1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BBK-Chef muss gehen: Verpatzter…

Weiß doch eh keiner was

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Weiß doch eh keiner was

    Autor: DD147 17.09.20 - 16:01

    die Sirenen melden tun. Keiner den ich kenne wusste was welches aufjaulen was bedeuten würde und ganz ehrlich, die Dinger werden wir nie in Aktion sehen und selbst wenn, dann würden diejenigen im Netz oder TV/Radio sich informieren. Deswegen klatsche ich mir sicher keine solche App aufs Handy.

  2. Re: Weiß doch eh keiner was

    Autor: Bouncy 17.09.20 - 18:05

    DD147 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Sirenen melden tun. Keiner den ich kenne wusste was welches aufjaulen
    > was bedeuten würde und ganz ehrlich, die Dinger werden wir nie in Aktion
    > sehen und selbst wenn, dann würden diejenigen im Netz oder TV/Radio sich
    > informieren. Deswegen klatsche ich mir sicher keine solche App aufs Handy.
    Wow, Ursache, Wirkung und Zusammenhänge in völlig wirre Konstellationen gebracht, Respekt...

  3. Re: Weiß doch eh keiner was

    Autor: blackbirdone 17.09.20 - 19:22

    DD147 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Sirenen melden tun. Keiner den ich kenne wusste was welches aufjaulen
    > was bedeuten würde und ganz ehrlich, die Dinger werden wir nie in Aktion
    > sehen und selbst wenn, dann würden diejenigen im Netz oder TV/Radio sich
    > informieren. Deswegen klatsche ich mir sicher keine solche App aufs Handy.

    Ja wenn die Sirenen angehen sollte man TV oder Radio anmachen... das ist ja irgendwie der Sinn

  4. Re: Weiß doch eh keiner was

    Autor: mainframe 18.09.20 - 10:43

    Also wir haben das in den 80zigern in der Schule gelernt :-)

    Und es wurde auch nicht nur 1x im Jahr getestet. Bei uns auf dem Land haben auch die Sirenen funktioniert. Trotzdem haben sich einige beschwert, weil Sie diese bei geschlossenem 3fach verglasten Fenster nicht gehört haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Bahlsen GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring
  4. über duerenhoff GmbH, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind