Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bald höhere DSL-Geschwindigkeit bei…

Ein schlechter Witz, sonst nichts!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein schlechter Witz, sonst nichts!

    Autor: MeinSenf 18.10.09 - 16:34

    Ich nehme am Pilotprojekt teil und habe nun statt DSL1500 fest DSL2000 und ein wenig mehr oder weniger. Immerhin hat sich der Upload verdoppelt.
    Aber verglichen mit 16000,25000,50000 oder 100Mbit bei der Konkurrenz ist das alles eine Verhohnepiepelung!

  2. Re: Ein schlechter Witz, sonst nichts!

    Autor: JAkob1234 18.10.09 - 16:44

    Bleib doch mal sachlich und denk mal nach.
    Telekom ist der einzige (kupferkabel) anbieter in dt der in einigen städten 25000 oder 50000 anbietet. Und welcher Konkurrent gibt dir den deinen 16000,25000,50000 oder 100Mbit anschluss?
    Und warum gehst du dann nicht zu denen ?!?
    Also

    Scheinbar wohnst du weit draußen und da ist es nunmal technisch so

  3. SYNCHRONE 34Mbit/s bieten gleich mehrere ...

    Autor: MünchhausensPROXY 19.10.09 - 01:59

    Nennt sich E3 und dazu brauchst Du das nötige Kleingeld.

    Interessant wird es erst bei per PSK verschlüsselten Verbindungen, bei denen ein Proxying nicht mehr möglich ist.

  4. Re: SYNCHRONE 34Mbit/s bieten gleich mehrere ...

    Autor: GFSFDG 19.10.09 - 04:11

    @JAkob1234

    Hi, ich hatte bei T-Online ne VDSL 50 Mbit (Glasfaser) und hatte vollspeed. Das T-Online nur Kupfer verlegt ist schwachsinn. Hier in München ist weitestgehend glasfaser verlegt. Wie viele gebiete weis ich nicht. Bei mir und beimeinen letern ists aber seit dem letzten umbau glasfaser geworden.

  5. Re: SYNCHRONE 34Mbit/s bieten gleich mehrere ...

    Autor: MünchhausensPROXY 20.10.09 - 14:06

    Bei einer E3 (FCC: T3) siehe http://www.itwissen.info/definition/lexikon/E3-line-E3-E3-Leitung.html handelt es sich um eine 34 Mbit/s Standleitung VollDuplex.

    Synchrone 50MBit/s oder 50Mbits/s zu 5Mbit/s?

    Nicht nur die Telekom, theoretisch wäre überall Glas durch den Abwasserkanal (OberSeite) auch auf der "last mile" bis ins Haus
    möglich -> google mal nach "Cablerunner":

    http://futurezone.orf.at/stories/274488/

  6. Re: SYNCHRONE 34Mbit/s bieten gleich mehrere ...

    Autor: arno -- nym 24.09.10 - 12:55

    Lieber mal den Unterschied zwischen synchron und symmetrisch lernen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Berlin
  2. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  3. DIBT Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin
  4. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. 69,90€ (Bestpreis!)
  3. 99,00€
  4. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49