1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Andreas Bogk: "Die Website war…

Andreas Bogk: "Die Website war schlicht schlecht gesichert"

Andreas Bogk ist bekannter Hacker, Sprecher des Chaos Computer Clubs - und als Stratfor-Kunde ein Opfer der Anonymous-Aktivisten. Im Interview prangert er "peinliche Fehler" des US-Unternehmens an und sagt, warum er von der Aktion nichts hält.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kreditkartennummern als Hash speichern? 12

    f0rc3u | 28.12.11 17:03 04.01.12 09:50

  2. Glashaus, Elefant 4

    boecko | 30.12.11 12:38 03.01.12 10:02

  3. Der CCC ist Tod ! 3

    DarioBerlin | 30.12.11 16:28 31.12.11 22:12

  4. Die Golem-Seite ist auch schlecht gesichert :)

    Muhaha | 28.12.11 21:39 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stadt Lingen (Ems), Lingen (Ems)
  2. ROSE Systemtechnik GmbH, Hohenlockstedt
  3. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  4. nexnet GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de