Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 15 Minuten: Youtube erhöht Upload…

Gab's nicht schon längere Videos?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gab's nicht schon längere Videos?

    Autor: blablub 30.07.10 - 08:29

    Ich hab selbst schon Videos auf YouTube gesehen, die sowas wie eine Stunde gingen. Wie geht das? Muss man dafür einen besonderen Accoutn haben? Oder eine Genehmigung bei Youtube bekommen?

  2. Re: Gab's nicht schon längere Videos?

    Autor: MZ 30.07.10 - 08:32

    Erraten, dafür musst du besonderer Kunde sein. Wie sich das nun nennt, ob Geschäftskunde, Premiumkunde oder was weiß ish, weiß ich allerdings grad nicht

  3. Re: Gab's nicht schon längere Videos?

    Autor: dumdumdumdum 30.07.10 - 08:34

    Außerdem ist dies oft bei, ich sag mal "Kooperationspartnern" bzw. Google selbst der Fall. Wenn Google z.B. ne Konferenz hält, landet die in voller Länge bei Youtube.

  4. Re: Gab's nicht schon längere Videos?

    Autor: foo 30.07.10 - 08:46

    Du brauchst einen Publisher-Account.
    Viele Stars haben sowas beispielsweise. Kostet imho einiges ;)

  5. Re: Gab's nicht schon längere Videos?

    Autor: zaz 30.07.10 - 09:21

    Mit einem Director-Konto (damals kostenlos) war es möglich, längere Videos zu publizieren, diese Regelung wurde allerdings im März 2006 aufgehoben. Nur noch Alt-Director-Kontos und Premium-Partner können längere Videos hochladen.

    Deswegen findet man auch heute noch aktuelle Amateur-Videos, die länger als 10 Minuten gehen.

  6. Re: Gab's nicht schon längere Videos?

    Autor: ROFLMAO 30.07.10 - 09:30

    foo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kostet imho einiges ;)

    IMHO oder IIRC / AFAIK?

    SCNR ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHOTT Schweiz AG, St. Gallen (Schweiz)
  2. Eckelmann AG, Wiesbaden
  3. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  4. MorphoSys AG, Planegg Raum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. 229€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

  1. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  2. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.

  3. Live Captions: Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
    Live Captions
    Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    Mit dem Pixel 4 führt Google seine neue Funktion Live Captions ein: Sobald ein Video oder eine Audiodatei auf dem Smartphone startet, können automatisch erzeugte Untertitel angezeigt werden. Transkribiert wird komplett auf dem Gerät selbst - bisher aber nur auf Englisch.


  1. 17:41

  2. 16:29

  3. 16:09

  4. 15:42

  5. 15:17

  6. 14:58

  7. 14:43

  8. 14:18