1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Akkutechnik: CATL stellt erste…

@Golem / Frank Wunderlich-Pfeiffer

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem / Frank Wunderlich-Pfeiffer

    Autor: Kleba 31.07.21 - 10:38

    Moin!

    Das hat hier nicht wirklich was mit dem Thema zu tun, aber ich war mir nicht sicher, was ein guter Weg für die Kontaktaufnahme mit Frank ist.

    Ich bin gerade über diesen Artikel hier zu "Time Crystals" gestolpert (ok, zugegeben: ich bin erst über diesen vereinfachten Artikel hier auf das Thema gekommen). Die Artikel beziehen sich auf dieses Paper hier.

    Ich habe mir nun die Artikel durchgelesen und es scheint ja ein ziemlicher Durchbruch zu sein, wenn der Direktor des Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme sagt, dass man damit den zweiten Hauptsatz der Thermodynamik umgeht. Aber ich glaube nicht, dass ich das Thema so richtig verstanden habe.
    Vielleicht ist es auch zu kompliziert um es laien-gerecht aufzubereiten - aber ich dachte man könnte mal Frank fragen, ob er sich daran wagt :-)

    LG & ein schönes WE
    Kleba

  2. Re: @Golem / Frank Wunderlich-Pfeiffer

    Autor: Frank Wunderlich-Pfeiffer 31.07.21 - 11:03

    Sowas artet in Arbeit aus. (Also wirklich seeeehr viel Arbeit.)

    Mach ich gerne, wenn ich einmal sehe, dass es dafür eine ernsthafte Anwendung gibt. Davor kann ich dir aber versichern, dass das Brechen der Zeit-Symmetrie von einzelnen (weitgehend unbedeutenden) Eigenschaften in einem Kristall so schnell nicht die Thermodynamik vom Rest des Universums ins Wanken bringt. ;)

    Frank Wunderlich-Pfeiffer (Twitter: @FrankWunderli13) - als freier Journalist bei Golem.de unterwegs - Countdown Podcast zur Raumfahrt @countdown_pod oder https://countdown.podigee.io/

  3. Re: @Golem / Frank Wunderlich-Pfeiffer

    Autor: Kleba 31.07.21 - 16:01

    Frank Wunderlich-Pfeiffer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sowas artet in Arbeit aus. (Also wirklich seeeehr viel Arbeit.)

    Das hab ich befürchtet :D

    > Mach ich gerne, wenn ich einmal sehe, dass es dafür eine ernsthafte
    > Anwendung gibt.

    Ja, bisher klang mir das alles auch noch ziemlich theoretisch und es scheint als wisse niemand mit Sicherheit was das für Konsequenzen haben könnte.

    > Davor kann ich dir aber versichern, dass das Brechen der
    > Zeit-Symmetrie von einzelnen (weitgehend unbedeutenden) Eigenschaften in
    > einem Kristall so schnell nicht die Thermodynamik vom Rest des Universums
    > ins Wanken bringt. ;)

    Dann hat mich das (mutmaßlich) verkürzte Zitat womöglich als Laie auf die falsche Fährte geführt. Bin trotzdem gespannt in Zukunft zu dem Thema mehr zu erfahren :-)

    *edit*: Achja, danke für deine flotte Rückmeldung +1!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.07.21 16:02 durch Kleba.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    Hutter & Unger GmbH Werbeagentur, Wertingen bei Augsburg
  2. IT-Systemadministrator als Fachgebietsleiter (m/w/d)
    SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH, Ulm
  3. Abteilungsleiter Softwareentwicklung (m/w/d)
    ESPERA-Werke GmbH, Duisburg
  4. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
Raumfahrt
Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
  2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
  3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln

Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test: Wir missachten die Abstandsregel
Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test
Wir missachten die Abstandsregel

Unser Test von drei 4K-Laserprojektoren zeigt: Das Heimkino war selten so einfach aufzuwerten.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Beamer PH510PG LGs mobiler Reiseprojektor projiziert auf 100 Zoll

IT-Weiterbildung: Notwendige Modernisierung
IT-Weiterbildung
Notwendige Modernisierung

Nach den IT-Ausbildungsberufen sollen nun die Weiterbildungen reformiert werden. Das ist auch dringend nötig, weil bislang nur wenige ITler sie machen.
Von Peter Ilg

  1. Branchenwechsel in der IT Zu spezialisiert, um mal was anderes zu machen?
  2. AWS Neues Entwicklungszentrum von Amazon in Dresden
  3. Zertifikatskurse in der IT "Hauptsache, die Bewerbungsmappe ist dick"