1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Beam: ISS-Modul erfolgreich…

Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

    Autor: Ovaron 29.05.16 - 22:02

    Wieder den Kommentarzweig ausgewürfelt?

  2. Re: Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

    Autor: tibrob 29.05.16 - 23:43

    "IT-News für Profis"
    Wo steht da was von Internet? Oder wird jetzt neuerdings "Internet" mit "IT" abgekürzt?

    Viel lernen, du musst, Obi-Wan Kenobi.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  3. Re: Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

    Autor: xxsblack 30.05.16 - 00:13

    Rechte Seite vom Artikel unter Author, bei Themen. Ist unter Raumfahrt, Internet eingeordnet. Musste vorhin auch schauen was er meinte :D

    @OP
    vielleicht steht es u.A. unter Internet, weil es davon eine Liveübertragung im Internet gab? ;) :D

  4. Re: Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

    Autor: tibrob 30.05.16 - 00:22

    Naja, die Themeneinordnung steht in gefühlter Schriftgröße 6 ... man kann's ja auch übertreiben mit der Genauigkeit :)

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  5. Re: Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

    Autor: rolfanders 30.05.16 - 00:27

    Naja, es steht auch recht groß oben im Breadcrumb des Forums ;-)

  6. Re: Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

    Autor: tibrob 30.05.16 - 00:30

    rolfanders schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, es steht auch recht groß oben im Breadcrumb des Forums ;-)

    Ok, hab ich übersehen :) .... da schaue ich aber eh nicht hin. Insofern: der TO hat dann natürlich Recht.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  7. Re: Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

    Autor: Anonymer Nutzer 30.05.16 - 00:49

    Ihr habt Probleme D:

  8. Re: Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

    Autor: Ovaron 30.05.16 - 06:42

    Das Abbonnieren von Themen ist im golum-Forum recht spartanisch implementiert. Ich habe daher bisher immer die Suchfunktion genutzt um antworten auf meine Beiträge möglichst nicht zu verpassen (sind ja interessante Infos dabei, manchmal auch Antworten auf Fragen). Nun bin ich dazu übergegangen einfach in Politik/Recht und in Internet zu schauen weil ich irgendwann mal realisiert habe das Threads in denen ich geschrieben habe und die neue Beiträge enthalten dort rot markiert sind. Und da stören einfach die eigentlich Themenfremden Threads weil unnötige Suchzeit generieren.

    Von daher ja, stört mich tatsächlich im Lesefluß. Nein, ein Problem habe ich damit nicht. Bzw. höchstens ein erste-Welt-Problem.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NOVENTI Health SE, Gefrees/Bayreuth, Oberhausen, Mannheim
  2. Concardis GmbH, Eschborn
  3. Marienhaus Dienstleistungen GmbH, Neustadt an der Weinstraße, Dillingen/Saar, Mainz, Neuwied
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Red Dead Redemption 2 PS4 24,99€, Need for Speed Heat PS4 44,97€, Star Wars Jedi: Fallen...
  2. 57,99€
  3. 45,99€ statt 59,99€ | Special Edition für 53,99€ und Ultimate Edition für 63,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Top-Level-Domains: Wem gehören .amazon, .ostsee und .angkorwat?
Top-Level-Domains
Wem gehören .amazon, .ostsee und .angkorwat?

Südamerikanische Regierungen streiten sich seit Jahren mit Amazon um die Top-Level-Domain .amazon. Bislang stehen die Regierungen als Verlierer da. Ein anderer Verlierer ist jedoch die Icann, die es nicht schafft, das öffentliche Interesse an solch einer Domain ausreichend zu berücksichtigen.
Von Katrin Ohlmer

  1. Icann Namecheap startet Beschwerde wegen .org-Preisen
  2. Domain-Registrierung Icann drückt .org-Vertrag ohne Preisschranken durch
  3. Domain-Registrierung Mehrheit widerspricht Icann-Plan zur .org-Preiserhöhung

Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen