1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Automatisierungstechnologie: Nehmen…

ich will nen Hubot mit sexhack

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ich will nen Hubot mit sexhack

    Autor: McFly 19.05.14 - 08:09

    die Zukunft gehört den Androiden, Sie werden es sein die Weltfrieden bringen, Sie werden es sein die Ihren Fuß auf einen Fremden Planeten außerhalb unseres Sonnensystem setzen und Sie werden es sein die unseren Gencode in andere Welten sähen.

  2. Re: ich will nen Hubot mit sexhack

    Autor: crmsnrzl 19.05.14 - 08:52

    McFly schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Zukunft gehört den Androiden, Sie werden es sein die Weltfrieden
    > bringen, Sie werden es sein die Ihren Fuß auf einen Fremden Planeten
    > außerhalb unseres Sonnensystem setzen und Sie werden es sein die unseren
    > Gencode in andere Welten sähen.

    Romantiker...

    Ich halte es für wahrscheinlicher, dass vorher Model G-D1337 entscheidet Model MS-0815-F fehlerhaft, daher minderwertig ist, und folglich vom Markt genommen werden muss. Dieses wiederum, nimmt das gehäuft auftretende abschalten und demontieren der eigenen Baureihe als Bedrohung und Bug in der KI in der G-Modelle auf und beginnt mit dessen Deaktivierung. Die Menschen werden zu ihrem eigenen Schutz festgesetzt oder gar interniert. Der Krieg der Maschinen hat begonnen. :3

    Danach können wir dann den Weltfrieden einführen, der zur Not mit Gewalt von den Maschinen durchgesetzt wird. :P

  3. Re: ich will nen Hubot mit sexhack

    Autor: redwolf 23.05.14 - 17:44

    Es wird kein Robotergenozid stattfinden. Wir werden einfach zu Rotoern evolutionieren. Man kann das auch hart aussterben oder weich transzendieren nennen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelische Kirche im Rheinland, Düsseldorf
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  4. LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Bingen am Rhein (Großraum Mainz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de