1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Beleuchtung im Homeoffice: Eine…

LED Panel (60 cm) mit regelbarer Temperatur bis 6500k für 50 Euro

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. LED Panel (60 cm) mit regelbarer Temperatur bis 6500k für 50 Euro

    Autor: amsel978 29.12.21 - 08:51

    Das ist die beste Investition die man, gleich nach bequemen Stuhl und großen Monitor, machen kann. Das über den Schreibtisch, muss nicht nal direkt drüber sitzen. Es ist taghell fast wie Sonnenlicht wenn man es mag, man kann es gelblicher regeln falls das abends angenehmer ist. Und trotzdem diffus genug das es nicht mal unangenehm ist sollte direkt hineingeblickt werden.

    Lustiger Nebeneffekt war hier das es sichbals top Belchtungsquelle für schattenfreie Artikelfotos herausgestellt hat. Ohne Außenlicht nur mit der Leuchte und zwei Frontblitze, aber das ist off topic.

    Ein kleineres Panel (von den Abmessungen her) mit denselben Leistungsdaten tut im Wohnzimmer seinen Dienst falls es mal "ungemütlich voll ausgeleuchtet" werden soll. Da ist der Eindruck etwas "härter" -> größere Abstrahlfläche = Licht weicher/diffuser.

  2. Re: LED Panel (60 cm) mit regelbarer Temperatur bis 6500k für 50 Euro

    Autor: M100 29.12.21 - 09:57

    FLOALTs von Ikea sind für mich inzwischen die einzig wahre Lichtquelle :)

  3. Re: LED Panel (60 cm) mit regelbarer Temperatur bis 6500k für 50 Euro

    Autor: lukie80 29.12.21 - 10:19

    Bin auch ein Sonnenlicht Liebhaber bei Lampen. Noch gibt es die Panels leider nicht in der Qualität wie die E27 Birnen. Lidl Smarthome LEDs: 800lm, 2200K bis 6500K mit CRI95.
    Ikea kommt leider nicht ran. 2200K bis nur popeöige 4000K und CRI90.
    OT: Die Spezifikationen muss man sich immer zusammenkratzen da Lidl, IKEA, Osram zu blöd sind sie zusammengefasst an einer Stelle zu schreiben. Deppen.

  4. Re: LED Panel (60 cm) mit regelbarer Temperatur bis 6500k für 50 Euro

    Autor: M100 29.12.21 - 12:19

    lukie80 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 800lm, 2200K bis 6500K mit CRI95.


    So blaues Licht willst du? Sonnenlicht ist doch auch eher rötlich, also kühl...

  5. Re: LED Panel (60 cm) mit regelbarer Temperatur bis 6500k für 50 Euro

    Autor: stacker 29.12.21 - 12:23

    So ein Panel ist wirklich eine gute Investition. Habe wegen nur noch Home-Office letztes Jahr in ein 120x30 cm großes Panel investiert und es ab dem ersten Tag absolut geschätzt. Tagsüber kaltweiß, abends warmweiß. Bei Bedarf auch an einem bewölkten Tag um die 800 Lux auf dem Schreibtisch. Und der Spaß hat nur 90 Euro gekostet.
    Keine Ahnung, wie der CRI ist (vermutlich nicht toll). Worauf man jedoch achten sollte, wenn man auch Videokonferenzen macht, ist die Flimmerei. Viele der billigen Panels (meins auch) flimmern auf Videoaufnahmen deutlich sichtbar.

  6. Re: LED Panel (60 cm) mit regelbarer Temperatur bis 6500k für 50 Euro

    Autor: captain_spaulding 29.12.21 - 14:33

    M100 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FLOALTs von Ikea sind für mich inzwischen die einzig wahre Lichtquelle :)

    Die sind nicht schlecht, mich stört nur etwas dass die kein richtiges kaltweiss können.

  7. Re: LED Panel (60 cm) mit regelbarer Temperatur bis 6500k für 50 Euro

    Autor: jak 29.12.21 - 16:22

    M100 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lukie80 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 800lm, 2200K bis 6500K mit CRI95.
    >
    > So blaues Licht willst du? Sonnenlicht ist doch auch eher rötlich, also
    > kühl...

    Sonnenlicht - bei blauem Himmel landet weit über 6500K, ist also ziemlich blau.

    Verwirrender Weise spricht man bei hoher Farbtemperatur von Kaltweiß und umgekehrt :)

  8. Re: LED Panel (60 cm) mit regelbarer Temperatur bis 6500k fÃŒr 50 Euro

    Autor: FreiGeistler 31.12.21 - 20:35

    amsel978 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LED Panel (60 cm) mit regelbarer Temperatur bis 6500k fuer 50 Euro
    > Das ist die beste Investition die man, gleich nach bequemen Stuhl und
    > grossen Monitor, machen kann.

    Also ich mache ja lieber den kontrastreichen Bildschirm dunkler und erhoehe den Kontrast noch etwas (mit xrandr, der Bildschirm kann das selbst nicht), ist dann wie Papier. Statt mir noch mehr schmerzendes Licht in die Augen zu strahlen.

    edit: Umlaute, Golem's Schuld.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.12.21 20:44 durch FreiGeistler.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Network Administrator (f/m/div)
    Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme, Stuttgart
  2. Qualitätsingenieur / Softwareentwickler in der Qualitätssicherung (m/w/d)
    Basler AG, Ahrensburg, Mannheim
  3. Java Developer / Java Entwickler (m/w/d)
    GK Software SE, verschiedene Standorte deutschlandweit, Johannsburg (Südafrika), Pilsen (Tschechische Republik)
  4. Referentin (m/w/d) IT-Projektmanagement
    SOS-Kinderdorf e.V., München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,49€
  2. 39,99€ statt 89,99€
  3. u. a. Resident Evil Village - Deluxe Edition für 32,99€, Anno 1800 für 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de