1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon: Echo Connect macht…

wie wird VoIP unterstützt?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wie wird VoIP unterstützt?

    Autor: Anonymer Nutzer 28.09.17 - 10:50

    Hoffentlich via WLAN und nicht über das reguläre Telefonkabel.

    Telefonkabel: Keine HD Sprachverbindung möglich.

    .

  2. Re: wie wird VoIP unterstützt?

    Autor: Kunze 28.09.17 - 12:39

    Echo Connect wird per Kabel an die zB. Fritzbox gehängt und als eigenes Telefon konfiguriert. DECT der Basis unterstützt es nicht. Das Kabel ist zwingend nötig.

  3. Re: wie wird VoIP unterstützt?

    Autor: oleurgast 30.09.17 - 12:41

    An sich eine ziemliche Murks-Lösung. Die Echos sollten eigentlich mehr als leistungsfähig genug sein, um sich als Sip-Client an einen Sip-Server (z.B. als "Internettelephon" an einer Fritzbox) anzumelden, ohne dass eine spezielle Connect-Box benötigt würde. Reine Firmwaresache. Wahrscheinlich macht die Connectbox eh nix anderes, als eine Analog zu VoIP-Wandlung.

    Man muss allerdings bedenken, dass das Gerät nicht primär für den deutschen Markt entwichelt wurde. Die Fritzbox ist schon eine sehr funktionsfähige Lösung, die meisten anderen Consumer-VoIP-Router unterstützen die Anmeldung von IP-Telephonen nicht.

    Ich bin gespannt, ob automatische Rufannahme bei Anrufen unterstützt wird. Damit ließe sich dann das Manko beheben, dass Smarthomegeräte sich nicht von sich aus über Echo melden können - einfach einen RaspPi mit Asterisk nehmen und die Echos intern anrufen...

  4. Re: wie wird VoIP unterstützt?

    Autor: proGG 05.10.18 - 16:22

    Hi,

    Wie baue ich eine Verbindung von Asterisk zu einem echo auf?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH, Berlin
  2. GASAG AG, Berlin
  3. Haufe Group, Freiburg
  4. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme