Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen…

Ich höre auch wieder die ???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich höre auch wieder die ???

    Autor: AlexanderSchäfer 21.06.17 - 09:19

    Ich muss zugeben, dass ich beim Autofahren nun die Hörbücher höre, die ich eigentlich für meine Kinder für längere Fahrten runtergeladen habe. Gerade im Berufsverkehr ist das wirklich entspannend und bei den alten Folgen kommen gleich eigene Kindheitserinnerungen wieder hervor.

    Was mich nur überrascht hat, ist wie sexistisch TKKG ist. Manche Folgen sind ja echt grenzwertig.

  2. Re: Ich höre auch wieder die ???

    Autor: der_wahre_hannes 21.06.17 - 09:41

    AlexanderSchäfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was mich nur überrascht hat, ist wie sexistisch TKKG ist. Manche Folgen
    > sind ja echt grenzwertig.

    Ja, das würde heute so nie und nimmer auf den Markt kommen. Nicht nur sind die alten Folgen unglaubich sexistisch sondern auch noch rassistisch. Wer ne schiefe Nase hat und ne Narbe im Gesicht, der ist auch ein Verbrecher. Ach, Zigeuner sind sie natürlich auch noch...

    Soweit ich weiß, wurde die Rolle der Gaby in den Neuauflagen der Bücher quasi komplett umgeschrieben.

  3. Re: Ich höre auch wieder die ???

    Autor: Lapje 22.06.17 - 08:59

    AlexanderSchäfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was mich nur überrascht hat, ist wie sexistisch TKKG ist. Manche Folgen
    > sind ja echt grenzwertig.

    Ich bin als Kind damals schnell wieder ausgestiegen, weil es mir irgendwann mal zu blöd wurde - die waren ja das, was man heute als "Superhelden" bezeichnen würde: Tarzan (später Tim) war immer der stärkste und mutigste (obwohl sich die Autoren wohl nie entscheiden konnten, ob er nun der beste Judo- oder der beste Karate-Kämpfer seines Jahrgangs war), Karl war immer der schlauste, Klößchen konnte am meisten Schokolade verputzen und Gaby war eh immer die schönste...

    Schlimm....

    Ich muss zudem bekennen, dass ich immer eher ein Fünf-Freunde- und Hui-Buh-Fan war. Commander Perkins fand ich auch immer gut. Und natürlich Jules Verne...^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.06.17 09:00 durch Lapje.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, München
  2. TÜV SÜD Gruppe, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. TeamViewer GmbH, Göppingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. bei Alternate bestellen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

  1. BVG: Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs
    BVG
    Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs

    Berliner Linienbusse werden über LTE Advanced mit WLAN angebunden. Der Fahrgast könne damit 100 und 150 MBit/s erwarten, meint die BVG.

  2. Europäischer Gerichtshof: Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten
    Europäischer Gerichtshof
    Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten

    Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Filesharing ändert nichts. Es bestätigt nur die bisherige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs. Anschlussinhaber haben nach der grundrechtlich weiterhin besonders geschützten Familie keine näheren Nachforschungspflichten und müssen Angehörige nicht ausspionieren.

  3. Sicherheitslücke in Windows: Den Gast zum Admin machen
    Sicherheitslücke in Windows
    Den Gast zum Admin machen

    Eine Sicherheitslücke in Windows erlaubt, die Rechte von Nutzerkonten auszuweiten. Die Lücke ist seit zehn Monaten bekannt und wurde noch nicht geschlossen. Schadsoftware-Autoren dürften sich freuen.


  1. 19:03

  2. 18:40

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:48