Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen…

Wo Radiohörspiele finden?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: eMaze 20.06.17 - 14:50

    Auch wenn es ein bißchen off-topic ist: weiß zufällig jemand eine gute (legale) Quelle für Radiohörspiele (vorzugsweise aus dem fantastischen Genre)?

    In den Mediatheken und auf den Seiten der ÖR-Radiosender bin ich nicht wirklich fündig geworden. Das waren dann sehr kunstvoll verpackte Reportagen/Dokus statt klassische Radiohörspiele.
    Allein schon eine Programmvorschau würde genügen, damit man die Sendung im Radio aufnehmen kann.

  2. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: tigaente 20.06.17 - 15:09

    Hi,

    ich kann dir folgende Hörspiele empfehlen:

    kostenlos:
    * Rick Future
    * Another World
    * Die Windsängerin
    * Lirael
    * Captain Parkman - Ein Mann fliegt seinen Weg

    kostenpflichtig (bzw. z.T. bei Spotify verfügbar):
    * Dragonbound
    * John Sinclair
    * Hydrophobia
    * Perry Rhodan - Der Sternenozean

    Gruß,
    tigaente



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.06.17 15:11 durch tigaente.

  3. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: Plasma 20.06.17 - 15:46

    omg, Captain Parkman ;-) Ich hab vor Ewigkeiten mal die erste Folge angehört, der Funke wollte nicht so recht überspringen. Vielleicht hab ich eine Phobie vor frechen Bordcomputern! Wobei, der gute alte SAM wat ja auch so eine Krawallbüchse...

  4. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: tigaente 20.06.17 - 16:02

    Zugegeben.. Captain Parkman ist ein bissl schräg, aber ich fands ziemlich cool und lustig. Die Stimmen und Dialoge haben genau gepasst :) Den Bordcomputer liebe ich einfach.. So muss ein Computer sein.. So richtig trockener Humor..

  5. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: der_wahre_hannes 20.06.17 - 16:09

    tigaente schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kostenpflichtig (bzw. z.T. bei Spotify verfügbar):
    > * Dragonbound

    Eine wirklich gut gemachte Serie. Handwerklich stimmt da (fast) alles. Auch Empfehlung von mir. Muss mir dringend mal die übrigen Folgen zulegen...

    > * John Sinclair

    Hier wird's kritsch. Welche denn? John Sinclair - Edition 2000? "Classics"? John Sinclair Academy (wobei das Hörbücher sind)? Oder doch die vom Tonstudio Braun? :)
    Ach ja, ein paar englischsprache Hörspiele gibt es auch noch.

    > * Hydrophobia

    Oh, kenn ich gar nicht.

    > * Perry Rhodan - Der Sternenozean

    Fand ich auch gut.

    Gibt auch viele Hörspiele bei Deezer, da hab ich z.B. die Perry-Rhodan-Hörspiele gehört (und somit die Abogebühren für die nächsten Jahre schonmal wieder reingeholt, selbst wenn ich jetzt gar nichts mehr hören, aber immer noch zahlen würde...).

    Weitere Empfehlungen:
    * Mindnapping
    * Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg
    * Gruselkabinett

  6. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: tigaente 20.06.17 - 16:33

    Hmm.. bei John Sinclair weiß ichs nicht mehr genau welche ich da gehört habe. Ich meine die vom Tonstudio Braun.

    Drei weitere Tipps, die mir noch eingefallen sind:
    * Das Büro des Todes (ziemlich schräg und nur ca. 3 Minuten pro Hörspiel)
    * Die letzten Helden
    * Cassandras Run

  7. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: Lapje 20.06.17 - 17:08

    tigaente schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hi,
    >
    > ich kann dir folgende Hörspiele empfehlen:
    >
    > kostenlos:
    > * Rick Future
    > * Another World
    > * Die Windsängerin
    > * Lirael
    > * Captain Parkman - Ein Mann fliegt seinen Weg
    >
    > kostenpflichtig (bzw. z.T. bei Spotify verfügbar):
    > * Dragonbound
    > * John Sinclair
    > * Hydrophobia
    > * Perry Rhodan - Der Sternenozean
    >
    > Gruß,
    > tigaente

    Warum lese ich da nichts von Mark Brandis? ^^ Mit der Serie habe ich Michael Lott zu schätzen gelernt. Zudem für mich die am besten produzierte Hörspielreihe.

    Bei "Perry Rhodan - Der Sternenozean" fand ich Volker Lechtenbrink noch klasse, aber Volker Brandt als Atlan ging bei mir irgendwie gar nicht. Richtig toll war das Cross Over, als sich Perry Rhodan und Mark Brandis im "Old Rocketman" treffen...^^ (zum freien Download auf https://www.markbrandis.de/stat_fanzone/downloads/). Schön sind auch die ganzen "Goddies", die bei Mark Brandis eingebaut wurden - so als Gernot Endemann einmal mitspielte und man von ihm beim Betreten einer Bar den Spruch "Hey Randy" hörte (Hörspielfans wissen, was es damit auf sich hat...^^)...

    Ach ja, Heliosphere 2265 ist auch nicht so übel...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.06.17 17:11 durch Lapje.

  8. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: der_wahre_hannes 20.06.17 - 20:17

    tigaente schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hmm.. bei John Sinclair weiß ichs nicht mehr genau welche ich da gehört
    > habe. Ich meine die vom Tonstudio Braun.

    Nur echt mit mundgemachten Geräuschen! :)

    > Drei weitere Tipps, die mir noch eingefallen sind:
    > * Das Büro des Todes (ziemlich schräg und nur ca. 3 Minuten pro Hörspiel)
    > * Die letzten Helden
    > * Cassandras Run

    Cassandras Run hab ich nur eine Folge von gehört und die fand ich irgendwie nicht so überzeugend.

  9. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: adba 20.06.17 - 22:33

    Kennst du Philip Maloney? Die findest du auf Srf.ch

    Gruss aus der Schweiz

  10. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: ingo321 21.06.17 - 07:36

    Z.B. heute 21.30 Deutschlandfunk Kultur.

  11. Re: Wo Radiohörspiele finden?

    Autor: MickeyKay 21.06.17 - 12:24

    Hier findest eine Übersicht über alle aktuell laufenden Hörspiele im Radio: http://www.hördat.de/
    Muss man halt nur ganz klassisch passend selber aufnehmen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GEOMAGIC GmbH, Leipzig
  2. Landesanstalt für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlichen Raum, Schwäbisch Gmünd
  3. TeamViewer GmbH, Göppingen, Stuttgart, Karlsruhe, Berlin
  4. LEW Service & Consulting GmbH, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 239,00€
  3. 72,99€ (Release am 19. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
    WD Blue SN500 ausprobiert
    Die flotte günstige Blaue

    Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
    Von Marc Sauter

    1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
    2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
    3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

    1. AT&T: Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
      AT&T
      Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s

      Das Branchenevent AT&T Shape sollte die Filmindustrie für 5G begeistern. Oft wurden auf dem Gelände von Warner Bros. in Los Angeles bis 1,7 GBit/s gemessen.

    2. Netzausbau: Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
      Netzausbau
      Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten

      Der Deutschen Städte- und Gemeindebund spricht ein Tabuthema an: 5G-Antennen auf Schulen und Kindergärten. Der Mast strahle nicht auf das Gebäude, auf dem er steht.

    3. Ladesäulenbetreiber Allego: Einmal vollladen für 50 Euro
      Ladesäulenbetreiber Allego
      Einmal vollladen für 50 Euro

      Nach und nach stellen die Ladesäulenbetreiber auf verbrauchsgenaue Abrechnungen bei Elektroautos um. Doch eichrechtskonform sind die Lösungen teilweise immer noch nicht. Dafür aber bei Anbietern wie Allego recht teuer.


    1. 19:45

    2. 19:10

    3. 18:40

    4. 18:00

    5. 17:25

    6. 16:18

    7. 15:24

    8. 15:00