Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 15 Minuten: Youtube erhöht Upload…

Die Youtube-Macher sind ganz schlau!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Youtube-Macher sind ganz schlau!!!

    Autor: Google-Labs-Consult-Reserch-Manager-COO 30.07.10 - 10:25

    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss Hohenfinkelried Teil 1/59"
    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss Hohenfinkelried Teil 2/59"
    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss Hohenfinkelried Teil 3/59"
    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss Hohenfinkelried Teil 4/59"
    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss Hohenfinkelried Teil 5/59"

    Daraus macht Youtube eine List folgender Dateien:

    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss"
    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss"
    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss"
    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss"
    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss"
    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss"
    "Der Geburtstag von Tante Erna im Schloss"

    Mit Tooltips (und viel Glück, denn die gibt es nicht bei jeder Darstellungsform in Youtube) kann man den nächsten teil finden.

    Aber eine Kürzung des Titels in der Übersicht in der Form:

    "Der Geburtstag Von Tan...eil 9/59"

    dafür müssen die Genies in den Google-Labs nochmal ganz doll für forschen.

  2. Re: Die Youtube-Macher sind ganz schlau!!!

    Autor: Research mit a 30.07.10 - 11:20

    Google-Labs-Consult-Research-Manager-COO
    -----------------------------------------------------------------
    > Hat gezeigt, dass man als richtiger Vorzeige-Manager zu nichts zu gebrauchen ist.

    Wenn du schlau wärst, würdest du die Zahl einfach vorne dran schreiben. So ein Blödsinn habe ich ja noch nie gesehen, vorderen und hinteren Teil nur anzuzeigen. Was machst du wenn die Zahl in der Mitte steht? Oder wie legst du fest, welcher Teil vom Titel unbedingt angezeigt werden sollte?

  3. Re: Die Youtube-Macher sind ganz schlau!!!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.07.10 - 11:28

    Research mit a schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du schlau wärst, würdest du die Zahl einfach vorne dran schreiben.

    Wer macht denn sowas?

    > So ein Blödsinn habe ich ja noch nie gesehen, vorderen und hinteren Teil nur
    > anzuzeigen.

    Hab ich schon öfter gesehen. Kann dir leider gerade kein Beispiel zeigen.

    > Was machst du wenn die Zahl in der Mitte steht?

    Ich kann mich da nur wiederholen: Wer macht denn sowas?

    > Oder wie legst
    > du fest, welcher Teil vom Titel unbedingt angezeigt werden sollte?

    Anfang = Enthält meist den Titel

    Ende = Enthält bei mehrteiligen Dokumenten (hier Videos) oft eine Teil-(manchmal auch eine Versions-)Nummer

  4. Re: Die Youtube-Macher sind ganz schlau!!!

    Autor: kopfschüttel... 30.07.10 - 12:43

    Tante Ernas Geburtstag auf Schloss Hinterrinkelweit interessiert nun wirklich niemanden. Brenne doch von solchem Schrott eine Cd und schick diese der Tante Erna. Es ist ja schon unglaublich, was für Super-Video-Heinis welchen unglaublichen Schrott ständig auf youtube hochladen und dann noch in 56 folgen?!?!?!?

    Auf welchem Planeten leben solche Leute eigentlich?

  5. Re: Die Youtube-Macher sind ganz schlau!!!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.07.10 - 12:46

    Ja, ich könnte auch alle Urlaubsfotos ausdrucken und mit der Post verschicken.

    Ich könnte auch mein Tagebuch alle paar Tage an meine Freunde per E-Mail schicken.

    Ich könnte auch in einer Höhle sitzen und selbst gejagtes, rohes Fleisch fressen.

    Ich kann aber auch Youtube dazu nutzen, wozu es da ist. Meine Videos hochladen, so dass andere sie sich danach sofort ansehen können.

  6. Re: Die Youtube-Macher sind ganz schlau!!!

    Autor: RC Shad0w 30.07.10 - 12:55

    lol wie dämlich. wenn du videos mit dem selben namen und fortlaufender nummerrierung hochlädst, bzw. anschaust, wird auch immer das nächste video in der reihe angezeigt. manchmal geht das noch nicht wenn die videos frisch hochgeladen sind, da youtube ja erst die verknüpfungen raffen muss. bei der menge an daten geht das nunmal nicht innerhalb von sekunden.

    oder du siehst die videos einfach nicht. zudem wenn man mehrere videos hoch läd, die zueinander gehören, gibt es die nützliche funktion, per anmerkung den link zum nächsten oder vorherigen video zu erstellen. sowas solte man nutzen wenn man sich auskennt.

  7. Re: Die Youtube-Macher sind ganz schlau!!!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.07.10 - 12:58

    Was erzählst du mir das? Ich weiß das. ;-)

  8. Re: Die Youtube-Macher sind ganz schlau!!!

    Autor: Rocco Siffredi 30.07.10 - 13:00

    Ich kenne nur "Rocco im Fot...schloß", wie viele Teile der hätte, weiß ich nicht.

  9. Re: Die Youtube-Macher sind ganz schlau!!!

    Autor: trude 30.07.10 - 13:04

    Youtube, Playlistenfunktion? Klingelts?

  10. Mit einem Director's Account würde das nicht passieren kT

    Autor: Ja genau du 02.08.10 - 12:42

    Selber schuld.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 69,90€ (Bestpreis!)
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  3. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49