1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Balderschwang: Telekom verlegt…

Balderschwang: Telekom verlegt Glasfaser in 1.540 Metern Höhe

Noch vor zwei Jahren galt der Ausbau mit Glasfaser als viel zu teuer. Jetzt findet ein geförderter Ausbau in der kleinen Gemeinde in großer Höhe statt: mit Vectoring.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hört das denn nie auf? 16

    zuschauer | 28.08.18 12:45 31.08.18 09:40

  2. Danke T-Offline (Seiten: 1 2 ) 22

    Aki-San | 28.08.18 11:53 29.08.18 16:45

  3. 1,540m Höhe? 10

    SJ | 28.08.18 11:43 29.08.18 05:47

  4. Geheimtipp wie man Telekom-Ausbau "erzwingen" kann 3

    SJ | 28.08.18 13:48 28.08.18 18:07

  5. Wenn schon keine Ski-Schaukel... 5

    Mingfu | 28.08.18 11:51 28.08.18 16:31

  6. Super Telekom 12

    Anonymer Nutzer | 28.08.18 11:30 28.08.18 13:33

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Architekt (m/w/d) für den Bereich Identity und Access-Management (IAM)
    Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Fachinformatiker (m/w/d)
    ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Hagen
  3. Data-Analyst (d/m/w) Ökonometrie, Statistik
    Prognos AG - Wir geben Orientierung., Freiburg im Breisgau, Berlin, München
  4. Integration Solution Engineer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de