1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 4G: Vodafone erweitert LTE-Netz um 20…

Problem ist auch oft die Geschwindigkeit

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Problem ist auch oft die Geschwindigkeit

    Autor: dirk1405 16.05.19 - 14:41

    Ich habe mittlerweile sehr oft LTE. Bei mir gibt es einen Ort der nicht versorgt ist un im Wald ist logischerweise auch eher schlecht.
    Was mich stört dass ich in der Stadt gerademal 7-15Mbit habe. Das ist oft zu wenig.
    Mit o2 ist es im Schnitt 50% weniger. Telekom hatte ich bisher leider keine Möglichkeit zu testen.
    Das heißt ja dann dass zwar ein Mobilfunkstation da ist, dieser aber nicht mit ausreichend Kapazität angeschlossen ist. Und hier ist keine Genehmigung für einen neuen Standort nötig...

  2. Re: Problem ist auch oft die Geschwindigkeit

    Autor: HeroFeat 16.05.19 - 19:59

    Also 7-15 Mbit sind doch eigentlich für ein einzelnes Gerät durchaus ausreichend. Was willst du denn mobil machen was höhere Datenraten braucht?

    Und die Frage ist ja was an die Grenzen stößt. Es könnte die Anbindung des Mastens sein. Oder aber das Funkmodul. Doch zusätzliche Sektoren einzurichten ist nicht immer so ohne weiteres möglich. Und eventuell bräuchte man eben doch einen weiteren Standort mit einer neuen Genehmigung.

    Aber 7-15 Mbit würde ich jetzt nicht wirklich als Notfall ansehen. Und Vodafone sicherlich ebenfalls. Damit kannst du ja z.B. Full HD Video problemlos streamen.

  3. Re: Problem ist auch oft die Geschwindigkeit

    Autor: NaruHina 17.05.19 - 06:49

    Entweder ist die Anbindung des mästest zu gering (weil z.b. Über Richtfunk realisiert)
    Oder die Zelle in der du dich befindest ist ausgelastet, und es müsste für höhere Geschwindigkeiten, ein 2. Standort her, um die Zelle zu verkleinern.

  4. Re: Problem ist auch oft die Geschwindigkeit

    Autor: piratentölpel 17.05.19 - 07:13

    Habe Telekom LTE seit ein paar Jahren und bin mittlerweile bissl enttäuscht, habe z.B in Augsburg (einer Großstadt) in manchen Stadtteilen nicht mal 3G, nur E..Das kann doch nicht sein. Verstehe nicht wieso das so schwer ist wenigstens in allen Großstädten und größeren Städten LTE einzurichten..

  5. Re: Problem ist auch oft die Geschwindigkeit

    Autor: Trilo 17.05.19 - 10:27

    Ich habe Telekom LTE und kann mich nicht beklagen. Selbstverständlich hat man Manchmal kein Netz etc. Aber bei den anderen ist das auch so.

    Wenn ich unterwegs bin, mache ich öfters ein Speedtest. Auf dem Land habe ich meisten20-50 MBits. In der Stadt 30-80 MBits. Das schnellste waren bisher 176 MBits mit einem iPhone 6s und mit einem Honor 10 fast zeitgleich 200 MBits.

    Bei schlechten Empfang, 1-2balken von insgesamt 4, habe ich im Schnitt 7-15 MBits. (iPhone 6s)

    Sprechen kann ich nur für den Raum Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ASYS Group - ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich bei Köln
  3. Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  4. Hannover Rück SE, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme