1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bielefeld: Stadtwerke beginnen…

Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: Xar 12.12.17 - 17:59

    Nein, hier folgt kein Witz mit "gibt es nicht", sondern eine persönliche Erfahrung, nicht allzu weit in der Vergangenheit liegend:

    Bielefeld - Standrand, noch ca 5 Häuser und ein Bauernhof bis erstmal nur noch Wald kommt, maximal DSL 4k.
    Bielefeld - Innenstadt, mitten drin, theoretisch VDSL 50k, aber dank Portmangel (ISP hat die Verantwortung ohne große Worte auf die DTAG geschoben) nur 16K und teilweise a*** lahmer Verbindungsaufbau. Danke, dafür ist man gerne in einer Großstadt.

    Zugegeben, es geht auch anders:
    Bielefeld - entlegene Siedlung, ähnlich ruhig wie der "Stadtrand" oben, nur ein paar km davon entfernt funktionieren (min) die 50k

  2. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: strike 12.12.17 - 22:11

    50k? Mensch, schon zur Jahrtausendwende hatte ich mehr (56k)! Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen.

  3. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: Xar 12.12.17 - 22:18

    50k natürlich im Sinne von 50000er (V)DSL und das konnte ein 56k (im Sinne von 56k^^) sicher nicht :D

  4. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: iCmdr 12.12.17 - 23:07

    Bielefeld-Innenstadt, 400 Mbit, konstant. Nun ist die Statistik ausgeglichen :)

  5. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: hanswurst555 13.12.17 - 09:09

    Bielefeld-Senne 16MBit/s ankommen tun ganze 11MBit/s. Laut Telekom soll der Breitbandausbau in Senne Anfang März 2018 fertig sein. Ich setzte in diese Aussage all meine Hoffnungen. Jemand ne Ahnung wie genau man die Infos der Telekom da nehmen kann?

  6. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: sneaker 13.12.17 - 09:34

    Läßt sich nicht pauschal sagen. Meist kommt es hin, es anderen Fällen verschiebt sich das auch gerne mal etliche Monate.

    Wenn das Anfäng März fertig sein soll, müßten die Bauarbeiten allerdings bereits voll im Gange sein. Falls davon noch gar nichts zu sehen ist, wird es wahrscheinlich nicht pünktlich fertig.

  7. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: RipClaw 13.12.17 - 11:55

    hanswurst555 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bielefeld-Senne 16MBit/s ankommen tun ganze 11MBit/s. Laut Telekom soll der
    > Breitbandausbau in Senne Anfang März 2018 fertig sein. Ich setzte in diese
    > Aussage all meine Hoffnungen. Jemand ne Ahnung wie genau man die Infos der
    > Telekom da nehmen kann?

    Kommt drauf an wann du die Info bekommen hast und aus welcher Quelle sie stammte.

    In meiner Umgebung wurde kein Ausbau wirklich rechtzeitig fertig gestellt. Teilweise haben sie sich um mehr als 6 Monate nach hinten verschoben.

    Generell kann man sagen das die Infos sehr ungenau sind wenn der Fertigstellungstermin noch ein paar Monate in der Zukunft liegt. Je näher der Termin rückt desto eher bekommt man verlässliche Infos.

    Im Zweifel solltest du bei Telekom Hilft anfragen. Die kommen an genauere Infos als das was auf [www.telekom.de] steht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. über Hays AG, Dortmund
  3. Haufe Group, Hannover, Freiburg
  4. Amprion GmbH, Pulheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme