1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bald höhere DSL-Geschwindigkeit bei…

Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: Trollgo 18.10.09 - 14:00

    "In dem Gebiet wo Sie leben wurden die höheren Leitungen noch nicht freigeschaltet, aber bald müsste es soweit sein" - und dann sind auch schon 2 Jahre vergangen und immer noch nix ^^... Tja, soviel zu Telekom

  2. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: Besserwisser01 18.10.09 - 14:22

    Da hast du ja noch glück
    bei mir DSL2000 wurde gesagt
    in ihrem Bereich ist eine kein weiterer Ausbau geplant...

    ergo DSL2000 ist das max der Gefühle

  3. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: robinx 18.10.09 - 14:32

    Naja dummerweise sind die konkurenten nicht wirklich schneller, viele nutzen ja eh die "letzte meile" der telekom. Kabel liegt nicht überall. UMTS ist auch nicht wirklich schneller. Sat anbindung ist mit rückkanal über sat sehr teuer. Es fehlt halt an vielen orten an alternativen und man muß mit 2 oder 3 mbit telekom dsl leben.

  4. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: entenklemmer 18.10.09 - 14:35

    > muß mit 2 oder 3 mbit telekom dsl leben.

    mal ernsthaft: 2- 3mbit bedeutet einen download von ca. 180 - 270 KB/s... für otto normalverbraucher sollte das doch völlig ausreichend sein.

    ich kann dieses rumgeflenne von wegen bandbreite nicht wirklich verstehen

  5. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: Youssarian 18.10.09 - 14:41

    Trollgo schrieb:

    > Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen
    > wurde...

    Wer versprach es Dir denn in welcher Form?

    > "In dem Gebiet wo Sie leben wurden die höheren Leitungen noch nicht
    > freigeschaltet, aber bald müsste es soweit sein" - und dann sind auch schon
    > 2 Jahre vergangen und immer noch nix ^^... Tja, soviel zu Telekom

    Das mit dem "Freischalten" kann nur dann stimmen, wenn es bei Euch Outdoor-DSLAMs gibt, Du aber an der "Vermittlungsstelle" angeschlossen bist. Dann kann es sein, dass die Inbetriebnahme dieser Outdoor-DSLAMs durch Einsprüche der Wettbewerber verzögert oder ganz verhindert wird.

  6. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: Gaius Baltar 18.10.09 - 14:51

    Eben!

    Ich muss hier mit DSL Light klarkommen und wäre bei DSL2k oder 3k hellauf begeistert. Dann würde Videoübertragung und -download (z.B. Youtube) vernünftig funktionieren und ich hätte insgesamt weniger Gedenksekunden bei Webseiten.

    Aber gut, das ist wiederum Jammern auf einem anderen Niveau, denn vor drei Jahren hatte ich nur ISDN mit 64kbit/s (mal zwei) zum Minutenpreis. Insofern eine sehr gute Verbesserung, dass ich hier wenigstens eine Flatrate nutzen kann. Man bekommt auch so alles wichtige geladen, es dauert halt nur sehr lange (fast nichts mit Videostreaming).

  7. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: Neckon 18.10.09 - 15:21

    Wenn man erstmal was schnelleres hat und dann bei jemand anderem was noch schnelleres sieht, will man lieber das haben...wachsende Ansprüche sind bei Menschen vollkommen normal...

  8. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: DS 18.10.09 - 15:46

    Bis vor nem Jahr hatte ich in Mainz (!!!) auch nur DSL Light mit 384k.

    Dann kam ich aber in den RAM Pilottest der T-Com und siehe da: 1MBit down und 288k up stabil und es ginge noch mehr.

  9. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: JAkob1234 18.10.09 - 16:34

    @Trollgo
    wie Youssarian es treffend bemerkt hat, du hast absolut keine ahnung was du rettest.
    Und als Tipp, wenn die es dir versprochen hast. den hör doch auf die rechnung zu bezahlen! den ist dein Zugang bald gesperrt und man erspart uns zukünftige beiträge von dir.

