Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asteroidenbergbau: Verblendet vom…

Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: blublub 04.02.16 - 12:04

    Mal ein Gedanke:
    Wenn wir in ferner Zukunft tatsächlich im All abbauen und das ganze Zeug über einen langen Zeitraum auf die Erde schaffen würden, hätte die Massenzunahme der Erde dann schon einen Einfluss (z.B. auf unsere Umlaufbahn) oder ist das im Verhältnis zu vernachlässigen?

    Vielleicht könnte man könnte man ja so auch der Erderwärmung entgegenwirken (Habe null Plan von den Dimensionen, daher kann das auch totaler Schwachsinn sein).

  2. Re: Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: blamnork 04.02.16 - 12:19

    Da müssten wir schon ordentlich Sammeln, damit es einen messbaren Einfluss hat.
    Die Erde wiegt immerhin 5,974 Tausend Trillionen Tonnen (5,974 · 10^24 kg)

    Viel gravierender wirkt sich auf diese lange Sicht das abdriften des Mondes aus.
    Dieser wiegt immerhin 1/81 der Erdmasse: 7,348 * 10^22 kg und beeinfusst das Schwerefeld der Erde mehr als wir Menschen es vermutlich je können.

  3. Re: Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.02.16 - 12:19

    Genau das war auch mein erster Gedanke...

  4. Re: Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: Crogge 04.02.16 - 12:42

    Es wirkt sich definitiv aus! Aber in einem Bereich der quasi nicht messbar ist und wie bereits beschrieben haben andere Dinge größere Einflüsse.

  5. Re: Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: ibsi 04.02.16 - 13:01

    blamnork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viel gravierender wirkt sich auf diese lange Sicht das abdriften des Mondes
    > aus.
    > Dieser wiegt immerhin 1/81 der Erdmasse: 7,348 * 10^22 kg und beeinfusst
    > das Schwerefeld der Erde mehr als wir Menschen es vermutlich je können.


    Wäre das nicht "einfach" zu beheben in dem man dem Mond eine Art Antrieb verpasst? Problem ist natürlich die Leistung und die Rohstoffe die dazu notwendig sind, aber wir haben ja auch noch nicht jetzt das Problem.

  6. Auch das Gegenteil kann kritisch sein

    Autor: No Nonsense 04.02.16 - 13:10

    https://de.wikipedia.org/wiki/Planeten_und_Orte_aus_dem_Roman_Per_Anhalter_durch_die_Galaxis#Bethselamin

    Bethselamin war ein sagenhaft schöner Planet aus feinstem Käse, der über seinen immer rapideren Gewichtsschwund, an dem zehn Billionen hungrige Touristen jährlich schuld sind, dermaßen beunruhigt ist, dass einem der Nettounterschied zwischen der Menge, die man isst, und der Menge, die man während des Aufenthaltes auf dem Planeten wieder ausscheidet, vor der Abreise vom Körpergewicht chirurgisch abgezogen wird. Deshalb ist es so ungeheuer wichtig, sich jedes mal, wenn man auf die Toilette geht, eine Empfangsbestätigung geben zu lassen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.02.16 13:10 durch No Nonsense.

  7. Re: Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: Fruchtsalat 04.02.16 - 13:30

    Ein Effekt den jeder spüren wird: Man kommt morgens noch schwerer aus dem Bett als bisher.

  8. Re: Die nimmt jetzt schon täglich zu (Meteore) kT

    Autor: Netzweltler 04.02.16 - 13:45

    kT

  9. Re: Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: Quantumsuicide 04.02.16 - 13:59

    klar würde die Erde schwerer werden
    tut sie aber sowieso durchgehend da unabwegig Partikel auf die Erde treffen - die Masse der paar Asteroiden ist dagegen 0

    großtechnisch sind die Mengen komplett sinnlos (geht imho zuwenig ausm artikel raus), weils passende Asteroiden einfach zuwenig gibt mal abgesehn davon dass wir weder die Technik haben das Zeugs zu verarbeiten noch überhaupt zum Einfangen eines Asteroiden

    den größeren Einfluss auf unsre Umlaufbahn hat die Gravitation der Sonne - bei der Berechnung ist die Masse der Erde relativ egal - ob sich deren Masse um Faktor 10^-20 ändert ist komplett wurscht - also nein

    das einzig vom Menschen geschaffene, das bspw. die ErdROTATION messbar beeinflusst sind riesige Speicherseen für Wasserkraftwerke

  10. Re: Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: Niaxa 04.02.16 - 14:59

    Naja dadurch würde die Erde schwer ins trudeln kommen . Und dann bauen wir einfach einen Müllmond und gleichen so das Gewicht der Erde aus und haben Zeitgleich einen neuen Mond ^^.

    Schön wäre es dann zu sehen, in ferner Zukunft nach dem Aussterben der Menschen und einem neu entstandenem Organismus, zu sehen, wie die "erste" Mondlandung dann aussieht :-). Die kucken dann ganz schön blöd aus der Wäsche xD.

  11. Re: Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: Trollster 04.02.16 - 16:50

    Bis eine neue Zivilisation soweit wäre, würde es keine Spuren mehr von uns geben. Selbst wenn wir heute einfach verschwinden würden und alles auf der Erde stehen bleibt (Gebäude usw.) und die sich wieder durch die Affen entwickeln müssten.

  12. Re: Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: Kilimandscharo 04.02.16 - 20:22

    Hallo Blablub,

    die Gesamtmasse des Asteroidengürtels beträgt etwa 3,67*10^21 Kg, das sind weniger als 0,0615% der Masse der Erde. Du brauchst dir also keine Sorgen zu machen.

    mfg

  13. Re: Was passiert, wenn die Erdmasse zunimmt?

    Autor: Niaxa 04.02.16 - 20:57

    Deswegen ja der Müllmond. Wenn wir so einen gewaltigen Batzen Müll bauen und um uns herkreisen lassen, glaube mir, dann bleibt der mehrere Millionen Jahre da oben ^^.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  3. Baettr Stade GmbH über Jauss HR-Consulting GmbH & Co.KG, Stade
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. Aktionsprodukt ab 399€ kaufen und Coupon erhalten
  3. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor für 689€ und Corsair Glaive RGB für 34,99€ + Versand)
  4. (u. a. Acer Predator XB281HK + 40-Euro-Coupon für 444€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  2. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch
  3. Handheld Nintendo stellt die Switch Lite für unterwegs vor

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

  1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
    Windows 10
    Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

    Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

  2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
    Keystone
    Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

    Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

  3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
    The Witcher
    Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

    Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


  1. 13:00

  2. 12:30

  3. 11:57

  4. 17:52

  5. 15:50

  6. 15:24

  7. 15:01

  8. 14:19