1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3D-Druck: US-Behörde lässt Pille aus…

"High-Tech-Methode"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "High-Tech-Methode"

    Autor: Anonymer Nutzer 16.08.15 - 13:17

    Naja, geht so... nicht mal in den 80ern hätte ich das High-Tech genannt...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior PHP Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Schleswig-Holstein
  2. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Software Developer (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, Berlin
  4. Systemadministrator*in Desktopmanagement Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Battlefield V für 9,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 19,99€, Battlefield 1 für 5...
  2. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  3. 7,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de