1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anklage in USA erhoben: So sollen…

wieso schreibt niemand über die USA?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wieso schreibt niemand über die USA?

    Autor: quakerIO 19.02.18 - 12:23

    Hatt die größte Weltmacht kein Interesse die Leute an die macht zu bringen die ihre Interessen unterstützen?
    Kann sogar auch sein das man kurz darüber geschrieben hatt aber über Russland wird permanent und von allen Medien berrichtet. Wie kommt das?
    Was ich alles über Russland lese, ist scheinbar den Land alles üblle zuzutrauen. Jedoch gab auch news das einige Behauptungen als falsch erwiesenwurden (speedport tcom hack aus der UK zB). Geschweige von falschübersetzungen Russen in zdf \ard (kein Geheimnisse, das Netzt ist voller sollchervideos...und die meisten kommen nicht mal von RT, russland o. Wikileaks)

  2. Re: wieso schreibt niemand über die USA?

    Autor: Vinnie 19.02.18 - 13:49

    quakerIO schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    "wieso schreibt niemand über die USA?"
    Eigenartige Aussage.

    Und gleichzeitig berichten Sie von Wikileaks usw. schon gehört zu haben.

    US Bashing aufgrund unhaltbare Aussagen wieder angebracht am 19ten Februar 2018?

  3. Re: wieso schreibt niemand über die USA?

    Autor: quakerIO 19.02.18 - 21:30

    Was ich sagen möchte das man ständig Russland beschuldigt und oft in Artikeln von Behauptung geschrieben wird (verdacht seitens CIA).
    Seit Clinton die Lavine ausgebrochen hat, liest man ständig von Kremel-Hacks.
    Zb Yahoo oder NoPatya, FancyBear...klingt Russisch muss aus Moskau kommen. Abspaltung von Kataloniens? Du sagst es*
    T-Com Speedport hacks...ne doch nicht die Russen, es war ein Brite.

    *In Katalonien hacken die Russen
    https://derstandard.at/2000067618099/Spanien-Auch-in-in-Katalonien-KriseInternet-Manipulationen-aus-Russland

    Wieso werden zb diese Themen öfters diskutiert als zb diese?...

    Fox News Am 16.02.2018 James Woolsey ehem. CIA Chef spricht aus das die Amis die Wahlen manipulieren.
    https://youtu.be/SpWai3kZ-gM?t=4m46s

    Stratfor: US Think Tank gibt zu die Spaltung Russland und Europa
    https://www.youtube.com/watch?v=z5SjPLJOjqc
    http://www.freiewelt.net/reportage/george-friedman-usa-gegen-deutsch-russische-kooperation-10057006/

    FBI schließt Amerikaner in Terrorismus-Sting-Operationen ein (sry 2:47 wird Bilder von RT gezeigt)
    https://www.youtube.com/watch?v=z1dvjsBf7XM
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Human-Rights-Watch-FBI-zuechtet-Terroristen-2264070.html

    Irak Lüge
    http://www.sueddeutsche.de/politik/luegen-im-irakkrieg-die-langen-nasen-von-powell-amp-co-1.264076

    General Clark & Die Wahrheit über die geplanten US / NATO Kriege
    https://www.youtube.com/watch?v=BaG10wOI15I

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Bonn
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. Polizeipräsidium München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 289,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. HP 15s Power Notebook für 629,00€, LG 27 Zoll Monitor für 279,00€, Lenovo V155 Laptop...
  3. (aktuell u. a. Emtec X150 SSD Power Plus 480 GB für 51,90€ (Tages-Deal), BenQ EX3203R, 31,5-Zoll...
  4. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Hitman 2 Gold Edition für 20,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

  1. Snapdragon XR2: Qualcomm hat ersten XR-Chip mit 5G-Option
    Snapdragon XR2
    Qualcomm hat ersten XR-Chip mit 5G-Option

    Egal ob Brille oder Headset: Mit dem Snapdragon XR2 sollen AR-, MR- und VR-Geräte deutlich besser werden. Der Chip ist eine Version des Snapdragon 865, er unterstützt Augen-, Gesichts- und Hand-Tracking.

  2. Snapdragon 8c/7c: Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM
    Snapdragon 8c/7c
    Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM

    Qualcomm stellt sich breiter auf: Der Snapdragon 8c folgt auf den Snapdragon 8cx und ist für günstigere Notebooks mit Windows 10 on ARM gedacht, der Snapdragon 7c wird in Chromebooks stecken.

  3. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.


  1. 01:12

  2. 21:30

  3. 16:40

  4. 16:12

  5. 15:50

  6. 15:28

  7. 15:11

  8. 14:45