1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Berlin Space Technologies: Satellit…

Klingt mehr nch einem Fehlschlag

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klingt mehr nch einem Fehlschlag

    Autor: Pulsar 17.12.15 - 17:50

    Normalerweise sollten die Kollegen in Berlin minütlich eine Antwort des Satelliten erwarten. Zumindest Systemdaten sollten so rasch wie möglich übertragen werden; von Bildmaterial will ich hier noch gar nicht sprechen.

    Dennoch drücke ich BST die Daumen, dass sich ihre Anstrengungen letztlich doch noch als erfolgreich herausstellen!

    Soylent Green für die Welt!

  2. Re: Klingt mehr nch einem Fehlschlag

    Autor: sn0 18.12.15 - 09:11

    Pulsar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Normalerweise sollten die Kollegen in Berlin minütlich eine Antwort des
    > Satelliten erwarten.

    Minütlich wäre ja quatsch. Erstmal ist der nicht-geostationäre Satellit nicht immer in Reichweite einer Bodenstation, zum anderen kann es sein das z.B. die Akkus nicht unendlich groß dimensioniert sind und diese erst einmal wieder geladen werden müssen. Wenn der Satellit in ungünstiger Position zur Sonne steht, kann das länger dauern als unter idealen Bedingungen.
    Also: Abwarten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. company bike solutions GmbH, München
  2. DRÄXLMAIER Group, München, Vilsbiburg nähe Landshut
  3. über duerenhoff GmbH, Mannheim
  4. Infopulse, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 413,10€ (mit Rabattcode "PRAKTISCH" - Bestpreis)
  2. 96,90€ (inkl. Rabattgutschein - Bestpreis)
  3. (u. a. Microsoft 365 Family 1 Jahr für 76,90€, Braun Stabmixer MQ 7045X für 99,90€)
  4. (u. a. Akku-Heckenschere für 99,99€, Schlagbohrmaschine für 59,99€, Hochdruckreiniger für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme