Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auslastung: Wenn es Abend wird im…

Bandbreite allein ist ein schlechter Indikator für Leitungsqualität

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bandbreite allein ist ein schlechter Indikator für Leitungsqualität

    Autor: DrBernd 21.09.17 - 18:11

    Ich bin Kunde von Telecolumbus in Berlin und habe meist tatsächlich die beworbene Bandbreite - es passiert vielleicht ein mal im Monat, dass wir mit 2mbit dahindümpeln. Die Anbindungsqualität ist dennoch eine Katastrophe, meist ab späten Nachmittag, gerne auch den ganzen Tag über habe ich bis zu 30% Paketverluste oder Latenzen von mehreren hundert ms. Ssh und rdp kann man damit in den Müll werfen, bei homeoffice nutze ich mittlerweile meist LTE.

    Der Support ist eine Katastrophe, versteht das Problem nicht oder behauptet alles geprüft zu haben und dass es kein Problem gäbe. Leider gibt es bei uns im Haus keine Alternative und ich muss mit diesem Laden leben. Leitungsprüfungen nur an der Bandbreite fest zu machen ist nicht ausreichend, überhaupt sollte sich der Staat auf Gesetzesebene mit einer mindestqualität auseinandersetzen, aber bevor das passiert gibt es vermutlich gar kein Internet mehr...

  2. Re: Bandbreite allein ist ein schlechter Indikator für Leitungsqualität

    Autor: RipClaw 21.09.17 - 18:36

    DrBernd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin Kunde von Telecolumbus in Berlin und habe meist tatsächlich die
    > beworbene Bandbreite - es passiert vielleicht ein mal im Monat, dass wir
    > mit 2mbit dahindümpeln. Die Anbindungsqualität ist dennoch eine
    > Katastrophe, meist ab späten Nachmittag, gerne auch den ganzen Tag über
    > habe ich bis zu 30% Paketverluste oder Latenzen von mehreren hundert ms.
    > Ssh und rdp kann man damit in den Müll werfen, bei homeoffice nutze ich
    > mittlerweile meist LTE.

    Kleiner Tip für SSH. Nimm mosh: [mosh.org]

    Da kannst du sogar einen fliegenden Wechsel zwischen LTE und Kabel machen und die Sitzung bleibt trotzdem offen. Sehr gut geeignet für instabile und langsame Verbindungen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.09.17 18:37 durch RipClaw.

  3. Re: Bandbreite allein ist ein schlechter Indikator für Leitungsqualität

    Autor: x2k 21.09.17 - 23:50

    Das Problem ist eher das du Latenz und packetverlust nicht merkst wenn du email versendest Netflix guckst oder nur normal surfst.
    Schnell bedeutet für die Leute einfach Bandbreite, auch wenn das falsch ist.

    Ich kannte mal eine Support Mitarbeiterin die bei unity Media telefondienst gemacht hat.
    Die hat mich mal gefragt warum ich dort nicht mehr Kunde sei. Als ich ihn sagte das wir (damals) zwar 32 MBit gebucht hatten aber die Leitung einfach sehr langsam sei, hat sie mich angeguckt wie ein Auto und meinte nur entgeistert das das doch schnell sei.
    Ich hab 20 min gebraucht um ihr zu erklären das es um die Latenz geht und was das eigentlich ist, ich glaube nicht das sie den Unterschied wirklich verstanden hat.

    Das ist eben das typische Endkunde Vs technisch versierter Kunde Problem

  4. Re: Bandbreite allein ist ein schlechter Indikator für Leitungsqualität

    Autor: ML82 22.09.17 - 00:30

    Das ist das setzen falscher Prioritäten, wer CxU oder SPD wählt, oder auch AFD - siehe Wahlprogramme - der sollte bemerken wie stümperhaft bis garnicht zielführend deren Angebote sind ... wer mit schnellem Internet mehr Bandbreite meint hat imho nicht nur leicht das Thema verfehlt sondern ist hochgradig inkompetent in dieser Sache.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IQ-Agrar Service GmbH, Osnabrück
  2. über duerenhoff GmbH, Münster
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. BAUER Maschinen GmbH, Aresing

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

  1. CUH-2200: Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an
    CUH-2200
    Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an

    Derzeit in Japan, später vermutlich auch in Europa bietet Sony eine neue Ausgabe der Playstation 4 Slim an. Trotz des mittelgroßen Versionssprungs dürften die Änderungen nur einige interne Details und die Herstellungskosten betreffen.

  2. Mobilfunkversorgung: Mehr Funklöcher in Niedersachsen als bisher bekannt
    Mobilfunkversorgung
    Mehr Funklöcher in Niedersachsen als bisher bekannt

    Überall Funklöcher in den ländlichen Regionen von Niedersachsen. Wirtschaftsminister Althusmann will nun eine Lösung. Die Opposition sagt, das Funkloch-Casting habe nichts Neues erbracht.

  3. Games: Smartphone hat PC als beliebteste Spieleplattform überholt
    Games
    Smartphone hat PC als beliebteste Spieleplattform überholt

    Bislang galt Deutschland als Hochburg des PC-Gaming, jetzt ist das Smartphone die beliebteste Spieleplattform. Die aktuellen Zahlen zeigen auch, dass es Kauf-Apps gegenüber dem Geschäft mit Zusatzinhalten und virtuellen Gütern immer schwerer haben.


  1. 18:51

  2. 17:36

  3. 17:09

  4. 16:36

  5. 16:16

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:00