1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 2. Staffel Star Trek Discovery: Der…
  6. Thema

Ich hatte...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ich hatte...

    Autor: Deff-Zero 23.04.19 - 17:55

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Spaß mit Staffel 1 und 2 und freue mich auf Staffel 3.
    > Aber ich bin auch nur ein einfacher Mensch, kein Trekkie.

    Staffel 1 war OK, Staffel 2 ging mir gegen Ende immer mehr auf die Nerven mit dem ganzen sinnlosen Tech-Gebabbel. Ich fände es toll, wenn Staffel 3 einfach mit der Enterprise weitergeht und die Discovery in der Versenkung läßt.

  2. Re: Ich hatte...

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 23.04.19 - 18:00

    Deff-Zero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    Ich fände es toll, wenn Staffel 3
    > einfach mit der Enterprise weitergeht

    Das wird zum Glück nicht passieren. Die Serie heißt Discovery und nicht Enterprise.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  3. Re: Ich hatte...

    Autor: LH 23.04.19 - 18:52

    Katharina Kalasch Petrovka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird zum Glück nicht passieren. Die Serie heißt Discovery und nicht
    > Enterprise.

    Damit hätte die Macher aber sicherlich am Ende mehr Potential. Allerdings verhindert der CBS/Paramount Split eine solch naheliegende Idee.

  4. Re: Ich hatte...

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 23.04.19 - 18:55

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Katharina Kalasch Petrovka schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wird zum Glück nicht passieren. Die Serie heißt Discovery und nicht
    > > Enterprise.
    >
    > Damit hätte die Macher aber sicherlich am Ende mehr Potential. Allerdings
    > verhindert der CBS/Paramount Split eine solch naheliegende Idee.

    Naja eventuell wird es da eher eine eigentständige Pike / Enterprise Serie geben. Soweit ich weiß ist Kurtzman da recht offen für. Konkrete Belege kann ich dir da aber nicht liefern, dass ging gestern als Gerücht in den ST Gruppen rum..

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  5. Re: Ich hatte...

    Autor: LH 23.04.19 - 18:57

    Ich bin gespannt. Bisher kenne ich nur Aussagen, dass CBS damit wohl Probleme wegen der Rechte an den Design hat. Aber da niemand außerhalb die Verträge kennt, kann das auch schlich falsch sein.

    Mir gefiel die Darstellung von Pike und Nummer 1, auch das Schiff war ok, wenn auch die Brücke im ersten Moment etwas gewöhnungsbedürftig war. Aber gut, daran kann ich mich gewöhnen. Es sind eben nicht mehr die 1960er.

  6. Re: Ich hatte...

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 23.04.19 - 18:59

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin gespannt. Bisher kenne ich nur Aussagen, dass CBS damit wohl
    > Probleme wegen der Rechte an den Design hat. Aber da niemand außerhalb die
    > Verträge kennt, kann das auch schlich falsch sein.
    >
    > Mir gefiel die Darstellung von Pike und Nummer 1, auch das Schiff war ok,
    > wenn auch die Brücke im ersten Moment etwas gewöhnungsbedürftig war. Aber
    > gut, daran kann ich mich gewöhnen. Es sind eben nicht mehr die 1960er.

    Eben.
    Erstmal kommt jetzt die Picard Serie, DSC Staffel 3 und danach die S31 Serie.
    Wenn es gut läuft schätze ich die Chancen auf eine vierte Serie als hoch ein.

    Wobei bei der Picard Serie bin ich schon skeptisch. Lasst den alten Mann doch seinen Ruhestand..

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  7. Re: Ich hatte...

    Autor: forenuser 23.04.19 - 19:01

    Naja, Technoblabla gab es in allen Star Trek Ablegern, von daher...

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  8. Re: Ich hatte...

    Autor: Hotohori 23.04.19 - 19:33

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Spaß mit Staffel 1 und 2 und freue mich auf Staffel 3.
    > Aber ich bin auch nur ein einfacher Mensch, kein Trekkie.

    Ich hatte auch meinen Spaß mit den beiden Staffeln und ich bei ein Trekkie.

    Warum? Weil ich nicht nur so tue als wäre ich StarTrek Fan und hätte verstanden was StarTrek ausmacht.

    Eine der Kernelemente seit der aller ersten Serie von StarTrek ist Toleranz, wovon viele angebliche Fans nicht viel zeigen. Von daher finde ich es immer sehr amüsant, wenn angebliche Fans eine neue StarTrek Serie oder einen neuen Film zerreißen.

  9. Re: Ich hatte...

    Autor: Hotohori 23.04.19 - 19:37

    Katharina Kalasch Petrovka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LH schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin gespannt. Bisher kenne ich nur Aussagen, dass CBS damit wohl
    > > Probleme wegen der Rechte an den Design hat. Aber da niemand außerhalb
    > die
    > > Verträge kennt, kann das auch schlich falsch sein.
    > >
    > > Mir gefiel die Darstellung von Pike und Nummer 1, auch das Schiff war
    > ok,
    > > wenn auch die Brücke im ersten Moment etwas gewöhnungsbedürftig war.
    > Aber
    > > gut, daran kann ich mich gewöhnen. Es sind eben nicht mehr die 1960er.
    >
    > Eben.
    > Erstmal kommt jetzt die Picard Serie, DSC Staffel 3 und danach die S31
    > Serie.
    > Wenn es gut läuft schätze ich die Chancen auf eine vierte Serie als hoch
    > ein.
    >
    > Wobei bei der Picard Serie bin ich schon skeptisch. Lasst den alten Mann
    > doch seinen Ruhestand..

    Ähm, Patrick Stewart wollte die Serie machen, er ist stark in die Entwicklung der Serie involviert und er hat sie höchstpersönlich selbst auch offiziell angekündigt. Er ist also kein alter Mann, den man gezwungen hat aus dem Ruhestand zurück zu kommen (zumal er nie im Ruhestand war).

  10. Re: Ich hatte...

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 23.04.19 - 19:50

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (zumal er nie im Ruhestand war).

    Mit knapp 79 darf man ruhig im Ruhestand sein. Aber gut, wenn er es wollte ist das natürlich was ganz anderes.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  11. Re: Ich hatte...

    Autor: eidolon 23.04.19 - 19:53

    Es geht vielen eher darum, dass die Vorlagen nicht einfach komplett ignoriert werden. Das hat nichts mit Toleranz zu tun. Wenn ST drauf steht sollte das auch drin sein und nicht ein alternatives ST, in dem alles anders ist.

  12. Re: Ich hatte...

    Autor: forenuser 23.04.19 - 20:52

    Nun, am meisten gehört habe ich jene, die sich über „Die Schwarze“ und „Die Schwulen“ Beklagten und Discovery als „SJW-Mist“ abtaten. IIRC bei Heise hieß es sinngemäß „Ja, es gibt sie (Schwarze und Schwule) aber müssen sie es so offen zeigen“...

    Ja verdammt, muss sie ihre Schwarze Haut denn so offen zeigen..?

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  13. Re: Ich hatte...

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 23.04.19 - 21:37

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nun, am meisten gehört habe ich jene, die sich über „Die
    > Schwarze“ und „Die Schwulen“ Beklagten und Discovery als
    > „SJW-Mist“ abtaten. IIRC bei Heise hieß es sinngemäß „Ja,
    > es gibt sie (Schwarze und Schwule) aber müssen sie es so offen
    > zeigen“...
    >
    > Ja verdammt, muss sie ihre Schwarze Haut denn so offen zeigen..?

    Eben das ist ja der Punkt.
    Die Ironie an der Geschichte: gerade TNG ist ja der Begründer von den SjW Kram. :D

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  14. Re: Ich hatte...

    Autor: Neuro-Chef 23.04.19 - 23:16

    forenuser schrieb:
    > Nun, am meisten gehört habe ich jene, die sich über „Die
    > Schwarze“ und „Die Schwulen“ Beklagten und Discovery als
    > „SJW-Mist“ abtaten. IIRC bei Heise hieß es sinngemäß „Ja,
    > es gibt sie (Schwarze und Schwule) aber müssen sie es so offen zeigen“...
    Irgendwelche Nörgeleien homophober Rassisten, die man getrost ignorieren kann, sind allerdings ein ganz anderes Thema als Trekkies, die (teils zurecht) "Plotsingularitäten" kritisieren.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  15. Re: Ich hatte...

    Autor: Anonymer Nutzer 25.04.19 - 10:47

    > Wäre natürlich geil gewesen, wenn DSC von Anfang an in der Zukunft gespielt hätte.

    Genau DAS ist der eigentliche Kern der meisten Kritik an Discovery. Gut, dass es Dir jetzt auch bewusst geworden ist ;)

  16. Re: Ich hatte...

    Autor: Anonymer Nutzer 25.04.19 - 10:50

    Jeder darf Discovery mögen so viel er/sie will.

    Solange man/frau Discovery nicht als ST einordnet ;)

  17. Re: Ich hatte...

    Autor: Anonymer Nutzer 25.04.19 - 11:02

    > Nun, am meisten gehört habe ich jene, die sich über „Die Schwarze“ und „Die Schwulen“ Beklagten und Discovery als „SJW-Mist“ abtaten. IIRC bei Heise hieß es sinngemäß „Ja, es gibt sie (Schwarze und Schwule) aber müssen sie es so offen zeigen“...

    > Ja verdammt, muss sie ihre Schwarze Haut denn so offen zeigen..?

    Schwarze, Schwule und starke Frauen gibt es in anderen Serien auch "Game Of Thrones", "The Expanse" und sogar in der "Orville".

    Auch "Wonder Woman" und "Black Panther" werden nicht ständig in Foren zerrissen.

    Dass die ganzen sexistischen, homophoben Rassisten nur bei Discovery hängen bleiben, erscheint mir nicht ganz plausibel.

    Könnte also doch an Discovery selbst liegen und die Art wie die Macher dort mit diesem Themen umgehen?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.04.19 11:15 durch azeu.

  18. Re: Ich hatte...

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 25.04.19 - 11:08

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schwarze, Schwule und starke Frauen gibt es in anderen Serien auch "Game Of
    > Thrones", "The Expanse" und sogar in der "Orville".
    >
    > Auch "Wonder Woman" und "Black Panther" werden nicht ständig in Foren
    > zerrissen.
    >
    > Dass die ganzen sexistischen Rassisten nur bei Discovery hängen bleiben,
    > erscheint mir nicht ganz plausibel.
    >
    > Könnte also doch an Discovery selbst liegen und wie die Macher dort mit
    > diesem Themen umgehen?

    Es wäre wirklich schön wenn du die Zitat Funktion nutzen würdest.

    Es gibt hier User welche die Mobilansicht nutzen müssen wo es keine Baumstruktur gibt..

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  19. Re: Ich hatte...

    Autor: Anonymer Nutzer 25.04.19 - 11:21

    Hab's editiert.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Claranet GmbH, Frankfurt am Main
  2. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  3. VerbaVoice GmbH, München
  4. BARMER, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale