Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Analogabschaltung: Größere Probleme…

Umstellung bei Unitymedia

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Umstellung bei Unitymedia

    Autor: GeScheart 29.08.17 - 21:45

    Ich habe mir vor 2 Jahren einen neuen Flachbild Fernseher gekauft. Muss ich jetzt nach der Umstellung bei Unitymedia für die freien Programme einen Receiver kaufen. Toll und danke Unitymedia. Leider bin ich durch den Hausanschluss des Vermieters an sie gebunden. Besonders für mich in meinem Alter (80) ist das mal wieder finanziell sehr aufwendig und teuer.

  2. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: Kausalat 29.08.17 - 21:55

    Wenn Sie noch vor ein paar Tagen fernsehen konnten, ändert sich bei Ihnen nichts. Ein neuer Fernseher oder Receiver ist nicht nötig. Sie müssen nur einen neuen Sendersuchlauf starten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.08.17 21:56 durch Kausalat.

  3. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: Spicyfoot 29.08.17 - 22:02

    GeScheart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mir vor 2 Jahren einen neuen Flachbild Fernseher gekauft. Muss ich
    > jetzt nach der Umstellung bei Unitymedia für die freien Programme einen
    > Receiver kaufen. Toll und danke Unitymedia. Leider bin ich durch den
    > Hausanschluss des Vermieters an sie gebunden. Besonders für mich in meinem
    > Alter (80) ist das mal wieder finanziell sehr aufwendig und teuer.


    Was Kausalat schreibt müsste stimmen. Was Sie in Ihrer Sorge beschreiben betrifft die Umstellung von Analog auf Digital. Das Problem war vor 2-4 Monaten aktuell als Unitymedia das analoge Fernsehen abgestellt hat. Wenn Sie die letzten paar Monate problemlos Fernsehen empfangen haben, dann müssten Sie es auch jetzt noch können, ohne Receiver.

  4. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: Hulk 29.08.17 - 22:16

    80-jährig und bei Golem im Forum unterwegs? Respekt, wenns stimmt. Ansonsten betrifft die Analogabschaltung auf kurz oder lang jedoch alle Anbieter - das kann man Unitymedia nicht ankreiden.

  5. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: dahana 29.08.17 - 22:46

    Mit 80 hat man doch bestimmt ein paar erwachsene Enkel die einem sehr gerne ihren "alten" 60 Zoll Fernseher ins Wohnzimmer stellen und einrichten.

  6. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: GeScheart 30.08.17 - 00:43

    Leider nicht. Und nicht jede 80 jährige ist so doof wie sie sie darstellen.
    Danke für ihre nicht Hilfreiche Antwort.

  7. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: GeScheart 30.08.17 - 00:48

    Nochmals, nicht jede 80 jährige ist Senil und haben Sie schon mal eine Frau gekannt, die sich freiwillig älter macht. Ich bin Künstlerin und die bleiben im Schnitt bis ins hohe Alter aktiv.
    Mit freundlichem Gruß GeScheart

  8. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: NaruHina 30.08.17 - 00:53

    Da wäre die Frage um welches TV Modell es sich handelt, eigentlich sollte jeder neu erworbene Fernseher, schon seit Jahren einen dvb-c Tuner eingebaut haben, es Seiden beim Kauf wurde nicht darauf geachtet und der Verkäufer hat nicht nachgefragt über welche Verbindungsart hier fernsehn geschaut wird.

    Daher die Frage ist welches Modell es sich hier denn handelt.

  9. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: GeScheart 30.08.17 - 00:56

    Danke für Ihre hilfreiche Antwort. Konnte bis zum 28.08. noch alle Programme sehen. Jetzt habe ich mit dem Sende Suchlauf nur noch die öffentlich Rechtlichen rein bekommen. Alle Privat Sender RTL usw. nicht mehr außer den Verkaufs Sendern.
    Aber ich warte mal ein paar Tage Unitymedia braucht ja immer etwas länger um alles in die Reihe zu bekommen.
    Nochmals Danke Gruß GeScheart

  10. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: geeky 30.08.17 - 02:09

    Pro7 (SD), RTL, etc. sind von irgendwas mit 442MHz auf 178MHz gerutscht laut http://www.mischobo.de/Kabel/kanalbelegung.html (und Waybackmachine ;D)
    Möglicherweise liegt die Ursache in schlechter Hausverkabelung oder Anschlussdose, falls nicht auch die Nachbarn alle betroffen sind.
    (Ich würde als erstes auf Dose tippen)

  11. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: checkit53 30.08.17 - 07:59

    GeScheart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke für Ihre hilfreiche Antwort. Konnte bis zum 28.08. noch alle
    > Programme sehen. Jetzt habe ich mit dem Sende Suchlauf nur noch die
    > öffentlich Rechtlichen rein bekommen. Alle Privat Sender RTL usw. nicht
    > mehr außer den Verkaufs Sendern.
    > Aber ich warte mal ein paar Tage Unitymedia braucht ja immer etwas länger
    > um alles in die Reihe zu bekommen.
    > Nochmals Danke Gruß GeScheart

    Versuchen Sie einmal auf Programmplatz 303 zu schalten, sollte dort RTL erscheinen, so sollten die anderen Privatsender in SD auch ab dort zu finden sein.
    Ist der Programmplatz leer, so bin ich oder andere Forenteilnehmer mit Sicherheit gewillt Ihnen unter Angabe Ihres TV-Modell eine Kurzanleitung für einen Vollsuchlauf zu schreiben.

  12. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: GeScheart 30.08.17 - 09:59

    Danke für den Tipp ab 303 habe ich alle privaten Sender. Gruß GeScheart

  13. Re: Umstellung bei Unitymedia

    Autor: Beerus 30.08.17 - 16:56

    Hallo,

    ich habe hier einen Philips 32PFK5300 der nur noch HD Sender anzeigt... was tun?


    Gruß

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Voith Group, Heidenheim an der Brenz, York (USA), Sao Paulo (Brasilien), Västerås (Schweden)
  2. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)
  3. Hess GmbH Licht + Form, Villingen-Schwenningen
  4. Lidl Digital, Neckarsulm, Hückelhoven, Venlo (Niederlande)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 204,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Galaxy Note 10 im Hands on: Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen
Galaxy Note 10 im Hands on
Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen

Samsung hat sein neues Android-Smartphone Galaxy Note 10 präsentiert - erstmals in zwei Versionen: Die Plus-Variante hat ein größeres Display und einen größeren Akku sowie eine zusätzliche ToF-Kamera. Günstig sind sie nicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Werbung Samsung bewirbt Galaxy Note 10 auf seinen Smartphones
  2. Smartphone Samsung präsentiert Kamerasensor mit 108 Megapixeln
  3. Galaxy Note 10 Samsung korrigiert Falschinformation zum Edelstahlgehäuse

  1. IT-Arbeit: Was fürs Auge
    IT-Arbeit
    Was fürs Auge

    Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.

  2. Verfassungsschutz: Einbruch für den Staatstrojaner
    Verfassungsschutz
    Einbruch für den Staatstrojaner

    Der Verfassungsschutz soll künftig auch Computer und Smartphones von Verdächtigen durchsuchen dürfen. Um Staatstrojaner zu installieren, sollen Wohnungseinbrüche erlaubt sein.

  3. Be emobil: Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
    Be emobil
    Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt

    Der Ladenetzbetreiber Allego hat die Abrechnung der öffentlichen Ladestationen in Berlin umgestellt. Statt eines Pauschalpreises für den Ladevorgang zahlen Elektroautomobilisten in Zukunft nach geladener Strommenge.


  1. 09:01

  2. 14:28

  3. 13:20

  4. 12:29

  5. 11:36

  6. 09:15

  7. 17:43

  8. 16:16