Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Facebook-App sammelt Daten…

Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: M.P. 03.09.19 - 08:37

    Das Smartphone ist ja aus der Steinzeit ;-)

  2. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: chromax 03.09.19 - 08:57

    Dachte ich auch, das muss Android 2.xx sein, oder?

    Ich glaube ein HTC!?

  3. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: TrollNo1 03.09.19 - 09:13

    Du meinst ein neueres Foto. Aktuell kann man nicht steigern. Entweder etwas ist aktuell oder nicht.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  4. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: genussge 03.09.19 - 09:18

    Das Foto ist vom 4. August 2010

  5. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: TrollNo1 03.09.19 - 09:33

    Hackfleisch kostet 4,99 pro kg.

    Ist ähnlich passend zu meiner Aussage wie dein Kommentar.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  6. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: AntiiHeld 03.09.19 - 09:45

    Hat was. :-)

  7. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: M.P. 03.09.19 - 09:49

    Dann hat das Smartphone ja grad die Grundschule hinter sich ;-)

  8. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: unbuntu 03.09.19 - 10:05

    Und ab welchem Zeitraum ist etwas nicht mehr aktuell? ;)

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  9. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: TrollNo1 03.09.19 - 10:11

    Sobald es etwas neueres gibt. Die aktuelle Android Version ist 9.0.

    Falsch wäre: Android Version 9 ist aktueller als 8. Denn das würde ja bedeuten, dass Version 8 auch aktuell sei, nur nicht so sehr wie Version 9. Es kann aber nur eine aktuelle Version geben. Alles andere ist älter.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  10. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: ibsi 03.09.19 - 10:27

    Ich würde sagen: Kommt drauf an :D

    Aktuelle Versionen:
    9 und 8 (beide bekommen noch Updates, wobei 9 die jüngste Version ist)

    Nicht aktuelle Versionen:
    7...0 (bekommen keine Updates mehr und wird nicht mehr gepflegt).

    Würde man auch so verstehen können

  11. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: TrollNo1 03.09.19 - 10:38

    Ok, schlechtes Beispiel.

    Der aktuelle Preis für ein Brötchen ist 50 Cent.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  12. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: bark 03.09.19 - 10:48

    Je nachdem welche zeit Form du nutzt kannst du schon Steigerung nehmen, um eine sprachliche Transparenz zu erhalten.
    Auch wenn es keine regeln gibt dazu.

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du meinst ein neueres Foto. Aktuell kann man nicht steigern. Entweder etwas
    > ist aktuell oder nicht.

  13. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: 32bit 03.09.19 - 10:49

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Smartphone ist ja aus der Steinzeit ;-)
    Mit guter Software wäre das auch heute noch gut brauchbar. Leider ist Software nicht gut, im Gegenteil, sie wird von Jahr zu Jahr immer fetter, unsicherer, instabiler... direkt oder indirekt wird man auch immer zum Upgrade gezwungen.

    Ich finde IT allgemein nicht besonders gut. Lieder ist man abhängig sonst würde ich diesen ganzen Plunder in die Tonne treten.

  14. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: M.P. 03.09.19 - 10:57

    "Haben sie kein aktuelleres Smartphone-Foto?"
    "Nein, das ist das neueste, was ich im Archiv gefunden habe"

  15. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: atomie 03.09.19 - 11:10

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Nicht aktuelle Versionen:
    > 7...0 (bekommen keine Updates mehr und wird nicht mehr gepflegt).

    Android 7 bekommt aber noch updates.
    Aktueller Sicherheitspatch-Stand ist August 2019. Genau wie bei 8 und 9

    Das Handy auf dem Bild ist das Google Nexus. Es war eines meiner liebsten Handys. Nur der knappe interne Speicher hat genervt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.19 11:12 durch atomie.

  16. Re: Ein aktuelleres Symbolfoto gab es wohl nicht?

    Autor: Dino13 03.09.19 - 11:27

    32bit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Das Smartphone ist ja aus der Steinzeit ;-)
    > Mit guter Software wäre das auch heute noch gut brauchbar. Leider ist
    > Software nicht gut, im Gegenteil, sie wird von Jahr zu Jahr immer fetter,
    > unsicherer, instabiler... direkt oder indirekt wird man auch immer zum
    > Upgrade gezwungen.
    Was heißt denn genau es wird immer unsicherer? ist das jetzt wieder so eine gefühlte Wahrheit?

    > Ich finde IT allgemein nicht besonders gut. Lieder ist man abhängig sonst
    > würde ich diesen ganzen Plunder in die Tonne treten.
    Warum findest du die IT nicht besonders gut? Das ist so ein seltsamer Satz.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen bei Aachen
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. ad agents GmbH, Herrenberg
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  2. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  3. ab 1.244,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. 189,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Machine Learning: Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern
    Machine Learning
    Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern

    Forscher arbeiten an einer Software, die die eigene Privatsphäre schützen soll. Deepprivacy maskiert das eigene Gesicht mit zufälligen anderen Gesichtern. Noch sieht das sehr surreal aus.

  2. Digitale Signalübertragung: VDV möchte mehr Geld für ETCS-Eisenbahn-Umrüstungen
    Digitale Signalübertragung
    VDV möchte mehr Geld für ETCS-Eisenbahn-Umrüstungen

    Das Fahren von Zügen auf Strecken ohne sichtbare Signale wird von der Bundesregierung gefördert. Dem Verband der Verkehrsunternehmen (VDV) reicht das Geld für die ETCS-Ausrüstung aber nicht, er möchte eine Aufstockung, da die Kosten enorm hoch sind.

  3. iOS 13 im Test: Apple macht iOS hübscher
    iOS 13 im Test
    Apple macht iOS hübscher

    Ab dem 19. September 2019 wird die fertige Version von iOS 13 verteilt. Apple hat den Fokus diesmal mehr auf sichtbare Verbesserungen des Nutzererlebnisses gelegt: Wir haben uns den neuen Dark Mode, die verbesserte Kamera-App und weitere Neuerungen angeschaut und interessante Funktionen gefunden.


  1. 13:13

  2. 12:30

  3. 12:03

  4. 12:02

  5. 11:17

  6. 11:05

  7. 10:50

  8. 10:33