Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen…

Ich höre auch wieder die ???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich höre auch wieder die ???

    Autor: AlexanderSchäfer 21.06.17 - 09:19

    Ich muss zugeben, dass ich beim Autofahren nun die Hörbücher höre, die ich eigentlich für meine Kinder für längere Fahrten runtergeladen habe. Gerade im Berufsverkehr ist das wirklich entspannend und bei den alten Folgen kommen gleich eigene Kindheitserinnerungen wieder hervor.

    Was mich nur überrascht hat, ist wie sexistisch TKKG ist. Manche Folgen sind ja echt grenzwertig.

  2. Re: Ich höre auch wieder die ???

    Autor: der_wahre_hannes 21.06.17 - 09:41

    AlexanderSchäfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was mich nur überrascht hat, ist wie sexistisch TKKG ist. Manche Folgen
    > sind ja echt grenzwertig.

    Ja, das würde heute so nie und nimmer auf den Markt kommen. Nicht nur sind die alten Folgen unglaubich sexistisch sondern auch noch rassistisch. Wer ne schiefe Nase hat und ne Narbe im Gesicht, der ist auch ein Verbrecher. Ach, Zigeuner sind sie natürlich auch noch...

    Soweit ich weiß, wurde die Rolle der Gaby in den Neuauflagen der Bücher quasi komplett umgeschrieben.

  3. Re: Ich höre auch wieder die ???

    Autor: Lapje 22.06.17 - 08:59

    AlexanderSchäfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was mich nur überrascht hat, ist wie sexistisch TKKG ist. Manche Folgen
    > sind ja echt grenzwertig.

    Ich bin als Kind damals schnell wieder ausgestiegen, weil es mir irgendwann mal zu blöd wurde - die waren ja das, was man heute als "Superhelden" bezeichnen würde: Tarzan (später Tim) war immer der stärkste und mutigste (obwohl sich die Autoren wohl nie entscheiden konnten, ob er nun der beste Judo- oder der beste Karate-Kämpfer seines Jahrgangs war), Karl war immer der schlauste, Klößchen konnte am meisten Schokolade verputzen und Gaby war eh immer die schönste...

    Schlimm....

    Ich muss zudem bekennen, dass ich immer eher ein Fünf-Freunde- und Hui-Buh-Fan war. Commander Perkins fand ich auch immer gut. Und natürlich Jules Verne...^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.06.17 09:00 durch Lapje.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayern Facility Management GmbH, München
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Robert Bosch GmbH, Immenstaad am Bodensee
  4. Robert Bosch GmbH, Waiblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. 449€ + 5,99€ Versand
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin im Hands on: Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation
Garmin im Hands on
Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Selbst das kleinste Modell der Fenix 5 von Garmin verfügt in der neuen Plus-Version über 16 GByte statt über 64 MByte internem Speicher. Der wird für Musik und Offlinekarten mit frischen Ideen genutzt - Golem.de hat die Sportuhren im Hands on ausprobiert.


    Alte gegen neue Model M: Wenn die Knickfedern wohlig klackern
    Alte gegen neue Model M
    Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    Seit 1999 gibt es keine Model-M-Tastaturen mit IBM-Logo mehr - das bedeutet aber nicht, dass man keine neuen Keyboards mit dem legendären Tippgefühl bekommt: Unicomp baut die Geräte weiterhin. Wir haben eines der neuen Modelle mit einer Model M von 1992 verglichen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Kailh KS-Switch im Test Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
    2. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
    3. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard

    Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    Urheberrrecht
    Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

    1. EU-Urheberrechtsreform Wie die Affen auf der Schreibmaschine
    2. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
    3. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts

    1. Elektro-Rennserie EPCS: Der Renn-Tesla ist fertig
      Elektro-Rennserie EPCS
      Der Renn-Tesla ist fertig

      Leichter, sicherer, bessere Beschleunigung: Der Vermarkter Electric GT Holdings und das Rennteam SPV Racing haben die Rennversion des Tesla Model S vorgestellt. Die erste Saison der neuen Elektrorennserie EPCS beginnt im Herbst.

    2. Telekom: Zahl der 5G-Antennen noch unklar
      Telekom
      Zahl der 5G-Antennen noch unklar

      Die Deutsche Telekom will sich auf die Anzahl der neuen Antennen für die erheblich kleineren 5G-Funkzellen noch nicht festlegen. Sicher gibt es interne Berechnungen, aber die bleiben geheim.

    3. Mobile Game: Westworld Mobile soll Code von Fallout Shelter verwenden
      Mobile Game
      Westworld Mobile soll Code von Fallout Shelter verwenden

      Unter anderem ein Bug ist laut einer Klageschrift von Bethesda ein Indiz darauf, dass das neu veröffentlichte Westworld Mobile neben vielen Inhalten auch Teile des Quellcodes von Fallout Shelter übernommen hat.


    1. 13:30

    2. 13:00

    3. 12:46

    4. 12:31

    5. 12:03

    6. 12:01

    7. 11:48

    8. 11:38