Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen…

Wo Radiohörspiele finden?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: eMaze 20.06.17 - 14:50

    Auch wenn es ein bißchen off-topic ist: weiß zufällig jemand eine gute (legale) Quelle für Radiohörspiele (vorzugsweise aus dem fantastischen Genre)?

    In den Mediatheken und auf den Seiten der ÖR-Radiosender bin ich nicht wirklich fündig geworden. Das waren dann sehr kunstvoll verpackte Reportagen/Dokus statt klassische Radiohörspiele.
    Allein schon eine Programmvorschau würde genügen, damit man die Sendung im Radio aufnehmen kann.

  2. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: tigaente 20.06.17 - 15:09

    Hi,

    ich kann dir folgende Hörspiele empfehlen:

    kostenlos:
    * Rick Future
    * Another World
    * Die Windsängerin
    * Lirael
    * Captain Parkman - Ein Mann fliegt seinen Weg

    kostenpflichtig (bzw. z.T. bei Spotify verfügbar):
    * Dragonbound
    * John Sinclair
    * Hydrophobia
    * Perry Rhodan - Der Sternenozean

    Gruß,
    tigaente



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.06.17 15:11 durch tigaente.

  3. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: Plasma 20.06.17 - 15:46

    omg, Captain Parkman ;-) Ich hab vor Ewigkeiten mal die erste Folge angehört, der Funke wollte nicht so recht überspringen. Vielleicht hab ich eine Phobie vor frechen Bordcomputern! Wobei, der gute alte SAM wat ja auch so eine Krawallbüchse...

  4. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: tigaente 20.06.17 - 16:02

    Zugegeben.. Captain Parkman ist ein bissl schräg, aber ich fands ziemlich cool und lustig. Die Stimmen und Dialoge haben genau gepasst :) Den Bordcomputer liebe ich einfach.. So muss ein Computer sein.. So richtig trockener Humor..

  5. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: der_wahre_hannes 20.06.17 - 16:09

    tigaente schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kostenpflichtig (bzw. z.T. bei Spotify verfügbar):
    > * Dragonbound

    Eine wirklich gut gemachte Serie. Handwerklich stimmt da (fast) alles. Auch Empfehlung von mir. Muss mir dringend mal die übrigen Folgen zulegen...

    > * John Sinclair

    Hier wird's kritsch. Welche denn? John Sinclair - Edition 2000? "Classics"? John Sinclair Academy (wobei das Hörbücher sind)? Oder doch die vom Tonstudio Braun? :)
    Ach ja, ein paar englischsprache Hörspiele gibt es auch noch.

    > * Hydrophobia

    Oh, kenn ich gar nicht.

    > * Perry Rhodan - Der Sternenozean

    Fand ich auch gut.

    Gibt auch viele Hörspiele bei Deezer, da hab ich z.B. die Perry-Rhodan-Hörspiele gehört (und somit die Abogebühren für die nächsten Jahre schonmal wieder reingeholt, selbst wenn ich jetzt gar nichts mehr hören, aber immer noch zahlen würde...).

    Weitere Empfehlungen:
    * Mindnapping
    * Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg
    * Gruselkabinett

  6. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: tigaente 20.06.17 - 16:33

    Hmm.. bei John Sinclair weiß ichs nicht mehr genau welche ich da gehört habe. Ich meine die vom Tonstudio Braun.

    Drei weitere Tipps, die mir noch eingefallen sind:
    * Das Büro des Todes (ziemlich schräg und nur ca. 3 Minuten pro Hörspiel)
    * Die letzten Helden
    * Cassandras Run

  7. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: Lapje 20.06.17 - 17:08

    tigaente schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hi,
    >
    > ich kann dir folgende Hörspiele empfehlen:
    >
    > kostenlos:
    > * Rick Future
    > * Another World
    > * Die Windsängerin
    > * Lirael
    > * Captain Parkman - Ein Mann fliegt seinen Weg
    >
    > kostenpflichtig (bzw. z.T. bei Spotify verfügbar):
    > * Dragonbound
    > * John Sinclair
    > * Hydrophobia
    > * Perry Rhodan - Der Sternenozean
    >
    > Gruß,
    > tigaente

    Warum lese ich da nichts von Mark Brandis? ^^ Mit der Serie habe ich Michael Lott zu schätzen gelernt. Zudem für mich die am besten produzierte Hörspielreihe.

    Bei "Perry Rhodan - Der Sternenozean" fand ich Volker Lechtenbrink noch klasse, aber Volker Brandt als Atlan ging bei mir irgendwie gar nicht. Richtig toll war das Cross Over, als sich Perry Rhodan und Mark Brandis im "Old Rocketman" treffen...^^ (zum freien Download auf https://www.markbrandis.de/stat_fanzone/downloads/). Schön sind auch die ganzen "Goddies", die bei Mark Brandis eingebaut wurden - so als Gernot Endemann einmal mitspielte und man von ihm beim Betreten einer Bar den Spruch "Hey Randy" hörte (Hörspielfans wissen, was es damit auf sich hat...^^)...

    Ach ja, Heliosphere 2265 ist auch nicht so übel...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.06.17 17:11 durch Lapje.

  8. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: der_wahre_hannes 20.06.17 - 20:17

    tigaente schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hmm.. bei John Sinclair weiß ichs nicht mehr genau welche ich da gehört
    > habe. Ich meine die vom Tonstudio Braun.

    Nur echt mit mundgemachten Geräuschen! :)

    > Drei weitere Tipps, die mir noch eingefallen sind:
    > * Das Büro des Todes (ziemlich schräg und nur ca. 3 Minuten pro Hörspiel)
    > * Die letzten Helden
    > * Cassandras Run

    Cassandras Run hab ich nur eine Folge von gehört und die fand ich irgendwie nicht so überzeugend.

  9. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: adba 20.06.17 - 22:33

    Kennst du Philip Maloney? Die findest du auf Srf.ch

    Gruss aus der Schweiz

  10. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: ingo321 21.06.17 - 07:36

    Z.B. heute 21.30 Deutschlandfunk Kultur.

  11. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: MickeyKay 21.06.17 - 12:24

    Hier findest eine Übersicht über alle aktuell laufenden Hörspiele im Radio: http://www.hördat.de/
    Muss man halt nur ganz klassisch passend selber aufnehmen...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. COPA Systeme GmbH & Co. KG, Wesel
  2. Lechwerke AG, Augsburg
  3. Vodafone GmbH, Hannover
  4. Löwenstein Medical GmbH & Co. KG, Bad Ems

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
Enterprise Resource Planning
Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
Von Markus Kammermeier


    1. Förderung: Bundesminister will Glasfaser auch in Vectoring-Gebieten
      Förderung
      Bundesminister will Glasfaser auch in Vectoring-Gebieten

      Eine neue Förderung soll auch in Gebieten möglich sein, in denen es bereits Vectoring gibt. Nach Anlauf von drei Jahren ist der Investitionsschutz ausgelaufen.

    2. Kabelverzweiger: Telekom schließt erste Phase im Nahbereich-Vectoring ab
      Kabelverzweiger
      Telekom schließt erste Phase im Nahbereich-Vectoring ab

      Die erste Ausbauwelle der alten Kabelverzweiger hat die Telekom jetzt beendet. Das Unternehmen habe im ländlichen Raum begonnen und arbeite nun verstärkt in großen Städten an Vectoring und Super-Vectoring.

    3. Uploadfilter: Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
      Uploadfilter
      Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

      Das Netz mobilisiert weiter gegen Uploadfilter und Leistungsschutzrecht. Zwar hat Justizministerin Barley selbst Bedenken gegen die Urheberrechtsreform, doch stoppen kann sie die Pläne nicht mehr.


    1. 18:46

    2. 18:23

    3. 18:03

    4. 17:34

    5. 16:49

    6. 16:45

    7. 16:30

    8. 16:15