1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ARD, ZDF und Arte in HD bei Alice

...und Unitymedia?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ...und Unitymedia?

    Autor: verzweifelt 11.02.10 - 16:54

    Ist ja klasse...HD über Sat, HD über T-Home, HD über Alice, HD bei Kabel BW und Kabel Deutschland.

    Nur Unitymedia-Kunden sind in den A... gekniffen. Es gibt keine Aussage, wann die damit starten wollen und die Mitarbeiter in der Kundenhotline werden regelmäßig frech, wenn man das Thema anreisst und eine Auskunft will.

    Kann ich Olympia über die Mediatheken wenigstens in 720p empfangen? Weiss das jemand?

  2. Re: ...und Unitymedia?

    Autor: praxistest 11.02.10 - 17:03

    http://www.iptv-anbieter.info/testberichte/alice-hometv/fazit.html

    Alice HomeTV Praxistest: SatTV ist besser.

  3. Re: ...und Unitymedia?

    Autor: the_spacedings 11.02.10 - 17:03

    verzweifelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Nur Unitymedia-Kunden sind in den A... gekniffen. Es gibt keine Aussage,
    > wann die damit starten wollen und die Mitarbeiter in der Kundenhotline
    > werden regelmäßig frech, wenn man das Thema anreisst und eine Auskunft
    > will.

    Wer in der Hotline verweilt, bis er mit einem Mitarbeiter sprechen kann ist wahrscheinlich so leidensfähig, dass die keine Probleme haben frech zu werden. ;-)

  4. Re: ...und Unitymedia?

    Autor: derderlesenkann 11.02.10 - 17:18

    http://www.unitymedia.de/service/soforthilfe/hd-fernsehen.html

  5. Re: ...und Unitymedia?

    Autor: Helferlein 11.02.10 - 17:24

    http://www.eurovisionsports.tv/olympics/hd

  6. Re: ...und Unitymedia?

    Autor: mee 11.02.10 - 17:30

    praxistest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.iptv-anbieter.info
    >
    > Alice HomeTV Praxistest: SatTV ist besser.


    HD ist HD, ich hab ALice und seit einer Woche gibts die HD Sender bereits, die Bildqualität ist TOP, genauso wie bei Sat...

    Soviel dazu.

  7. Re: ...und Unitymedia?

    Autor: YouGetBetter 11.02.10 - 18:35

    Unitymedia ist was HD und Informationspolitik angeht das Letzte!

    Habe denen schon eine Anfrage per E-Mail gestellt, wie es denn nun mit HD aussieht. Mir haben sie geantwortet (vor zwei Wochen!), dass es noch nicht genügend Sender gäbe.... RTL HD, VOX HD, Pro7 HD, Sat.1 HD, Euro1080, ARTE HD, 7 Sky HD Sender (von denen lediglich 1 eingespeist wird).

    Die haben X Packete zum zubuchen. Alle natürlich so zwischen 3,90 € und 8,- €, aber auf die Idee gekommen, leute mit HD-Fernsehern zu bedienen, sind sie nicht. Würden ja sogar was dabei verdienen...

    Entschuldigt die Wortwahl, aber ich würde sagen, die bei Unitymedia sind die größten Hängos! Müssen echt Profis in der Marketingabteilung sitzen haben.

  8. Re: ...und Unitymedia?

    Autor: spawner 11.02.10 - 18:49

    <cynic> Stichwort: CI+...das wird ein Fest </cynic>

  9. Re: ...und Unitymedia?

    Autor: Youssarian 11.02.10 - 19:56

    verzweifelt schrieb:

    > Ist ja klasse...HD über Sat, HD über T-Home, HD über Alice, HD bei Kabel BW
    > und Kabel Deutschland.

    Über T-Home nur eingeschränkt: Du musst VDSL haben. Die meisten Knden haben aber "nur" DSL 16+ und da geht es dann nur mit einem DVB-IPI-Client wie etwa dem VLC-Player. Aber will denn schon am PC HDTV gucken?

    > Nur Unitymedia-Kunden sind in den A... gekniffen. Es gibt keine Aussage,
    > wann die damit starten wollen und die Mitarbeiter in der Kundenhotline
    > werden regelmäßig frech, wenn man das Thema anreisst und eine Auskunft
    > will.

    Das wundert micht nicht, wahrscheinlich werden sie alle fünf Minuten mit der gleiche Frage/Forderung konfrontiert und so mancher Kunde benimmt sich dabei unausstehlich. Das zehrt an den Nerven.

    > Kann ich Olympia über die Mediatheken wenigstens in 720p empfangen? Weiss
    > das jemand?

    Ich weiß es nicht sicher, aber ich kann es mir nicht vorstellen, denn deren Webserver müssten das ja per Unicast streamen und das schaffen die einfach nicht für genügend Nutzer.

  10. schön wärs

    Autor: tribal-sunrise 11.02.10 - 21:44

    da bist Du falsch informiert - Verbreitungstechnisch dürften neben SAT die meisten Deiner genannten Kunden bei KDG sein - und dort gibt es eben KEIN HD (wenn man von Premiere absieht aber darum gehts ja hier nicht) - weil die Pappnasen sich nicht mit den ÖR einigen können ...



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.10 21:46 durch tribal-sunrise.

  11. Re: schön wärs

    Autor: Twart 11.02.10 - 22:22

    tribal-sunrise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > da bist Du falsch informiert - Verbreitungstechnisch dürften neben SAT die
    > meisten Deiner genannten Kunden bei KDG sein - und dort gibt es eben KEIN
    > HD (wenn man von Premiere absieht aber darum gehts ja hier nicht) - weil
    > die Pappnasen sich nicht mit den ÖR einigen können ...

    Die haben sich geeinigt. Ich empfange hier in Hamburg die drei ÖRs bereits in HD auf 618 MHz. Siehe auch hier:
    http://helpdesk.kdgforum.de/sendb/belegung.html

    Bei Alice sind sie auch schon eingespeist.

  12. Re: schön wärs

    Autor: tribal-sunrise 12.02.10 - 00:49

    danke die Info hab ich gebraucht - warum auch immer mein TV das nur manuell findet - thx ...

  13. Re: schön wärs

    Autor: vscholl 12.02.10 - 10:03

    Also in Hessen sind die Programme ARD HD und ZDF HD seit letztem Jahr zu sehen. Wo ist also das Problem???

  14. erledigt

    Autor: tribal-sunrise 12.02.10 - 10:37

    es gibt keins - hat sich doch schon erledigt - hab doch geschrieben manuell findet er es ...

  15. Re: erledigt

    Autor: Mv 03.03.10 - 09:39

    Das mit den hd Kanälen liegt daran das es unitxmedia gar nicht mehr gibt, da es berkauft worden ist an Liberty. Eines der grössten kabelanbieter IND den USA. Es soll sich aber innerhalb der ersten jahreshälfte 2010 was tun. Mal abwarten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. nexible GmbH, Düsseldorf
  2. über grinnberg GmbH, Darmstadt
  3. über grinnberg GmbH, Frankfurt am Main
  4. über duerenhoff GmbH, Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  3. 9,49€
  4. Gratis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme