand mehr haben und
    > völlig
    > > asozialisiert sind.
    >
    > Ha, das glaubst du. Unter den Hooligans, die sich auf Parkplaetzen zu
    > Massenschlaegereien verabreden oder unter den randalierenden Autonomen
    > findet man auch immer wieder "normale" Menschen mit ganz normalen Berufen.
    > Fuer manche ist das besser als jede Droge. So ein Spiel wahrscheinlich
    > nicht ganz so krass, aber du wuerdest dich wundern wer hinter solchen Nicks
    > steckt.
    >

    Ich glaube Du bekommst hier etwas durcheinander. Ich habe keine Klassifierung vorgenommen.

  10. Re: Zensur

    Autor: Treadmill 01.10.10 - 00:38

    Wikipedia:

    "Zensur (censura) ist ein politisches Verfahren,[1] um durch Massenmedien oder im persönlichen Informationsverkehr (etwa per Briefpost) vermittelte Inhalte zu kontrollieren, unerwünschte beziehungsweise Gesetzen zuwiderlaufende Inhalte zu unterdrücken und auf diese Weise dafür zu sorgen, dass nur erwünschte Inhalte veröffentlicht oder ausgetauscht werden."

    Wenn klein Willi also durch die üblichen Aufschrei-Profilneurosen-Öffentlichkeitsdirnen verteufelte Schriften nicht haben darf, dann nennt man das Zensur.

    Ich finde es übrigens großartig, dass es nur verschoben wurde und doch veröffentlicht wird, inklusive dem, was den, stellvertretend Empörten kräftig den Wind aus den Segeln nehmen wird, nämlich:

    "1378(km) wird kommen! Demnächst wird eine Beta-Version mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren veröffentlicht mit dem Ziel, das Spiel nach einer Testphase anhand von Feedback zu überarbeiten. Im Rahmen einer öffentlichen Diskussion mit hochkarätigen Gästen an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe Anfang Dezember wird dann die endgültige Version veröffentlich."

    http://1378km.de/

    Dich sieht man auch immer wieder Flamewars lostreten, scheint bei dir auch so eine Art Hobby zu sein, oder? Man könnte ja auch einen lustigen Aufbautitel daraus machen, die Mauer hochziehen und immer schön darauf achten, dass man die Löcher flickt. Wer Spiele mit ernstem Hintergrund direkt abstempelt, der sollte mal darüber Nachdenken, was an spielerischer Heranführung an Themen eigentlich so verkehrt sein soll.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.10.10 00:40 durch Treadmill.

  11. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Feuerpferd 01.10.10 - 01:12

    S33 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > firehorse schrieb:
    > >
    > > Über Verbote müsste man nicht diskutieren wenn als solche asozialen
    > > Subjekte nicht gäbe die sich so einen geistigen Abpfiff ausdenken!!!
    >
    > zur Freiheit gehört _auch_ das Tolerieren anderer Ansichten.


    Genau.

  12. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: imho1001 01.10.10 - 08:00

    firehorse schrieb:
    -----------------------------------------------------------------
    > Wollte er gegen meine Meinung mich verklagen? Soll er ruhig.


    Tja, wenn man jetzt schon angezeigt wird, weil man ein SPIEL "rausbringen" will, könnte das durchaus passieren. Tolles Rechtssystem haben wird hier...

  13. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: imho1001 01.10.10 - 08:13

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Nick's wie Hitler, Hitler II oder Adolf, SSHesse usw...


    Naja, wobei der letzte Nick wohl reine Vermutung deinerseits ist. Vielleicht ist es auch nur ein Hesse der gerne Camaro fährt. Und ja, das ist mein Ernst!

  14. Re: Zensur

    Autor: Ekelpack 01.10.10 - 09:29

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur ...
    >
    > Schon einmal etwas von Rücksichtnahme oder Respekt gehört oder kennste nur
    > Dein Ego. Denn scheinbar scheint ja alles Zensur zu sein wenn klein Willi
    > nicht bekommt was er haben will!

    Was die Franzosen uns voraus haben:

    "Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen." (René Descartes 1596 - 1650)

  15. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: samy 02.10.10 - 23:11

    Da kann ich nur meine 100%ige Zustimmung zu geben!!!

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hin und wieder zum abschalten - Geist fährt auf Null - zu gebrauchen.
    >
    > Allerdings schaltet dieser, bei mir, von selbst wieder auf ON wenn dort
    > Nick's auftauchen deren Sachverstand auf etwas ganz anderes schliessen
    > lassen.
    >
    > Nick's wie Hitler, Hitler II oder Adolf, SSHesse usw...
    > (von Cheat's, zur Selbstprofilierung, einmal völlig abgesehen :( )
    >
    > Möchte nicht wissen was für Menschen dies sind. Es interessiert mich auch
    > nicht weil solche Typen keinen normalen Sachverstand mehr haben und völlig
    > asozialisiert sind.
    >
    > Dass sich dann solche schwachsinnigen Inhaltslosigkeiten entwickeln, ist
    > eigentlich auch nicht weiter verwunderlich. In einer Welt in der Geld
    > regiert und dann Vernunft, Umsicht, Weitblick zur Nebenläufigkeit
    > deklariert auch nicht weiter verwunderlich und einfach nur noch traurig.
    >
    > Über Verbote müsste man nicht diskutieren wenn als solche asozialen
    > Subjekte nicht gäbe die sich so einen geistigen Abpfiff ausdenken!!!
    >
    > Ein geistiges Armutszeugnis menschlichen Darseins!

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  16. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Realist54 04.10.10 - 23:21

    Vergesst mal nicht, Es ist nur eine Simulation, ein Ebenbild dessen, was mal war, ohne Wertung und ohne irgend eine Form von Diskriminierung. Das Leben ist nunmal nicht Friede-Freude-Eierkuchen. Gewalt in Filmen ist Nichts im Vergleich zur Realität.
    Bei einem Kopfschuss spritzt nicht nur ein wenig Blut, da fließen dann gut 4-6 Liter raus, Aufgrund meines Berufes musste ich das schon sehn. Verkipp mal nen 5 Liter eimer mit roter Farbe...dann weißt du Bescheid.
    Es gibt garkeinen Grund sich derart aufzuspielen. Das hat nichts mit krank zu tun und auch nicht damit, dass firehorse angeblich unreif sei, er weis es wahrscheinlich nur nicht besser.
    Man kann die Dinge sehen wie man sie gerne hätte, oder wie sie sind.
    Prinzipiell ist firehorse's Anschauung eher Ersteres. Ich hoffe du kannst nachvollziehen worauf ich hinaus will.

    MFG Realist54

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel, Gießen
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand und RAM-Module von G.Skill...
  2. 399€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
  3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land

Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender