Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auslastung: Wenn es Abend wird im…

Kabelnetz ist auch noch notwendig

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kabelnetz ist auch noch notwendig

    Autor: Allandor 21.09.17 - 09:20

    Man stelle sich mal vor wie die Internetversorgung aussähe wenn es nicht das zusätzliche Kabelnetz gäbe. Auch mit Glasfaser brechen Bandbreiten aufgrund überforderter Telekom-Anschlusskästen oder gar Server zusammen zu Peak-Zeiten.
    Bislang konnte ich mit meinem 200Mbit/s Anschluss von Unitymedia gut mithalten, zumal selbst die schlechtesten Download-raten (die ich bisher gemessen hab) immer noch weit über denen von Vectoring-DSL liegen. Zudem weiß man auch nie ob bei den Messungen nicht auch der Server eine kleine Mitschuld trägt, denn unterschiedliche Portale sind durchaus auch mal unterschiedlich schnell.
    Beispielsweise hab ich mal eine Messung durchgeführt die mir 150 Mbit/s bescheinigte und danach beim steam ging der Download auf >22 MB/s. Das lässt sich auch häufiger beobachten in den Abendstunden. Irgendwas ist halt immer überlastet und meiner Erfahrung nach im Zweifel der Server am anderen Ende.

    Einzig der Upload könnte mal aufgebessert werden. Hier ist man mit 10 Mbit/s (12 werden gemessen) noch etwas unterhalb der von der telekom propagierten 40 mbit/s für DSL-Anschlüsse. Hier könnte man ruhig mal aufschließen.

  2. Re: Kabelnetz ist auch noch notwendig

    Autor: M.P. 21.09.17 - 10:27

    Naja, UPC ist beim Peering nicht gerade für technisch sinnvolle Lösungen, sondern für kostensparende berühmt ...

    An teureren Peering Points ist man zwar präsent, vermeidet aber die Nutzung aus Kostengründen, wo es geht ...

    Man kann da durchaus Pech haben, wenn die Lieblings-Internet-Adresse von UPC nur auf exotischen Pfaden angefahren wird ....

  3. Re: Kabelnetz ist auch noch notwendig

    Autor: Dragon0001 21.09.17 - 11:58

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, UPC ist beim Peering nicht gerade für technisch sinnvolle Lösungen,
    > sondern für kostensparende berühmt ...

    Du implizierst hier, dass es technisch unsinnig ist den Traffic über namhaften Carrier, wie Telia, Level3 oder GTT, abzuwickeln. Was spricht denn technisch dagegen, vorausgesetzt die Peerings sind zu keiner Zeit überlastet?
    Natürlich ist es teurer für die Provider, die nun für Transit zahlen müssen, aber das ist ja nicht technisch.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  3. Robert Bosch GmbH, Wetzlar
  4. Landis + Gyr GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. und 4 Spiele gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

  1. CUH-2200: Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an
    CUH-2200
    Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an

    Derzeit in Japan, später vermutlich auch in Europa bietet Sony eine neue Ausgabe der Playstation 4 Slim an. Trotz des mittelgroßen Versionssprungs dürften die Änderungen nur einige interne Details und die Herstellungskosten betreffen.

  2. Mobilfunkversorgung: Mehr Funklöcher in Niedersachsen als bisher bekannt
    Mobilfunkversorgung
    Mehr Funklöcher in Niedersachsen als bisher bekannt

    Überall Funklöcher in den ländlichen Regionen von Niedersachsen. Wirtschaftsminister Althusmann will nun eine Lösung. Die Opposition sagt, das Funkloch-Casting habe nichts Neues erbracht.

  3. Games: Smartphone hat PC als beliebteste Spieleplattform überholt
    Games
    Smartphone hat PC als beliebteste Spieleplattform überholt

    Bislang galt Deutschland als Hochburg des PC-Gaming, jetzt ist das Smartphone die beliebteste Spieleplattform. Die aktuellen Zahlen zeigen auch, dass es Kauf-Apps gegenüber dem Geschäft mit Zusatzinhalten und virtuellen Gütern immer schwerer haben.


  1. 18:51

  2. 17:36

  3. 17:09

  4. 16:36

  5. 16:16

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:00