    Oder geh zu nem anderen Anbieter, oder bauen die bei euch nicht aus, weil ihr zu wenig umsatz abwerfen könntet ?

    sei froh das du überhaupt dsl hast und du der Telekom nicht so egal bist wie den anderen anbietern statt immer nur rumzuhacken

  10. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: robinx 18.10.09 - 17:09

    entenklemmer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > muß mit 2 oder 3 mbit telekom dsl leben.
    >
    > mal ernsthaft: 2- 3mbit bedeutet einen download von ca. 180 - 270 KB/s...
    > für otto normalverbraucher sollte das doch völlig ausreichend sein.
    >
    Naja bei den patch größen von Spielen / Programmen / Betriebssystemen macht es teilweise nicht wirklcih spass.

    Hab vor ein paar tagen mein xubuntu ein update auf die karmic beta machen lassen ca. 2,5 Gb download. Über 3 Stunden nur für den download (bei konstanten 224kb/sec). Und das alle 6 monate. Ebenfalls alle 3 monate das karten update fürs navi (ca. 1,8Gb).
    Demos im Playstation shop sind auch mal schnell im bereich um 1Gb

    Klar vieleicht bin ich nicht otto normalnutzer, aber das sind dinge wo man schon frustriert ist über das langsame DSL. Aber vorallem der langsame update macht einem doch zu schaffen wenn man mal ein paar fotos mailt die nicht völlig kaputt komprimiert wurden.

    Natürlich mag man sagen es ist jammern auf hohem level, aber es ist nicht unbegründet, dinge wie VDSL und Video on Demand dienste sind natürlich auch nicht möglich

  11. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: Ex Tele 18.10.09 - 18:03

    Ähnliches bei mir ... Ich war langjähriger Telekom Kunde ... zuvor mit DSL 16.000 ... durch einen Wohnungswechsel wurde mir sogar schriftlich mit Unterschrift bestätigt das am neuen Wohnort ( selbe Stadt ) auch DSL 16.000 anliegen würde. Nach dem Einzug in die neue Wohnung stellte sich dann heraus das nur DSL 1000 anlagen. Da ich den Anschluß dringend beruflich ( Geschäftskunde ) mit hohen Up/Download Raten benötige ... immerhin hängen ein paar Arbeitsplätze dran ... waren mind. 6 verschiedene Techniker vor Ort ...alle mit fadenscheinlichen Erklärungsversuchen ... einmal läge es an der Hausleitung ( löl ... die hat die Telekom selber verlegt ... schönes magenta T auf der Hausleitung ) , ein andernmal wäre der Router nicht ADSL 2 + fähig ( auch löl ...war ein Speedport W900V von der Telekom ) , usw. ... naja ..nach langem hin und her schaffte die Telekom dann die Leitung stabil auf DSL 3000 mit 364 Upload zu bekommen. Versprechungen das der Stadtteil zum Ausbaugebiet gehört waren gladweg gelogen wie sich herausstellte.

    Ende der Geschichte .. ich bin per Sonderkündigungsrecht nach O2 gewechselt ..habe jetzt stabiles DSL 8000 mit fast 1000 Upload und zahle nur die hälfte wie bei der Telekom. Support und Einrichtung waren einfach nur Vorbildlich !!!

    Wie kann es sein das die Telekom es nicht auf die Reihe bekommt und ein Konkurenzanbieter der die selbe Leitung benutzt bzw. gemietet hat das mehr als das doppelte schafft und das zu hälfte des Preises.

    So wird das nix Telekom !
    Ich kann nur jedem raten, andere alternative Anbieter auszuprobieren ! Manchmal ist weniger ( Preis ) mehr ( Speed )!!!

  12. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: rofltoffl 18.10.09 - 18:09

    uiuiui... scheiss dir ins hemd weil du aller 6 monate mal 3 stunden was downloaden musst. du wirst bestimmt sterben. rofl

  13. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: spantner 18.10.09 - 18:09

    JAkob1234 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie Youssarian es treffend bemerkt hat, du hast absolut
    > keine ahnung was du rettest.

    Wie gut, daß du Ahnung hast wovon Du "rettest". Da wundert es auch nicht, daß Du dich hinter dem User Youssarian versteckst um deine beleidigenden Äußerungen loszuwerden.

  14. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: JAkob1234 18.10.09 - 18:39

    @Ex Tele nicht ganz so schön ausmalen, den glaubt man dir eher.
    PS: das kabel mit dem Mageta T drauf will ich gern sehen ;)

    @ spantner
    jawohl, graz hast nen vertipper von mit gefunden, davon gibts einige. Die beleidigung ist mir aber entgangen, dafür habe ich aber ironie und sarkasmus gefunden.
    Und nun wieder auf nach utopia, oder was willst uns damit sagen

  15. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: Trollgo 18.10.09 - 20:11

    @JAkob1234: Das sind keine Tippfehler die du da hast, du hast einfach nicht gelernt wie man richtig schreibt.

  16. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: JAkob1234 18.10.09 - 20:13

    Okey ich habe etwas getrunken und war schlecht drauf, weil wieder mal kein Mädchen mit mir was machen will :-( - ich entschuldige mich, eigentlich sollten wir uns hier nicht weiter beleidigen. Ich werde lieber deutsch lernen gehen und lass zukünftig meine finger von Sachen von den ich keine Ahnung habe: Frauen und Internet

    Schöne Grüße

  17. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: robinx 18.10.09 - 20:21

    rofltoffl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > uiuiui... scheiss dir ins hemd weil du aller 6 monate mal 3 stunden was
    > downloaden musst. du wirst bestimmt sterben. rofl

    naja die hälfte der aussage weggelassen so kann man auch argumentieren. Und sterben werden wir alle früher oder später.

    Geh doch mal drauf ein das es nicht nur das OS update ist (übrigens sowohl desktop als auch notebook rechner und für 2 rechner ist die einrichtung eines proxys nicht wirklich optimal). Nebenbei kommen noch die ganzen windows updates (und da besteht bei 2 rechnern ja überhaupt keine möglichkeit des cachens denn ein wesus einzurichten währe wohl überteuert)

    Wirklich nervig ist es auch wenn man sich mal nen PS3 spiel kauft und nicht spielen kann da erst ein relativ großes update geladen werden muß. Schonmal angeschaut welche größe Betas von computerspielen heute haben. Die Wartezeiten werden einfach lästig.

    Videos von revision3 oder fanfilme (z.B.:startrekphase2 oder doctor who 2009) da kommt allehand zusammen an größeren downloads. Man kann sogar sagen es geht teilweise direkt auf die Stromkosten (runterladen mit wget && poweroff), da der rechner so länger läuft. Die verfügbare bandbreite ist auch zu langsam direkt eine 720p mp4 (von revision3) im playstation browser anzuklicken um sie direkt zu sehen, das gibt ein lustiges 20 sekunden video 20 sekunden pause (immmer im wechsel)

    Klar gibt es schlimmeres. Und man kann mit langsamem DSL leben doch angenehm ist was anderes.

  18. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: Jonny9 18.10.09 - 20:30

    Ich hab ein resale anschluss von freenet ,also T-com 448kb!
    bekomm ich jetzt auch RAM?..........wäre nicht schlecht

  19. Re: Seit 2 jahren habe ich nur dsl 3000 obwohl mir 6000/16000 versprochen wurde...

    Autor: Jakob1234 18.10.09 - 20:48

    Trifft mich schwer Trollgo...egal trotz dem ändert das nichts an der tatsache, oder ?

  20. Seit 10 Jahren <1000Kb/s! Was solls...

    Autor: MopedTobias 18.10.09 - 23:46

    Zugegeben, mit Wohnortwechsel in 2006. Man, was war die 768er Leitung damals ein Upgrade zu ISDN. Ok, zum surfen reichts immernoch dicke. Aber wenn man das Web 2.0 auch mal in seinen vollen Zügen genießen will, siehts mau aus.

    Aber ehrlich? Was soll ich mich noch darüber aufregen? Das hat in vielen Jahren >>> nichts <<<< gebracht.

    Also einfach abwarten. Wie heists so schön bei Spieleentwicklern: It's done when it's done...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  2. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz, Bad Ems

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 599€ (Bestpreis mit Alternate. Vergleichspreis ab ca. 660€)
  2. (u. a. MSI Optix MAG272CRX für 299€ + 6,99€ Versand statt ca. 450€ im Vergleich und Corsair...
  3. (u. a. The Crew 2 für 10,49€, Mount & Blade II - Bannerlord für 33,99€ und Mortal Kombat 11...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de